Mehr

Hinzufügen von Zeitbeschränkungen in ArcGIS Network Analyst


Ich versuche, Bahngleise als Netzwerk in ArcGIS Network Analyst zu verwenden.

Wir versuchen, ein Modell für Sicherheitsbeamte an Bord unserer Züge zu schaffen und möchten ihre tägliche "Route" optimieren. Im Moment ist alles von Hand gemacht.

Mein Ansatz besteht darin, unsere gtfs-Daten zu verwenden und ein Netzwerk zu erstellen, das Haltezeiten verwendet, um zu bestimmen, wann das Zugsegment "überquerbar" ist. Wenn ein Zug auf dem Segment fährt, ist es geöffnet, wenn nicht, ist es eingeschränkt.

Das Problem ist, dass ich in Network Analyst keine zeitliche Einschränkung festlegen kann (oder nicht konnte). Ich möchte mit einer Formel oder einem Skript sagen können, dass Sie dieses Segment beispielsweise nur von 7:03 Uhr bis 7:10 Uhr nehmen können.

Ist es möglich?

Vielen Dank!


Was Sie tun wollen, ist möglich, aber nicht so, wie Sie es sich vorstellen.

Ein Netzwerk könnte im Allgemeinen insofern als statisch angesehen werden, als die Regeln und Beschränkungen für die Kanten durch einzelne, statische Werte geregelt werden. Die Berücksichtigung von Änderungen und Tageszeiten ist eine andere Ebene, die als Verkehr bekannt ist.

Vielleicht möchten Sie diese ArcGIS-Hilfeseite für eine detaillierte Erklärung durchlesen, aber im Grunde würde entweder das Speichern einer Vielzahl von Werten für eine einzelne Kante oder mehrere Netzwerke mit unterschiedlichen Werten zu viel Platz beanspruchen. Stattdessen werden die Fahrzeiteigenschaften (oder ein Profil) für eine Kante aus einer Nachschlagetabelle basierend auf der Tageszeit referenziert.

Sie müssen lediglich historische Verkehrsdaten für Ihr Netzwerk basierend auf dem Zugfahrplan erstellen. Es gibt mehrere Tutorials und Hilfeseiten, die Ihnen dabei helfen können, aber den gesamten Prozess abzudecken, würde für eine SE-Frage/Antwort zu lang sein.


Hinzufügen von Zeitbeschränkungen in ArcGIS Network Analyst - Geographic Information Systems

ArcView 8.x und 9.x sind Teil der ArcGIS Desktop-Softwaresuite. ArcView ist die Einstiegslizenz für die angebotene Lizenz, es kann GIS-Daten anzeigen und bearbeiten, die in einer Flat-File-Datenbank gespeichert sind oder über ArcSDE * ST-Links PgMap Anzeigen von Daten, die in einem relationalen Datenbankverwaltungssystem gespeichert sind. Andere Lizenzierungsstufen in der Suite, nämlich ArcEditor und ArcInfo, verfügen über eine größere Funktionalität. Alle Komponenten werden auf dem System installiert, wobei nur die lizenzierten funktionsfähig gemacht werden. Die aktuelle Version von ArcView, die von Esri verkauft wird, ist 10.

Nach 2010 gibt es einige alternative Tools zum Verbinden von ArcMap mit DBMS Postgres, SQL Server.. wie ST-Links PgMap und Blue Spatial Server.

Es gibt eine Reihe von Softwareerweiterungen, die zu ArcGIS Desktop hinzugefügt werden können und zusätzliche Funktionen bieten, darunter 3D Analyst, Spatial Analyst, Network Analyst, Survey Analyst, [[Geographic Information Systems in Geospatial Intelligence#Tracking Analyst and Tracking Server|Tracking Analyst] ] und Geostatistical Analyst. Erweiterte Kartenbeschriftung ist mit der Maplex-Erweiterung als Add-On für ArcView und ArcEditor verfügbar und wird mit ArcInfo gebündelt. Zahlreiche Erweiterungen wurden auch von Drittanbietern entwickelt, wie die Rechtschreibprüfung von MapSpeller, ST-Links PgMap XTools und MAP2PDF zum Erstellen georeferenzierter PDFs (GeoPDF), Image Analysis and Stereo Analyst for ArcGIS von ERDAS und PurVIEW von ISM, das Arc-Desktops in präzise Stereo-Ansichtsfenster umwandelt, um mit georeferenzierten stereoskopischen Bildmodellen für genaue Geodatabase-direkt zu arbeiten Bearbeitung oder Feature-Digitalisierung.

Die ArcView-Software ist zwischen ArcMap und ArcCatalog aufgeteilt. ArcMap wird für die Kartenkomposition und geografische Analyse verwendet. ArcCatalog wird für das geografische Datenmanagement verwendet.

Auf dem Esri Developers Summit 2008 wurde ArcIMS wenig betont, mit Ausnahme einer Sitzung zum Übergang von ArcIMS zu ArcGIS Server-basierten Anwendungen, was auf eine Änderung des Schwerpunkts für Esri mit ArcGIS 9.3 für webbasierte Kartierungsanwendungen hindeutet.

