Mehr

Ist es möglich, Geojson-Geometrie aus der ArcGIS-JavaScript-API zu lesen?


Ich würde gerne wissen, ob es möglich ist, Geojson-Geometrien mit der ArcGIS Javascript Api zu lesen.


Derzeit wurde nur GeoJSON to Esri JSON entwickelt. Beachten Sie außerdem, dass nur Geometrien im WGS84-Koordinatensystem unterstützt werden

siehe Quellen:

http://esri.github.io/geojson-utils/examples/test.html

https://github.com/Esri/geojson-utils

Einschließlich https://github.com/Esri/Terraformer


Es ist nicht erforderlich, WGS84 GeoJSON zu bearbeiten, um es in die ArcGIS-API für JavaScript zu übertragen. Sie können das Open-Source-JSAPI-Plugin verwenden, um die Funktionen direkt zu laden.

geojson-layer-js
https://github.com/Esri/geojson-layer-js


Anzeigen von GeoJSON-Dateidaten auf einer Webkarte mit der ArcGIS JavaScript API

Ich habe Daten, die im GeoJSON-Format gespeichert sind und die ich gerne auf einer Webkarte anzeigen möchte. Alles, was ich bisher über GeoJSON gelesen habe, weist darauf hin, dass die Daten in geografischen Koordinaten vorliegen müssen (wkid 4326). Was glaube ich, ist diese Datei nicht? Basierend auf dem folgenden Ausschnitt:

Kann mir jemand sagen, ob meine Denkweise richtig ist? Wenn ja, habe ich kein Glück, diese Daten auf einer Karte anzuzeigen?

Nicht unbedingt. GeoJSON ist die Spezifikation für Geodaten über das Web. Ich kenne den genauen Verlauf nicht, aber ich vermute, Esri hat ihre Spezifikation von (nicht den offiziellen Namen) EsriJSON (die Teil ihrer GeoServices-Spezifikation ist) definiert. Wie ich schon sagte, ich bin mir der Diskrepanz oder der Gründe dafür nicht sicher, vielleicht stammt vieles von ArcObjects-Zeug, das über die Jahre aufgebaut wurde.

Wie auch immer, es ist sinnvoll, dass einige Ihnen GeoJSON-Daten für Standortinformationen zur Verfügung stellen. Wenn Sie noch mit Esri-Daten und diesen GeoJSON-Daten arbeiten müssen, die Sie haben, sollten Sie esri-leaflet verwenden, da Leaflet GeoJSON out-of-the-box verwendet und esri-leaflet die Möglichkeit hinzufügt, ArcGIS-Services damit zu verwenden.

Vielleicht möchten Sie einen Blick auf Terraformer werfen.

Es kann Daten zwischen GeoJSON- und ArcGIS-JSON-Objekten konvertieren.

Es gibt auch diesen Geojson-Layer, der vor nicht allzu langer Zeit erstellt wurde. Habe es nicht benutzt, sieht aber ganz gut aus.

Danke René. Ich habe ein bisschen auf der Terraformer-Site gelesen, hatte aber den Eindruck, dass die Koordinatenbeschränkung immer noch gilt?

Meine Güte, du hast recht.
Das habe ich in Ihrem Beispiel-GeoJSON übersehen.

Je nachdem, wie viele Daten Sie haben, können Sie sie durch proj4js laufen lassen, um die Koordinaten zu konvertieren.

Es gibt einen Beitrag hier auf GeoNet, wie Sie damit arbeiten können.

Wenn Sie etwas in die Hand nehmen müssen, enthält diese Bibliothek einige Codes, mit denen Sie GeoJSON unabhängig von der Projektion direkt in EsriJSON konvertieren können. Sie müssen im Grunde nur die Struktur der Daten ändern.


Konvertieren von Geometrien zwischen GeoJSON, esri JSON und esri Python

Hallo,
Ich möchte mit ArcGIS 10.1 SP1 Geometrien zwischen GeoJSON [1], esri JSON [2, 3] und esri Python-Objekten [4] konvertieren können.

Die Konvertierung von GeoJSON in esri Python mit arcpy.AsShape wie in [2] beschrieben funktioniert.

Die in Beispiel 6 auf derselben Hilfeseite [2] beschriebene Konvertierung von esri JSON in esri Python führt jedoch zu einem Fehler.
Ich verstehe den Fehler, aber keines meiner Experimente hat funktioniert und dieses Beispiel stammt aus der offiziellen Hilfe.

