Edelsteine

Maw Sit Sit



Das hellgrüne und tiefschwarze Edelsteinmaterial wird oft mit Jade verwechselt


Maw Sit Sit: Eine Gruppe von Schlund-Sitz-Sitz-Cabochons zeigt die typische leuchtend chromgrüne Farbe und das interessante schwarze Muster. In Cabochons hat der schwarze Kosmochlor oft einen viel helleren Glanz als andere Teile des Steins.

Was ist Maw Sit Sit?

Maw sit sit ist ein grün-schwarzes Edelsteinmaterial, das seit Hunderten von Jahren mit Jade verwechselt wird. Früher wurde angenommen, dass es sich aufgrund seines ähnlichen Aussehens und seiner physikalischen Eigenschaften um eine Vielzahl von Jade handelt. Es wurde oft als "Chrom-Jade" bezeichnet, weil es eine leuchtend chromgrüne Farbe hat.

Maw sit sit ist keine Jade. Stattdessen handelt es sich um ein metamorphes Gestein, das hauptsächlich aus Kosmochlor, Clinochlore, Chromjadeit und Albit besteht und geringe Mengen von Eckermannit, Chromit und anderen Mineralien enthält.

Kosmochlor (NaCrSi2O6) ist ein seltenes Natrium-Chrom-Pyroxen-Mineral, das in einigen Meteoriten häufig vorkommt. Es bildet die tiefschwarzen Bereiche in vielen polierten Proben von Maw Sit Sit und hat oft einen helleren Glanz als der Rest des Materials. Chromreiches Jadeit und Clinochlor sind die Hauptquelle für die hellgrüne Farbe von Maw Sit Sit. Clinochlore ist ein magnesiumreiches Mitglied der Chloritmineralgruppe. Albit ist ein weit verbreitetes Feldspatmineral. Eckermannit ist ein seltenes Mineral der Amphibolgruppe. Jadeites Zusammensetzung (NaAlSi2O6) ähnelt der Zusammensetzung von Kosmochlor, und die beiden Mineralien bilden eine Festlösungsreihe, wobei Chrom Aluminium ersetzt.

Aussehen und Eigenschaften von Maw Sit Sit

Die meisten undurchsichtigen Edelsteine, bei denen es sich um Steine ​​handelt, die aus mehreren Mineralien bestehen, haben ein sehr variables Aussehen. Der typische Edelstein aus Maw Sit Sit ist ein leuchtend chromgrüner Cabochon mit einigen pechschwarzen Wirbeln. Die Qualität der grünen Farbe und ein leichter, aber interessanter Wirbel von Schwarz bestimmen die Attraktivität für den Käufer.

Die hellgrüne Farbe von maw sit sit wird durch seinen sehr hohen Chromgehalt verursacht. Es hat einen höheren Chromgehalt als jedes andere Gestein.

Maw Sit Sit ist extrem robust und widersteht Brüchen und Spänen. Es hat eine Mohs-Härte von etwa 6 bis 6 1/2, was für die Verwendung in einem Ring oder Armband etwas weniger als optimal ist. Das Material ist normalerweise undurchsichtig, aber einige Proben sind durchscheinend.

Maw Sit Sit Lokalität: Eine Karte mit der Position des Schlundsitzlagers im Norden von Myanmar.

Wo ist Maw Sit Sit gefunden?

Bis heute befinden sich alle bekannten Vorkommen von Maw Sit Sit in einem kleinen Gebiet des Bundesstaates Kachin im Norden von Myanmar (früher als Burma bekannt). Der Name des Edelsteinmaterials stammt aus dem Dorf Maw Sit Sit, das sich am Fuße des Himalaya-Gebirges befindet.

Dort tritt Maw Sit Sit zusammen mit Jade in Venen auf, die mit einem großen Peridotitkörper in Verbindung stehen, der stark verwandelt wurde. Es kommt auch als Kiesel, Kopfsteinpflaster und Felsbrocken in Bächen und Schwemmland vor. Ein Großteil des Abbaus findet in diesen Schwemmlandvorkommen statt.

Maw Sit Sit Rough: Etwa 6 Zentimeter breit sitzt eine Schlundplatte. Bild von James St. John, hier unter einer Creative Commons-Lizenz verwendet.

Maw Sit Sit auf dem Gem Marketplace

Schöne Stücke von Maul sitzen sitzen sind viel günstiger als hochwertige Jade. Ein wunderschöner Cabochon in der Größe eines Rings oder ein Paar passender Cabochons für Ohrringe kosten oft weniger als 100 US-Dollar. Maw sit sit ist auch ein schöner Stein für Anhänger und Herrenringe und Manschettenknöpfe.

Das Problem, das Sie haben werden, wenn Sie maw sit sit mögen, ist, ein Geschäft zu finden, das es zum Verkauf hat. Sie werden sogar Schwierigkeiten haben, ein Geschäft zu finden, in dem jeder Mitarbeiter etwas darüber weiß.

Maw sit sit ist ein wenig bekanntes Edelsteinmaterial. Es ist einfacher, online zu suchen, aber seien Sie vorsichtig, da Fälschungen, falsch identifizierte Materialien und Nachahmungen häufig vorkommen. Kaufen Sie bei Händlern, denen Sie vertrauen.