Ein wesentlicher Unterschied sind die verfügbaren Programmiersprachen (Skriptsprachen), um die Software an bestimmte Benutzeranforderungen anzupassen oder zu erweitern. Beim Übergang zu ArcGIS hat Esri die Unterstützung seiner anwendungsspezifischen Skriptsprachen Avenue und der ARC Macro Language (AML) zugunsten von Visual Basic for Applications-Skripting und offenem Zugriff auf ArcGIS-Komponenten unter Verwendung der Microsoft COM-Standards eingestellt. ArcGIS wurde entwickelt, um Daten in einem proprietären RDBMS-Format, der sogenannten Geodatabase, zu speichern. In ArcGIS 8.x wurden weitere neue Funktionen eingeführt, darunter On-the-Fly-Kartenprojektionen und Anmerkungen in der Datenbank.

Am 26. Juni 2008 veröffentlichte Esri ArcGIS 9.3. Die neue Version von ArcGIS Desktop bietet neue Modellierungswerkzeuge und geostatistische Fehlerverfolgungsfunktionen, während ArcGIS Server eine verbesserte Leistung und Unterstützung für rollenbasierte Sicherheit bietet. Es gibt auch neue JavaScript-APIs, die zum Erstellen von Mashups verwendet und entweder in Google Maps oder Microsoft Virtual Earth integriert werden können.

ArcGIS Engine enthält den Kernsatz von Komponenten, ArcObjects, aus denen ArcGIS Desktop-Produkte erstellt werden. Mit ArcGIS Engine können Sie eigenständige Anwendungen erstellen oder vorhandene Anwendungen sowohl für GIS- als auch für Nicht-GIS-Benutzer erweitern. Die ArcGIS Engine-Distribution enthält außerdem Dienstprogramme, Beispiele und Dokumentation.

ArcGIS basiert auf einer Geodatabase, die einen objektrelationalen Datenbankansatz zum Speichern räumlicher Daten verwendet. Eine Geodatabase ist ein "Container" zum Speichern von Datasets, der die räumlichen Features mit Attributen verknüpft. Die Geodatabase kann auch Topologieinformationen enthalten und das Verhalten von Features, z. B. Straßenkreuzungen, mit Regeln für die Beziehung zwischen Features modellieren. Beim Arbeiten mit Geodatabases ist es wichtig, Feature-Classes zu verstehen, bei denen es sich um eine Reihe von Features handelt, die durch Punkte, Linien oder Polygone dargestellt werden. Bei Shapefiles kann jede Datei nur einen Feature-Typ verarbeiten. Eine Geodatabase kann mehrere Feature-Classes oder Feature-Typen in einer Datei speichern.

Im Februar 2016 hat Esri ArcGIS 10.4 veröffentlicht.

Geographic Technologies Incorporated (GTI) in Australien hat ursprünglich die Datenbanksoftware mit dem Namen Spatial DataBase Engine (SDBE) entwickelt. Die Entwicklung verlagerte sich zu Salamanca Software Pvt Ltd., die die erste Serienversion entwickelte. SDBE verwendet ursprünglich das InterBase DBMS. Der Präsident von Esri, Jack Dangermond, kündigte SDE auf der GIS'95-Konferenz in Vancouver, British Columbia, an, und Esri kaufte 1996 Salamanca Software. Esri benannte die Software in "ArcSDE" um, um der Namenskonvention anderer Produkte zu folgen.

ArcGIS Desktop ist in verschiedenen Produktstufen mit zunehmender Funktionalität verfügbar.

ArcGIS ist ein geografisches Informationssystem (GIS) für die Arbeit mit Karten und geografischen Informationen, die von Esri verwaltet werden. Es wird verwendet, um Karten zu erstellen und zu verwenden, geografische Daten zusammenzustellen, kartierte Informationen zu analysieren, geografische Informationen auszutauschen und zu entdecken, Karten und geografische Informationen in einer Reihe von Anwendungen zu verwenden und geografische Informationen in einer Datenbank zu verwalten.

ArcGIS Mobile und ArcPad sind Produkte für mobile Geräte. ArcGIS Mobile ist ein Software Development Kit für Entwickler zum Erstellen von Anwendungen für mobile Geräte wie Smartphones oder Tablet-PCs. Wenn eine Internetverbindung besteht, können mobile Anwendungen eine Verbindung mit ArcGIS Server herstellen, um auf Daten zuzugreifen oder diese zu aktualisieren. ArcGIS Mobile ist nur auf Enterprise-Ebene verfügbar

ArcSDE ist gewachsen, um den Bedarf der Benutzer von geografischen Daten nach robuster Mehrbenutzerbearbeitung, Speicherung und Zugriff auf extrem große Geodatenbanken zu erfüllen. ArcSDE unterstützt die Esri-Geodatabase-Implementierung.

Server-GIS-Produkte umfassen ArcIMS (Web Mapping Server), ArcGIS Server und ArcGIS Image Server. Wie ArcGIS Desktop ist ArcGIS Server auf verschiedenen Produktstufen verfügbar, einschließlich Basic, Standard und Advanced Edition. ArcGIS Server wird mit eingebettetem SQL Server Express-DBMS geliefert und kann mit Enterprise-DBMS wie SQL Server Enterprise und Oracle arbeiten. Das Esri Developer Network (EDN) umfasst ArcObjects und andere Werkzeuge zum Erstellen benutzerdefinierter Softwareanwendungen, und ArcGIS Engine bietet eine Programmierschnittstelle für Entwickler.