Ich dachte, es sei möglich, esri JSON von esri Python mit der JSON-Eigenschaft für Geometrieobjekte zu erhalten [4] , aber dies schlägt durchweg mit Fehlern wie den folgenden fehl:

Kennen Sie eine zuverlässige Methode zum Konvertieren von Esri-Geometrien in GeoJSON in Python?

Für Kommentare wäre ich dankbar.
Philipp.

AsShape() nimmt genau 1 Argument (2 angegeben) und AttributeError: 'PointGeometry'-Objekt hat kein Attribut 'JSON'-Fehler bedeuten, dass Sie eine Version von ArcGIS verwenden, bevor das JSON-Zeug hinzugefügt wurde. Ich dachte, ich hätte das alles mit 10.1 SP1 bekommen, vielleicht ist Ihre Installation durcheinander? Versuchen Sie, geometries.py und arcobjects.py in arcpy aus einer Neuinstallation von 10.1 SP1 zu ersetzen und sehen Sie, ob das hilft.

Sie können die esri2open-Toolbox oder die geojson-madness-Toolbox ausprobieren und sehen, ob beide für Sie funktionieren. Wenn Sie im Browser oder auf Ihrem lokalen Computer mit node.js experimentieren möchten, ist Terraformer ebenfalls eine Option.

Wenn Sie die Geojson-Wahnsinns-Route gehen, gibt es zwei einfache Funktionen, die Sie für Ihre eigenen Zwecke nutzen können. Einer wandelt eine arcpy-Geometrie zuverlässig in GeoJSON um und der andere verwandelt GeoJSON in eine arcpy-Geometrie (über WKT).

AsShape() nimmt genau 1 Argument (2 angegeben) und AttributeError: 'PointGeometry'-Objekt hat kein Attribut 'JSON'-Fehler bedeuten, dass Sie eine Version von ArcGIS verwenden, bevor das JSON-Zeug hinzugefügt wurde. Ich dachte, ich hätte das alles mit 10.1 SP1 bekommen, vielleicht ist Ihre Installation durcheinander? Versuchen Sie, geometries.py und arcobjects.py in arcpy aus einer Neuinstallation von 10.1 SP1 zu ersetzen und sehen Sie, ob das hilft.

Sie können die esri2open-Toolbox oder die geojson-madness-Toolbox ausprobieren und sehen, ob beide für Sie funktionieren. Wenn Sie im Browser oder auf Ihrem lokalen Computer mit node.js experimentieren möchten, ist Terraformer ebenfalls eine Option.

Wenn Sie die Geojson-Wahnsinns-Route gehen, gibt es zwei einfache Funktionen, die Sie für Ihre eigenen Zwecke nutzen können. Einer wandelt eine arcpy-Geometrie zuverlässig in GeoJSON um und der andere verwandelt GeoJSON in eine arcpy-Geometrie (über WKT).

Vielen Dank für Ihre Antwort, Jason, und entschuldigen Sie, dass Sie mein Setup nicht überprüft haben. Auf dem Rechner, den ich gestern benutzt habe, ist kein Service Pack 1 installiert. Heute bin ich mit SP1 und die JSON-Eigenschaft für Geometrien funktioniert wie ein Zauber.

Ich konnte keine standardmäßige Arcpy-Konvertierung in GeoJSON finden, aber die Funktionen, die Sie in Ihrer geojson-madness-Bibliothek erwähnt haben, erfüllen die Aufgabe.

Im Folgenden füge ich meine Notizen zu diesem Thema im Kontext von Python/JavaScript hinzu, falls jemand daran interessiert ist. Korrekturen und Ergänzungen sind mehr als willkommen.

Konvertieren von Geometrien zwischen esri JSON, GeoJSON und arcpy-Objekten
In Python mit arcpy:

In JavaScript mit esri js api und Terraformer:


Die Unterstützung für Raumbezug in JSON ist im Allgemeinen schlecht. Informationen über das Koordinatensystem gehen oft bei der Übersetzung in ein anderes Format verloren. WGS84 ist oft das einzige offiziell unterstützte Koordinatensystem. Daher muss sowohl auf der Server- als auch auf der Clientseite besonders darauf geachtet werden, dass Koordinatensysteme ordnungsgemäß behandelt werden.

