Mehr

Tabelle kann in Geodatabase nicht gefunden werden


Ich habe das Werkzeug Abfragetabelle erstellen in ArcGIS verwendet. Sobald das Tool die Ausführung beendet hat, wird das Ergebnis (eine Tabelle, deren Namen ich angebe) automatisch zum Inhaltsverzeichnis hinzugefügt und ich kann die darin enthaltenen Daten anzeigen. Die Quellinformationen zeigen, dass sie in der Geodatabase gespeichert werden sollen, aus der eine der Eingaben des Werkzeugs ausgewählt wurde. Ich kann die Tabelle jedoch nicht in der Geodatabase finden. Wie finde ich diese Tabelle?


Zuerst sollten Sie die Quelle der Tabelle überprüfen - so stellen Sie sicher, dass sie sich nicht an einem Ort befindet, den Sie nicht erwarten oder beabsichtigen.

Öffnen Sie dazu das Eigenschaftsfenster für die Tabelle und gehen Sie auf die Registerkarte 'Quelle'. Stellen Sie sicher, dass der Tisch an der Stelle gelandet ist, an der Sie suchen.

Wenn Sie die Quelle überprüfen können, sie aber immer noch nicht in der Datenbank sehen können, versuchen Sie, die Anzeige des Datenbankinhalts zu aktualisieren - drücken Sie entweder F5 (bei ausgewählter Datenbank) oder klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie "Aktualisieren".

BEARBEITEN -

Nach einem Blick in die ESRI-Dokumentation für das Tool scheint es, dass der Layer tatsächlich temporär ist. Es wird keine neue Tabelle erstellt.


Schau das Video: Produkt Kategorien anzeigen - PHP Online Shop tutorial. Part 48 (Oktober 2021).