ArcGIS 9 wurde im Mai 2004 veröffentlicht und enthält ArcGIS Server und ArcGIS Engine für Entwickler. Die ArcGIS 9-Version enthält eine Geoverarbeitungsumgebung, die die Ausführung herkömmlicher GIS-Verarbeitungswerkzeuge (wie Clipping, Overlay und räumliche Analyse) interaktiv oder aus einer beliebigen Skriptsprache ermöglicht, die COM-Standards unterstützt. Obwohl Python am beliebtesten ist, wurden andere verwendet, insbesondere Perl und VBScript. ArcGIS 9 enthält eine visuelle Programmierumgebung, ähnlich dem Model Maker von ERDAS IMAGINE (veröffentlicht 1994, v8.0.2). Die Esri-Version heißt ModelBuilder und ebenso wie die ERDAS IMAGINE-Version ermöglicht es Benutzern, Geoverarbeitungswerkzeuge grafisch mit neuen Werkzeugen, den so genannten Modellen, zu verknüpfen. Diese Modelle können direkt ausgeführt oder in Skriptsprachen exportiert werden, die dann im Batch-Modus (von einer Befehlszeile gestartet) ausgeführt werden können, oder sie können weiter bearbeitet werden, um Verzweigungen oder Schleifen hinzuzufügen.

ArcEditor ist die Midlevel-Softwaresuite, die für die erweiterte Bearbeitung von Geodaten entwickelt wurde, die im proprietären Esri-Format veröffentlicht wurden. Es ist Teil des ArcGIS-Produkts. Es bietet Werkzeuge zur Erstellung von Karten- und Geodaten, die in Geoinformationssystemen verwendet werden. ArcEditor ist nicht für erweiterte räumliche Analysen gedacht, die mit der höchsten ArcGIS-Ebene, ArcInfo, durchgeführt werden können.

Geodatabases in ArcGIS können auf drei verschiedene Arten gespeichert werden – als "File-Geodatabase", "Personal-Geodatabase" oder "Enterprise-Geodatabase" (früher bekannt als SDE- oder ArcSDE-Geodatabase). Die in 9.2 eingeführte File-Geodatabase speichert Informationen in einem Ordner mit der Erweiterung .gdb. Die Innenseiten ähneln denen einer Abdeckung, sind aber keine Abdeckungen. Ähnlich wie die Personal-Geodatabase unterstützt die File-Geodatabase nur einen einzelnen Editor. Im Gegensatz zur Personal-Geodatabase gibt es jedoch praktisch keine Größenbeschränkung. Standardmäßig darf eine einzelne Tabelle 1 TB nicht überschreiten, dies kann jedoch geändert werden. Personal-Geodatabases speichern Daten in Microsoft Access-Dateien, wobei ein BLOB-Feld zum Speichern der Geometriedaten verwendet wird. Die OGR-Bibliothek ist in der Lage, diesen Dateityp zu verarbeiten, um ihn in andere Dateiformate zu konvertieren. Datenbankverwaltungsaufgaben für Personal-Geodatabases, z. B. das Verwalten von Benutzern und das Erstellen von Sicherungen, können über ArcCatalog und ArcGIS Pro ausgeführt werden. Personal-Geodatabases, die auf Microsoft Access basieren, werden nur unter Microsoft Windows ausgeführt und haben eine Größenbeschränkung von 2 Gigabyte. Enterprise-Geodatabases (Mehrbenutzer) basieren auf High-End-DBMS wie PostgreSQL, Oracle, Microsoft SQL Server, DB2 und Informix, um Aspekte des Datenbankmanagements zu bewältigen, während ArcGIS das Geodatenmanagement übernimmt. Geodatabases auf Unternehmensebene unterstützen Datenbankreplikation, Versionsverwaltung und Transaktionsverwaltung und sind plattformübergreifend kompatibel und können unter Linux, Windows und Solaris ausgeführt werden.

ArcGIS Desktop besteht aus mehreren integrierten Anwendungen, darunter ArcMap, ArcCatalog, ArcToolbox, ArcScene, ArcGlobe und ArcGIS Pro. ArcCatalog ist die Datenverwaltungsanwendung, die zum Durchsuchen von Datensätzen und Dateien auf dem Computer, der Datenbank oder anderen Quellen verwendet wird. ArcCatalog zeigt nicht nur die verfügbaren Daten an, sondern ermöglicht es Benutzern auch, eine Vorschau der Daten auf einer Karte anzuzeigen. ArcCatalog bietet auch die Möglichkeit, Metadaten für räumliche Datasets anzuzeigen und zu verwalten. ArcMap ist die Anwendung zum Anzeigen, Bearbeiten und Abfragen von Geodaten sowie zum Erstellen von Karten. Die ArcMap-Benutzeroberfläche besteht aus zwei Hauptbereichen, darunter ein Inhaltsverzeichnis auf der linken Seite und die Datenrahmen, die die Karte anzeigen. Elemente im Inhaltsverzeichnis entsprechen Layern auf der Karte. ArcToolbox enthält Geoverarbeitungs-, Datenkonvertierungs- und Analysewerkzeuge sowie viele der Funktionen von ArcInfo. Es ist auch möglich, die Stapelverarbeitung mit ArcToolbox für häufig wiederholte Aufgaben zu verwenden. ArcScene ist eine Anwendung, mit der der Benutzer seine GIS-Daten in 3D anzeigen kann und mit der 3D-Analyst-Lizenz erhältlich ist. In den Layer-Eigenschaften von ArcScene gibt es eine Extrusionsfunktion, die es dem Benutzer ermöglicht, Features dreidimensional zu überhöhen. ArcGlobe ist eine weitere 3D-Visualisierungsanwendung von ArcGIS, die mit der 3D Analyst-Lizenz erhältlich ist. ArcGlobe ist eine 3D-Visualisierungsanwendung, mit der Sie große Mengen an GIS-Daten auf einer Globusoberfläche anzeigen können. Die Anwendung ArcGIS Pro wurde im Februar 2015 zu ArcGIS Desktop hinzugefügt. Es hatte die kombinierten Fähigkeiten der anderen integrierten Anwendungen und wurde als vollständige 64-Bit-Softwareanwendung erstellt. ArcGIS Pro verfügt über ArcPy Python-Scripting für die Datenbankprogrammierung.