Der Raumbezug in GeoJSON kann für jedes Objekt durch das Mitglied 'crs' definiert werden, das vererbt wird und nicht für Kinder überschrieben werden sollte. Beispielsweise:


Raumbezug ist esri JSON kann als WKT oder WKID definiert werden. Beispielsweise:

Weitere Hinweise
ArcGIS 10.2 verfügt über die Werkzeuge 'JSON to Features' und 'Features to JSON'.


EsriJSON-GeoJSON

GeoJSON. Dieser Treiber implementiert Lese-/Schreibunterstützung für den Zugriff auf Features, die im GeoJSON-Format codiert sind.

Der GeoJSON ist ein Dialekt basierend auf der JavaScript Object Notation (JSON). JSON ist ein einfaches Nur-Text-Format für den Datenaustausch und GeoJSON ist nichts anderes als seine Spezialisierung auf geografische Inhalte. Derzeit wird GeoJSON als Ausgabeformat der von FeatureServer, GeoServer und CartoWeb implementierten Dienste unterstützt. Der OGR GeoJSON-Treiber übersetzt GeoJSON-codierte Daten in Objekte des OGR Simple Features-Modells: Datenquelle, Layer, Feature, Geometrie.

Die Implementierung basiert auf dem GeoJSON Specification Draft, v5.0. Ab OGR 1.8.0 kann der GeoJSON-Treiber die JSON-Ausgabe der Feature-Service-Anforderung gemäß der GeoServices-REST-Spezifikation lesen, wie sie von der ArcGIS Server REST-API implementiert wird Ab OGR 1.11 kann der GeoJSON-Treiber das TopoJSON-Format lesen Datenquelle Der OGR GeoJSON-Treiber akzeptiert drei Arten von Datenquellen: Layer ogrinfo -ro OGRGeoJSON. Esri/geojson-utils.

Wie konvertiert man ArcGIS Server JSON in GeoJSON? Aktuelle Community Ihre Communities Melden Sie sich an oder melden Sie sich an, um Ihre Liste anzupassen. mehr Stack Exchange Communities Stack Exchange Anmelden Anmelden Tour-Hilfe Geographische Informationssysteme Frage stellen Nehmen Sie an der 2-minütigen Tour teil × Geographische Informationssysteme Stack Exchange ist eine Frage-und-Antwort-Site für Kartographen, Geographen und GIS-Experten.

Wie konvertiert man ArcGIS Server JSON in GeoJSON? 9 Antworten aktiv älteste Stimmen Ihre Antwort Registrieren Sie sich oder melden Sie sich an. C# ArcGIS Geometry JSON to WKT. Wenn Sie Arcobjects verwenden möchten: Konvertieren Sie json in igeometry für Geometrie in wkb.

Ogre - ogr2ogr-Webclient. AsShape (arkpy) Lebenslauf.

Geometrieobjekte. Dies ist ein Archiv einer früheren Version der ArcGIS-REST-API.

Die aktuelle Version finden Sie unter Übersicht. Dieses Dokument behandelt die JSON-Geometrie und Raumbezugsobjekte, wie sie von der REST-API zurückgegeben werden. Die REST API unterstützt 4 Geometrietypen – Punkte, Polylinien, Polygone und Hüllen. Raumbezug Der Raumbezug kann über eine bekannte ID (wkid) oder einen bekannten Text (wkt) angegeben werden. Wkid-basierte Syntax: Eine Liste gültiger WKID-Werte finden Sie unter Projizierte Koordinatensysteme und Geographische Koordinatensysteme. EsriJSON to GeoJSON (experimentell) ESRI JSON Polygon Ring Orientation. Hier ist ein Link zum Dokument von Esri zu JSON-Geometrieobjekten.

