Edelsteine

Tiffany Stone



Ein Tiffany Stone Knötchen, halbiert und poliert. Kannst du verstehen, warum manche Leute es "Eisstein" nennen? Public Domain Bild von Scott Horvath, USGS.

Was ist Tiffany Stone?

"Tiffany Stone" ist ein Handelsname für ein violettes, blaues und weißes Edelsteinmaterial, das in wunderschöne Perlen, Cabochons und Trommelsteine ​​geschnitten und poliert werden kann. Geologisch gesehen ist Tiffany-Stein ein Gestein, das hauptsächlich aus Fluorit mit geringeren Anteilen an Opal, Calcit, Dolomit, Quarz, Chalcedon, Bertrandit und anderen Materialien besteht. Andere Namen, die für Tiffany-Stein verwendet werden, sind "opalisiertes Fluorit", "Eiscremestein" und "Bertrandit".

Utah Tiffany Stone: "Tiffany Stone" ist ein ungewöhnliches Material, das als mineralisierte Knötchen in einem Beryllium-Tuff an der Stelle der Brush-Wellman-Beryllium-Mine gefunden wird. Es wird angenommen, dass es sich um einen opalisierten Fluorit handelt. Tiffany Stone ist auch als "Bertrandit" und "Eisopal" bekannt. Es ist ein seltenes Material, das nur bei Brush-Wellman zu finden ist.

Wo ist Tiffany Stone gefunden?

Tiffany Stein ist ein seltenes Material. Es wird an einem Ort weltweit abgebaut - der Berylliummine Brush Wellman in Spor Mountain im Westen von Utah. Es kommt dort als Knöllchen vor, die Teil des im Bergwerk produzierten Erzes sind. Die Knötchen enthalten typischerweise zwischen einem und zwei Gewichtsprozent Beryllium.

Der United States Geological Survey berichtet, dass es sich bei den Knötchen um Carbonatklasten handelt, die größtenteils durch Fluorit ersetzt wurden. Kleine Mengen Bertrandit, ein Berylliummineral mit einer chemischen Zusammensetzung von Be4Si2O7(OH)2kommt als submikroskopische Körner im Fluorit vor.

Fast der gesamte in Spor Mountain abgebaute Tiffany-Stein wird zerkleinert und zur Herstellung von Beryllium verwendet. Ein kleiner Betrag wurde von Mitarbeitern aus der Mine ausgeführt, und ein kleiner Betrag wurde von Sammlern gesammelt, die selten in die Mine gelassen wurden. Dies sind die einzigen Quellen des Edelsteinmaterials, da Brush Wellman schon immer an der Herstellung von Beryllium interessiert war und sich nicht für Tiffany-Stein interessiert hat.

Andere Namen für Tiffany Stone

Der am besten geeignete Name für Tiffany-Stein ist "Opalfluorit" oder "opalisiertes Fluorit". Diese Namen repräsentieren vernünftigerweise die Zusammensetzung der meisten Exemplare. Ein anderer populärer Name ist „Bertrandit“. Dieser Name ist falsch, da Bertrandit ein Mineral ist, das nur einige Prozent des als Tiffany-Stein bekannten Gesteins ausmacht. Wegen seiner köstlichen Farbe wird es auch "Eisstein" genannt.

Es gibt zahlreiche Geschichten hinter dem Namen "Tiffany Stone". Einige Leute schreiben den Namen Tiffany and Company zu, dem berühmten Luxusgüterhändler. Das Unternehmen war noch nie mit der Mine oder Tiffany Stone verbunden. Andere führen den Namen auf die Tochter eines Angestellten von Brush Wellman zurück, der die von ihrem Vater mitgebrachten bunten Knötchen einsammelte. Diese Geschichte ist möglich, aber die Namen des Bergmanns oder seiner Tochter sind in keiner schriftlichen Aufzeichnung enthalten.

Wo kann man Tiffany Stone kaufen?

Es ist unwahrscheinlich, dass Schmuck aus Tiffany-Stein in einem Juweliergeschäft in einem Einkaufszentrum erhältlich ist. Stattdessen wird es höchstwahrscheinlich auf einer Edelstein- und Mineralienmesse, in einem Rockshop oder von einem Lapidar auf einer Handwerksmesse verkauft. Möglicherweise finden Sie es auch auf einem Online-Kunsthandwerksmarkt wie Etsy. Einige dieser Verkäufer sind wahrscheinlich die gleichen, die den Stein geschnitten und die Einstellung vorgenommen haben. Sie werden das selten finden, wenn Sie Diamanten, Smaragde, Rubine oder Saphire kaufen!

Über die Verwendung von Tiffany Stone in Schmuck

Obwohl Tiffany Stone sehr attraktiv sein kann, gibt es bei der Verwendung in Schmuck ein wichtiges Kriterium: Es hat eine Mohs-Härte von nur 5 bis 5 1/2. Das macht es sehr leicht zu kratzen. Wenn Tiffany Stone in einem Ring verwendet wird, zeigt es schnell Abnutzungserscheinungen und verliert seinen schönen Glanz und Glanz. Aus diesem Grund wird Tiffany Stone am besten für Anhänger, Perlen, Ohrringe und andere Arten von Schmuck verwendet, die keinem Abrieb ausgesetzt sind.

Eine Sache über Tiffany Stone, die Sie wahrscheinlich glücklich machen wird, ist der Preis. Obwohl es sehr selten und sehr schön ist, können Cabochons mit schöner Farbe, Muster und Größe normalerweise für 75 USD oder weniger gekauft werden. Es sieht auch gut aus in Weißmetall. Dadurch kann es in einer Sterling Silber-Fassung platziert werden und Sie erhalten das ganze Stück für einen Preis von 150 $ oder weniger.