Es ist bekannt, dass Nachbarschaftsmerkmale wie die Dichte von Tabakwaren im Verhältnis zum eigenen Zuhause und Bewertungen der Sicherheit des eigenen Aktivitätsbereichs (Routinestandorte) das Gesundheitsverhalten beeinflussen. Das Verständnis der zeitlich veränderlichen Natur dieser Aspekte der Stadtökologie bietet einzigartige Einblicke in die dynamischen Interaktionen von Individuen und ihrer Umwelt.

Die vorliegende Studie testete die zeitlich veränderlichen Auswirkungen von Tabakwaren und die wahrgenommene Sicherheit im Rahmen einer randomisierten kontrollierten Studie zu einer Raucherintervention mit SMS-Nachrichten bei Jugendlichen. Wir verwendeten ökologische Momentanbewertungsdaten (EMA) aus einer randomisierten Studie zur automatischen Raucherentwöhnung mit Textnachrichten mit 197 hauptsächlich afroamerikanischen städtischen Jugendlichen. Wir verwendeten ein zeitvariables Effektmodell, um die Auswirkungen der Dichte von Tabakläden innerhalb einer halben Meile vom Wohnort der Teilnehmer (zeitinvariante Kovariate) und Bewertungen der Sicherheit ihres Aktivitätsraums (zeitvariable Kovariate) auf das momentane Rauchen abzuschätzen über 6 Monate nach Behandlungszustand. Der zeitvariable Effektmodellansatz modelliert Verhaltensänderungen und Assoziationen von Koeffizienten, die dynamisch ausgedrückt und grafisch als glatte Funktionen der Zeit dargestellt werden.

Im Verlauf der Studie zeigten sich Unterschiede im Verlauf des Rauchens zwischen den Behandlungsbedingungen. In den Monaten 2 und 6 war die Assoziation zwischen der Tabakaustrittsdichte und dem Rauchen in der Kontrollbedingung signifikant stärker, was darauf hindeutet, dass die Behandlung diese Assoziation während dieser Zeiträume dämpft. Die Intervention reduzierte auch signifikant die Assoziation der wahrgenommenen Sicherheit und des Rauchens bei der Behandlungsbedingung in den Monaten 3 bis 6.

Die Ergebnisse unterstützen das Testen der zeitlich veränderlichen Auswirkungen städtischer ökologischer Merkmale und der Wahrnehmung von Sicherheit bei Jugendlichen in textbasierten Interventionen zur Raucherentwöhnung.

Diese Studie leistet einen einzigartigen Beitrag zum Verständnis der zeitlich veränderlichen Auswirkungen von Stadtquartieren auf den Tabakkonsum von Jugendlichen im Rahmen einer textgestützten Intervention. Ein wichtiger Beitrag dieser Studie ist die Anpassung der lang gehegten Konzeptualisierung von Interventionseffekten als statisches Ergebnis an die eines dynamischen, sich zeitlich ändernden Prozesses. Die Fähigkeit, im Rahmen einer randomisierten Kontrollstudie zu spezifizieren, wann eine Verhaltensänderung auftritt, bietet Verständnis für die zeitabhängigen Behandlungseffekte einer textbasierten Raucherintervention. Zum Beispiel können Forscher die Intervention so modifizieren, dass sie strategisch zeitlich abgestimmte Booster-Sitzungen haben, die darauf ausgerichtet sind, wann die Wahrscheinlichkeit des Rauchens steigt, um eine genauere Behandlung zu ermöglichen. Die aktuellen Studienergebnisse zeigen, dass eine verstärkte Unterstützung der Teilnehmer in den Monaten 2 und 4 dazu beitragen kann, das Rauchen im Verlauf einer 6-monatigen Intervention zu unterdrücken.


Diese 73 Jobs werden in Südafrika nach Covid eine schnellere Erholung und eine hohe Nachfrage erfahren

Das Ministerium für Hochschulbildung hat die vollständige Liste der stark nachgefragten Berufe in Südafrika veröffentlicht, die eine eingehendere Bewertung der Positionen enthält, die sich wahrscheinlich schneller und langsamer von Covid-19 erholen werden.

In der alle zwei Jahre überprüften Liste werden die Berufe hervorgehoben, die ein relativ starkes Beschäftigungswachstum aufweisen und/oder auf dem Arbeitsmarkt eine Knappheit aufweisen oder in Zukunft voraussichtlich nachgefragt werden.

„Die Prozesse zur Identifizierung von stark nachgefragten Berufen wären ohne Berücksichtigung der Auswirkungen der Covid-19-Pandemie unvollständig“, sagte das Ministerium.