Von dieser Seite: Die REST-API unterstützt 4 Geometrietypen - Punkte, Polylinien, Polygone und Hüllen. Klingt wie Multi-Polygone werden nicht unterstützt. Siehe unten. Sie können Multi-Polygone erstellen, indem Sie zusätzliche Ringe hinzufügen. Edit: Ich habe mir das etwas genauer angeschaut. Wenn Sie diese Seite laden, ist der erste Ring das Quadrat mit zwei Löchern. Www.esri.com/library/whitepapers/pdfs/shapefile.pdf. Geojson-utils/jsonConverters.js bei master · Esri/geojson-utils. Esri/Terraformer. C# ArcGIS Geometry JSON zu WKT. Kann ArcPy's AsShape mit GeoJSON FeatureCollection of Polygons with Labels verwendet werden? Aktuelle Community Ihre Communities Melden Sie sich an oder melden Sie sich an, um Ihre Liste anzupassen. mehr Stack Exchange Communities Stack Exchange Anmelden Anmelden Tour-Hilfe Geographische Informationssysteme Frage stellen Nehmen Sie an der 2-minütigen Tour teil × Geographische Informationssysteme Stack Exchange ist eine Frage-und-Antwort-Site für Kartographen, Geographen und GIS-Experten.

Kann ArcPy's AsShape mit GeoJSON FeatureCollection of Polygons with Labels verwendet werden? 4 Antworten aktiv älteste Stimmen Ihre Antwort Registrieren oder einloggen. GeoJSON-Spezifikation. 1.

Einführung GeoJSON ist ein Format zum Codieren einer Vielzahl von geografischen Datenstrukturen. Ein GeoJSON-Objekt kann eine Geometrie, ein Feature oder eine Sammlung von Features darstellen. GeoJSON unterstützt die folgenden Geometrietypen: Point, LineString, Polygon, MultiPoint, MultiLineString, MultiPolygon und GeometryCollection. ArcGIS-API für JavaScript. ArcGIS Help 10.1 - Polygon (Arcpy) Zusammenfassung Ein Polygon-Objekt ist eine geschlossene Form, die durch eine verbundene Folge von XY-Koordinatenpaaren definiert wird.

Diskussion In vielen Geoverarbeitungs-Workflows müssen Sie möglicherweise eine bestimmte Operation mit Koordinaten- und Geometrieinformationen ausführen, möchten aber nicht unbedingt eine neue (temporäre) Feature-Class erstellen, die Feature-Class mit Cursorn auffüllen und das Feature verwenden class und löschen Sie dann die temporäre Feature-Class. Geometrieobjekte können stattdessen sowohl für die Eingabe als auch für die Ausgabe verwendet werden, um die Geoverarbeitung zu vereinfachen.

Geometrieobjekte können mit den Klassen Geometry, Multipoint, PointGeometry, Polygon oder Polyline von Grund auf neu erstellt werden. Syntax Polygon (Eingaben, , , ) Eigenschaften Methodenübersicht Methoden. Geometrie-Visualizer. Esri/geometry-api-java.


Ist es möglich, Geojson-Geometrie aus der ArcGIS-JavaScript-API zu lesen? - Geografisches Informationssystem

GeoPackage JS ist eine Implementierung der OGC GeoPackage-Spezifikation. Diese Bibliothek funktioniert sowohl im Browser als auch in Node 4+.

Wenn Sie dieses Repository klonen und die Datei docs/index.html in Ihrem Browser öffnen, wird die Demo lokal ausgeführt.

Die GeoPackage-Bibliotheken wurden von der National Geospatial-Intelligence Agency (NGA) in Zusammenarbeit mit BIT Systems entwickelt. Die Regierung hat "unbegrenzte Rechte" und veröffentlicht diese Software, um die Wirkung staatlicher Investitionen zu erhöhen, indem sie Entwicklern die Möglichkeit gibt, neue Wege zu gehen. Die Nutzungs-, Änderungs- und Vertriebsrechte der Software sind in der MIT-Lizenz festgelegt.

Wenn Sie zu diesem Projekt beitragen möchten, stellen Sie bitte einen Pull-Request. Wir werden die Pull-Anfrage überprüfen und die Änderungen besprechen. Alle Pull-Request-Beiträge zu diesem Projekt werden unter der MIT-Lizenz veröffentlicht.

Software-Quellcode, der zuvor unter einer Open-Source-Lizenz veröffentlicht und dann von NGA-Mitarbeitern modifiziert wurde, gilt als "gemeinsames Werk" (siehe 17 USC § 101). Er ist teilweise urheberrechtlich geschützt, teilweise gemeinfrei und insgesamt durch die Urheberrechte der Nichtregierungsautoren und müssen gemäß den Bedingungen der ursprünglichen Open-Source-Lizenz veröffentlicht werden.

