Edelsteine

Achat Edelsteine



Montana Achat: Eine helle Sammlung von Achat-Cabochons, die aus in Montana gefundenem Rohmaterial geschnitten wurden. Sie zeigen eine Vielzahl von Streifenmustern und Einschlüssen.

Was ist Achat?

Achat ist eine durchscheinende Sorte von mikrokristallinem Quarz. Es wird als Halbedelstein verwendet, wenn es von gewünschter Qualität und Farbe ist. Achat entsteht im Allgemeinen durch die Ablagerung von Kieselsäure aus dem Grundwasser in den Hohlräumen von magmatischen Gesteinen. Der Achat lagert sich in konzentrischen Schichten um die Wände des Hohlraums herum oder in horizontalen Schichten ab, die sich vom Boden des Hohlraums aufbauen. Diese Strukturen erzeugen die Streifenmuster, die für viele Achate charakteristisch sind.

Achat kommt in einer Vielzahl von Farben vor, darunter Braun, Weiß, Rot, Grau, Rosa, Schwarz und Gelb. Die Farben werden durch Verunreinigungen verursacht und treten als alternierende Banden innerhalb des Achats auf. Die verschiedenen Farben wurden erzeugt, als Grundwasser unterschiedlicher Zusammensetzung in den Hohlraum sickerte. Die Streifenbildung in einem Hohlraum ist eine Aufzeichnung der Änderung der Wasserchemie. Dieses Band verleiht vielen Achaten die interessanten Farben und Muster, die es zu einem beliebten Edelstein machen.

Achatplatte: Eine polierte Achatplatte aus einem Knötchen mit einer interessanten Geschichte. Der Knoten wurde zuerst durch horizontales Aufschichten von Siliciumdioxid, dann konzentrisches Auffüllen und schließlich durch horizontales Auffüllen gefüllt.

Crazy Lace Cabochon: Ein Cabochon aus Mexikos Crazy Lace-Achat. Crazy Lace hat eine unendliche Vielfalt an Bändern, Kugelstrukturen und Spitzenmustern.

Achat Edelsteine:

Achate werden seit Tausenden von Jahren als Edelsteine ​​verwendet. Es waren einige der frühesten Steine, die von Menschen geformt wurden. Heute werden sie in Cabochons, Perlen, kleine Skulpturen und funktionale Objekte wie Briefbeschwerer und Buchstützen geschnitten. Achat-Cabochons sind beliebt und werden in Ringen, Ohrringen, Anhängern und anderen Schmuckgegenständen verwendet. Achatperlen werden üblicherweise zu Halsketten und Ohrringen verarbeitet. Einige wurden als Murmeln verwendet.

Coyamito-Achat: Ein runder Cabochon aus Coyamito-Achat.

Achat Buchstützen: Ein zusammenpassendes Paar Buchstützen, geschnitten aus einem großen Achatknoten. Die blaue Farbe wurde mit Farbstoff erzeugt.

Agua Nueva Achat: Ein bunter Cabochon aus Agua Nueva-Achat.

Achat getrommelt:

Achat ist das beliebteste Rohmaterial für die Herstellung von Trommelsteinen. Es ist in der Regel preiswert und kann von Anfängern mit guten Ergebnissen getrommelt werden. Es hat eine Härte von sieben und kann in einen Steinbecher mit Jaspis und einer der Quarzsorten gefüllt werden.

Versteinertes Holz: Cabochons aus versteinertem Holz.

Landschaftsachat: Eine polierte Platte aus Landschaftsachat, die eine "Monument Valley" -Szene ergibt. Interessante Landschaftsachate werden von Sammlern geschätzt.

Achatperlen knacken: Tonnenförmige Perlen, geschnitten aus orangefarbenem Rissachat.

Mehr über Achat:

Die meisten Achate haben unscheinbare Farben und Muster. Achat ist jedoch ein poröses Material, das leicht Farbstoff annimmt. Die meisten der spektakulär gefärbten Achate, die im Edelsteinhandel verkauft werden, sind gefärbt. Selten bilden die Farbmuster eines Achats interessante Landschaftsszenen. Diese werden von Sammlern gesucht.