„Die Covid-19-Pandemie hat bekanntlich verheerende Auswirkungen auf die südafrikanische Wirtschaft. Neben ihrem gesamtwirtschaftlichen Schock dürfte die Pandemie die Zusammensetzung der südafrikanischen Wirtschaft grundlegend verändern.

Dies bedeutet, dass starke Branchen möglicherweise Schwierigkeiten haben, während zuvor schwächere Branchen gedeihen könnten, hieß es.

„Wie dies genau geschehen wird, ist noch sehr ungewiss, und es gibt nicht genügend Gewissheit, Berufe nur aufgrund der potenziellen Veränderungen, die die Pandemie mit sich bringen könnte, zu entfernen oder hinzuzufügen. Infolgedessen hat die Entwicklung der Liste auf Fälle zurückgegriffen, in denen Branchenvertreter aufgrund von Covid-19-Erwägungen gezielt für die Aufnahme oder den Ausschluss eines Berufs plädierten.

Bis zu 345 Berufe wurden von der Abteilung aufgelistet, wobei 195 als wahrscheinlicher mit einer langsamen Erholung und einer geringeren Nachfrage in einem Südafrika nach Covid-19 und 73 Arbeitsplätzen mit einer höheren Nachfrage und einer schnelleren Erholung hervorgehoben wurden.

Das Ministerium sagte, dass die Liste zwar nachgefragte Berufe auflistet, aber nicht darauf abzielt, einen Mangel zu signalisieren und nicht zur Information über die Einstellung kritisch qualifizierter ausländischer Staatsangehöriger zu dienen.

Dies sind die Jobs, die von der Abteilung hervorgehoben werden, die eine schnellere Erholung und eine stärkere Nachfrage in der Zukunft aufweisen:

Hohe Nachfrage, schnelle Erholung
Betriebsleiter landwirtschaftlicher Betriebe Entwickler Programmierer Tagesmutter
Alten oder behinderten Betreuer Taucher Netzwerkanalyst
Agraringenieur Mitarbeiterin in der Familientagespflege Krankenpflegelehrerin
Agrartechnik-Technologe Feuerwehrmann Außerschulische Betreuungskraft
Betreiber von mobilen landwirtschaftlichen Anlagen (Ausrüstung) Lebensmittel- und Getränkewissenschaftler Programmierer Analyst
Agrarwissenschaftler Leiter des Forstbetriebs Krankenschwester (Kinder- und Familiengesundheit)
Agrarberater Allgemeinmediziner Krankenschwester (Community Health)
Analytiker für Bordelektronik Techniker für geografische Informationssysteme Krankenschwester (Krankenpflege und Notfall)
Anwendungsentwicklungsmanager Mitarbeiter der Gefahrstoffbeseitigung Krankenschwester (Arztpraxis)
Anwendungsprogrammierer Gartenbau-Bauer Krankenschwester (Medizin)
Biotechnologe Krankenhausapotheker Krankenschwester (Psychische Gesundheit)
Chief Information Officer ICT-Kommunikationsassistent Krankenschwester (Chirurgie)
Erzieher ICT-Projektmanager Beamter der Wohnheimpflege
Kinder- oder Jugendpflegehelferin or ICT-Sicherheitsspezialist Apotheker im Einzelhandel
Coding-Sachbearbeiter ICT-Systemanalytiker Praktiker für Sicherheit, Gesundheit, Umwelt und Qualität
Sozialarbeiterin (CHW) Industrieapotheker Softwareentwickler
Computernetzwerk- und Systemingenieur Informationsdienste-Manager Systemadministrator
Computernetzwerktechniker Direktor für Informationssysteme Tabaksortierer
Analyst für Computer-Qualitätssicherung Informationstechnologie-Manager Baumfäller
Baumwollsortierer Techniker für Biowissenschaften Webdesigner
Pflanzenproduzenten-Analyst Meeresbiologe Web-Entwickler
Datenerfasser Marine GIS-Techniker Weinhersteller
Datenmanagement-Manager Mischkultur- und Viehzüchter Wollklassierer / Sortierer
Datenwissenschaftler Multimedia-Designer
Datenbankdesigner und -administrator Multimedia-Spezialist

Lesen Sie: Gauteng stellt 1,3 Milliarden R für Arbeitsplätze bereit – hier geht es hin


Wir haben zumindest gefunden 10 Unten aufgeführte Websites bei der Suche mit Techniker für Geoinformatik auf Suchmaschine

Geografischer Informationssystemtechniker Wissenschaft

  • Der Mindestabschluss, der für eine Einstiegsposition als GIS erforderlich ist Techniker ist ein Bachelor in Geografisches Informationssystem, Geographie, Kartographie oder verwandtes Gebiet
  • Bewerber, die Praktika in Kartografie oder GIS absolviert haben oder Erfahrung mit Kartierung oder Vermessung haben, haben einen Vorteil bei der Arbeitssuche.

Geografische Informationssystemtechniker Jobs, Beschäftigung

Indeed.com DA: 14 PA: 50 MOZ-Rang: 65

  • Techniker für geografische Informationssysteme
  • Ausbildung und Erfahrung: High School Diploma oder GED und zwei (2) Jahre Erfahrung mit Geografisches Informationssystem (GIS), Programmierung, computerunterstützt…

GIS-Techniker: Stellenbeschreibung & Karriereinfos

Study.com DA: 9 PA: 50 MOZ-Rang: 61

  • GIS Techniker Karten erstellen und anpassen Geografisches Informationssystem (GIS-)Anwendungen und manipulieren Sie Daten, um eine Vielzahl von Zwecken zu erfüllen
  • Sie lesen und interpretieren Karten, manipulieren und

TECHNIKER FÜR GEOGRAPHISCHE INFORMATIONSSYSTEME

Nyplanning.org DA: 18 PA: 50 MOZ-Rang: 71

  • Bewerbungen für die Stelle als position Techniker für geografische Informationssysteme
  • Der Charakter dieser Ernennung ist vorläufig, bis das Ergebnis einer Prüfung für den öffentlichen Dienst vorliegt
  • Prüfung zu einem späteren Zeitpunkt geplant
  • Diese Arbeit beinhaltet die Verantwortung für die Ausführung von technischen Arbeiten im Zusammenhang mit Geographische Informationssysteme einschließlich des Sammelns und Überprüfens von Quellen […]

Übersicht über die Zertifizierung und das Zertifikat für GIS-Techniker

Study.com DA: 9 PA: 50 MOZ-Rang: 63

  • Geografisches Informationssystem (GIS) ist eine Disziplin, die sich mit der Erfassung, Verwaltung und Organisation von Geodaten befasst
  • GIS-Zertifikatsprogramme sind …

Jobs für Geoinformatiker Glassdoor.de

Glassdoor.de DA: 17 PA: 50 MOZ-Rang: 72

Das GIS Techniker wird erstellen und pflegen Geographisches Informationssystem (GIS) Datenschichten für Projekte in den Bereichen Öl, Gas, Stromübertragung und Privatsektor… aber nicht beschränkt auf: Entwicklung, Pflege, Organisation und Aktualisierung verschiedener Geographisches Informationssystem Datenschichten für Projekte in den Bereichen Öl, Gas, Stromübertragung und Privatsektor…

Geografische Informationssysteme Jobs, Beschäftigung in New

Indeed.com DA: 14 PA: 50 MOZ-Rang: 70

  • 1,500 Geografisches Informationssystem Stellenangebote im Staat New York auf Indeed.com
  • Gelten Informationssystemtechniker, Senior Programmspezialist, …

New York OPD Gateway für geografische Informationen

  • Bitte beachten Sie, dass Sie einen nicht unterstützten Webbrowser verwenden
  • Diese Site wird am besten mit IE10+, Firefox oder Chrome verwendet.

GIS (Geografisches Informationssystem)-Techniker

Fscj.edu DA: 12 PA: 33 MOZ-Rang: 53

  • Das GIS (Geographische Informationssysteme) Techniker Das technische Zertifikat (T.C.) vermittelt die grundlegenden Fähigkeiten und Kenntnisse, die erforderlich sind, um Einstiegsjobs als GIS zu erhalten Techniker
  • Das Zertifikat wird auch die beruflichen Fähigkeiten für andere Studiengänge in Ingenieurtechnik verbessern
  • GIS ist ein computerbasiertes Werkzeug zur Kartierung und Analyse räumlicher Beziehungen.

Geographische Informationssysteme Missouri Office of

Oa2.mo.gov DA: 10 PA: 50 MOZ-Rang: 69

  • Techniker für geografische Informationssysteme
  • Dies ist eine erste Ebene Geografisches Informationssystem (GIS) Position verantwortlich für die Unterstützung beim Erfassen, Speichern, Manipulieren, Dokumentieren, Verteilen und Anzeigen von geografisch referenzierten Information
  • Kompiliert, bearbeitet und verwaltet Daten in geographisch und Betriebsdatenbanken

Zertifikat zum Geografischen Informationssystemtechniker Level I

Lonestar.edu DA: 16 PA: 49 MOZ-Rang: 75

Das Geografisches Informationssystem (GIS) Zertifikate und Studiengang bereiten die Absolventinnen und Absolventen auf vielfältige Karrieremöglichkeiten als Berufseinsteiger vor Techniker an Datenanalysten und Projektmanager in verschiedenen Bereichen der GIS-Anwendung.

Techniker für geografische Informationssysteme

Tncc.edu DA: 12 PA: 50 MOZ-Rang: 73

  • Etwa 80 Prozent aller Daten haben eine räumliche oder standortbezogene Komponente
  • Das bedeutet, dass die meisten Planungen und Entscheidungen involviert sind Geografisches Informationssystem (GIS)
  • Hier kommen Ihre großen Jobchancen ins Spiel
  • Erweitern Sie Ihre Fähigkeiten und steigern Sie Ihre Marktfähigkeit mit Thomas Nelsons Geografisches Informationssystem berufsstudium

Geographische Informationssysteme (GIS) Techniker Stundenlohn

Payscale.com DA: 16 PA: 50 MOZ-Rang: 78

Ein Einstiegsmodell Techniker für geografische Informationssysteme (GIS) mit weniger als 1 Jahr Erfahrung kann eine durchschnittliche Gesamtvergütung erwarten (einschließlich …

Vermessungs- und Kartierungstechniker: Berufsaussichten

Bls.gov DA: 11 PA: 50 MOZ-Rang: 74

  • Vermessung Techniker brauche in der Regel ein Abitur
  • Aber Kartierung Techniker benötigen oft eine formale Ausbildung nach der High School, um Technologieanwendungen zu studieren, wie z Geografisches Informationssystem (GIS)
  • Der mittlere Jahreslohn für Vermessung und Kartierung Techniker war im Mai 2020 $46.200

So werden Sie Techniker für geografische Informationssysteme

Eulenguru.com DA: 15 PA: 50 MOZ-Rang: 79

  • Techniker für geografische Informationssysteme
  • Unterstützung von Wissenschaftlern, Technologen oder verwandten Fachleuten beim Erstellen, Warten, Modifizieren oder Verwenden Geografisches Informationssystem (GIS) Datenbanken
  • Kann auch einige benutzerdefinierte Anwendungsentwicklungen durchführen oder Benutzersupport bereitstellen.

Gehalt für Geografische Informationssystemtechniker Glassdoor

Glassdoor.de DA: 17 PA: 50 MOZ-Rang: 82

  • Das nationale Durchschnittsgehalt für a Techniker für geografische Informationssysteme ist $53.991 in Vereinigte Staaten
  • Nach Standort filtern, um zu sehen Techniker für geografische Informationssysteme Gehälter in deiner Nähe
  • Gehaltsschätzungen basieren auf 5 Gehälter, die anonym von . auf Glassdoor gepostet wurden Techniker für geografische Informationssysteme Angestellte.

Technologen und Techniker für geografische Informationssysteme

Mynextmove.org DA: 18 PA: 27 MOZ-Rang: 61

  • EIN geographisches Informationssystem, oder GIS, ist ein Computer System die Daten zu Positionen auf der Erdoberfläche erfasst und speichert
  • Es wird verwendet, um Karten zu erstellen, die räumliche Zusammenhänge aufzeigen, die für Planung und Kommunikation in Bereichen wie Landwirtschaft, Gesundheitswesen, Einzelhandel oder … von unschätzbarem Wert sind.

Was machen GIS-Techniker (einschließlich ihres typischen Tages bei

Eulenguru.com DA: 15 PA: 50 MOZ-Rang: 82

  • Ein typischer Tag für a Techniker für geografische Informationssysteme umfasst auch: Entwerfen oder Vorbereiten von grafischen Darstellungen von Geografisches Informationssystem (GIS-)Daten unter Verwendung von GIS-Hardware- oder -Softwareanwendungen
  • Übertragen oder neu skalieren Information von Originalfotos auf Karten oder andere Fotos.

Berufsbild für Geographische Informationssysteme

  • Transkript: A geographisches Informationssystem, oder GIS, ist ein Computer System die Daten zu Positionen auf der Erdoberfläche erfasst und speichert
  • Es wird verwendet, um Karten zu erstellen, die räumliche Beziehungen aufzeigen, die für Planung und Kommunikation in Bereichen wie Landwirtschaft, Gesundheitswesen, Einzelhandel oder militärischer Geheimdienst von unschätzbarem Wert sind.

319 Geografische Informationssystemtechniker-Jobs in

Linkedin.com DA: 16 PA: 50 MOZ-Rang: 85

  • Die Top 319 von heute Techniker für geografische Informationssysteme Jobs in den USA
  • Nutzen Sie Ihr berufliches Netzwerk und werden Sie eingestellt
  • Neu Techniker für geografische Informationssysteme

Geografische Informationssystemtechniker Stellenbeschreibung

  • Stellenbeschreibung und Aufgaben für Techniker für geografische Informationssysteme
  • Ebenfalls Techniker für geografische Informationssysteme Arbeitsplätze
  • Verwenden Sie unser Jobsuche-Tool, um über 2 Millionen echte Jobs zu sortieren
  • Nutzen Sie unseren Karrieretestbericht, um Ihre Karriere auf Kurs zu bringen und zu halten
  • Verwenden Sie unser Job Description Tool, um über 13.000 andere Jobtitel und Karrieren zu sortieren.

TECHNIKER FÜR GEOGRAPHISCHE INFORMATIONSSYSTEME (GIS)

Phoenix.gov DA: 15 PA: 33 MOZ-Rang: 69

  • Geografisches Informationssystem (GIS) Datenbanken, Abdeckungen und Verknüpfungen zu verschiedenen Datenbanken
  • Zu den Aufgaben gehören das Lesen und Interpretieren von Quelldokumenten wie Bauplänen, Bauplänen und Rechtsbeschreibungen sowie die Eingabe der erforderlichen Daten in das GIS
  • Diese Klasse unterscheidet sich vom Senior GIS Techniker durch die Leistung von

Geografischer Informationssystemtechniker Südost

Südost.edu DA: 17 PA: 40 MOZ-Rang: 79

  • Techniker für geografische Informationssysteme interpretieren und analysieren Sie Daten, erstellen Sie Schichten von Information für Karten und helfen Sie Menschen, intelligentere Entscheidungen zu treffen
  • Sie arbeiten mit digitalen Daten, verwalten Geodatabases und entwerfen und analysieren Daten mit GIS-Hardware- und -Softwareanwendungen
  • Ein GIS Techniker kann auch GIS-Datenbanken oder Websites einrichten und pflegen

GIS-Techniker Lebenslauf Beispiele JobHero

Jobhero.com DA: 15 PA: 50 MOZ-Rang: 88

  • GIS Techniker benutze die Geographisches Informationssystem um Variablen in bestimmten . zu ermitteln und zu dokumentieren geografisch Bereiche
  • Typische Beispiel-Lebensläufe für die Job-Highlight-Aufgaben wie Analyse Information basierend auf verschiedenen Kriterien, Unterstützung bei der Konzeption von Datenbanken, Zusammenarbeit mit Kunden und Unterstützung von GIS

Geografische Informationssystemtechniker Karriere: Jobs

Recruiter.com DA: 17 PA: 50 MOZ-Rang: 91

  • Finden Sie lokale Jobs und eingehende Recherchen für Techniker für geografische Informationssysteme Karriere
  • Erstellen Sie einen Job Alert für Techniker für geografische Informationssysteme
  • Informieren Sie sich über Arbeitsbedingungen, Gehalt, Karriereaussichten und mehr.

Techniker für geografische Informationssysteme

Linkedin.com DA: 16 PA: 50 MOZ-Rang: 91

Techniker für geografische Informationssysteme in Dallas-Fort Worth Metroplex Jobbenachrichtigungen aktivieren Ein Aus Bewerben Techniker für geografische Informationssysteme bei Davis Demographics

Geografischer Informationssystemtechniker Missouri

Oa2.mo.gov DA: 10 PA: 50 MOZ-Rang: 86

  • Techniker für geografische Informationssysteme
  • Dies ist eine erste Ebene Geografisches Informationssystem (GIS) Position verantwortlich für die Unterstützung beim Erfassen, Speichern, Manipulieren, Dokumentieren, Verteilen und Anzeigen von geografisch referenzierten Information
  • Kompiliert, bearbeitet und verwaltet Daten in geographisch und operative Datenbanken.

CSC-Techniker für geografische Informationssysteme

Pdc.edu DA: 11 PA: 50 MOZ-Rang: 88

  • Home > Karriere & Programme > Wissenschaft, Technologie & Computing > CSC Techniker für geografische Informationssysteme
  • Programm: Techniker für geografische Informationssysteme (221-719-71) Auszeichnung: Career Studies Certificate
  • Zweck des Programms: Dieses Programm bereitet die Studierenden darauf vor, Techniken zur Lösung von Geoproblemen auf Probleme am Arbeitsplatz anzuwenden.

Geografischer Informationssystemtechniker Was machen sie?

Whatforwork.com DA: 15 PA: 48 MOZ-Rang: 91

  • Ein typischer Bildungsweg wäre ein Bachelor-/Master-Abschluss in Geografisches Informationssystem (GIS) oder ein Zertifikat einer anerkannten Institution
  • Das Zertifikat beträgt normalerweise 24 bis 28 Vierteleinheiten
  • Oftmals haben Leute in der Branche entweder nur eine Ausbildung am Arbeitsplatz oder nur ein Zertifikat.

Geographic Information Systems Technician Job in El Paso

  • Techniker für geografische Informationssysteme
  • Ausbildung und Erfahrung: High School Diploma oder GED und zwei (2) Jahre Erfahrung mit Geografisches Informationssystem (GIS), Programmierung, computergestütztes Zeichnen, Vermessung, Kartografie

Geografischer Informationssystemtechniker < Bismarck State

Dringend! Geografische Informationssystemtechniker Jobs in

Jooble.org DA: 10 PA: 50 MOZ-Rang: 91

  • Suchen und bewerben Sie sich für die neuesten Techniker für Geoinformatik Jobs in Seattle, USA
  • Vollzeit-, Aushilfs- und Teilzeitjobs
  • Finden Sie kostenlos, schnell und einfach einen Job mit über 832.000 Stellen in Seattle, WA und anderen großen Städten in den USA.

Geografisches Informationssystem (GIS) Techniker Job in

  • THE OPPORTUNITY OC Survey bietet eine spannende Gelegenheit für ein Geographisches Informationssystem (GIS) Techniker
  • Das GIS Techniker innerhalb der Geospatial Services Unit wird beauftragt, interne und externe Kunden bei der Entwicklung und Verwaltung ihrer GIS-Daten zu unterstützen.

Geographic Information Systems Technician II Karriere in

Geografisches Informationssystem (GIS) Techniker II erstellen, überprüfen und bearbeiten a geographisches Informationssystem (GIS) Datenbank, die spezialisierte Software für Steuerkartierung, Wählerregistrierung, Adressierung, technische oder rechtliche Beschreibungen verwendet und Unterstützung für spezielle Projekte bietet, die sich auf in GIS enthaltene räumliche, demografische oder tabellarische Daten beziehen.

Techniker für geografische Informationssysteme

Oklahoma.gov DA: 12 PA: 50 MOZ-Rang: 96

  • Das Geografischer Informationssystemtechniker Die Jobfamilie hat drei Ebenen, die sich durch die Detailliertheit und Komplexität der Aufgaben und das erforderliche Fachwissen zur Erfüllung der zugewiesenen Aufgaben unterscheiden
  • Stufe I: Code: B24A Gehaltsgruppe: F.

Geografischer Informationssystemtechniker I Karriere in

Geografisches Informationssystem (GIS) Techniker Ich übernehme technische Aufgaben in der Entwicklung und Pflege von Erstellung, Prüfung und Bearbeitung von a geographisches Informationssystem (GIS) Datenbank mit spezieller Software für Steuerkartierung, Wählerregistrierung, Adressierung, technische oder rechtliche Beschreibungen.


Schau das Video: Network Analyst: Creating Network Datasets (Oktober 2021).