GeoPackage JS ist eine JavaScript-Implementierung der GeoPackage Library der Open Geospatial Consortium GeoPackage-Spezifikation. Es ist als OGC GeoPackage Implementation von der National Geospatial-Intelligence Agency gelistet.


Beispiel 3 – Jetzt mit Karten

Lass es uns eine Stufe höher schlagen. Durch die Verwendung der HERE Map Image API können wir ganz einfach statische Karten für jeden unserer Katzenstandorte erstellen.

Die Map Image API ist sehr einfach zu verwenden. Sie erstellen einfach eine URL mit Ihren Parametern und verwenden diese URL dann in einem Image-Tag. Hier ist die aktualisierte Layoutvorlage für diese Version:

In der URL sind einige Dinge zu beachten. Zunächst erfordert die API einen app_id- und app_code-Wert. Ich habe meine in eine neue Datendatei namens global.json aufgenommen:

Als nächstes sage ich der API, dass sie sich (über c ) auf den Standort der Katze zentrieren soll. Der letzte von mir angegebene Wert, z , gab den Zoom an. Die API unterstützt a Teufel von viel mehr Optionen, aber ich wollte es für die Demo einfach halten und nur den allgemeinen Bereich zeigen, in dem die Katze zu finden ist.

Diese Version der Anwendung befindet sich im v3-Ordner des Repositorys, das ich oben freigegeben habe.


Umgebung einrichten

Diese Anleitung wurde in Python 3.6 geschrieben. Falls noch nicht geschehen, laden Sie Python und Pip herunter. Als Nächstes müssen Sie mehrere Pakete installieren, die wir in diesem Tutorial verwenden. Sie können dies tun, indem Sie das Terminal oder die Eingabeaufforderung auf Ihrem Betriebssystem öffnen:

Da wir interaktiv mit Python arbeiten, ist die Verwendung des Jupyter Notebooks der beste Weg, um dieses Tutorial optimal zu nutzen. Befolgen Sie diese Installationsanleitung, sobald Sie Ihr Notebook in Betrieb genommen haben, und laden Sie alle Daten für diesen Beitrag hier herunter. Stellen Sie sicher, dass sich die Daten im selben Verzeichnis wie Ihr Notebook befinden und dann können wir loslegen!


Wie übertrage ich in ArcGIS gespeicherte Geschäftsdaten in ein Power BI-Dashboard?

Dies ist die häufigste Frage, die mir gestellt wird, und der Schlüssel zu ihrer Beantwortung besteht darin, zu verstehen, dass dies zwei verschiedene Arten der Präsentation derselben Daten sind. Beide Tools erwarten, die Daten aus branchenüblichen Datenquellen zu beziehen: Datenbanken, Dateien (z. B. CSV), APIs (z. B. JSON) und so weiter.

Viele ArcGIS-Benutzer speichern ihre Geodaten in einer Datenbank wie SQL Server, Oracle oder Postgres (einschließlich Database-as-a-Service-Optionen, die in Azure und Amazon Web Services verfügbar sind). Alle von ArcGIS unterstützten Datenbankplattformen werden von Power BI unterstützt…

Stellen Sie also einfach eine direkte Verbindung von Power BI Desktop mit Ihren vorhandenen räumlichen Datenbanken her, entwerfen Sie die benötigten Dashboards und ignorieren Sie den räumlichen Kontext dieser Daten. Präsentieren Sie die Daten in Power BI mit allen Ihnen vertrauten Visualisierungen. Um Echtzeit-Dashboards mit Daten aus einer Datenbank (räumlich oder nicht) zu aktivieren, müssen Sie die standardmäßigen Microsoft-Dienstplattformen verwenden, die Teil von Power BI sind, z. B. Power BI Gateway oder Power BI-Berichtsserver.

Das ist zu einfach. Was ist, wenn sich meine ArcGIS-Daten nicht in einer Datenbank befinden? Was passiert, wenn es in der Cloud in ArcGIS Online oder im Data Store von ArcGIS Enterprise gespeichert ist? Wir nennen diese gehosteten Feature-Services und der Zugriff auf die Daten erfolgt über Webservices – über eine REST-API.

Immer noch einfach! Verbinden Sie Power BI einfach direkt mit dem Abfrageendpunkt der ArcGIS-API. Die API präsentiert JSON, das Power BI verstehen und in Visualisierungen darstellen kann, ebenfalls in Echtzeit. Verwenden Sie dazu die Abfrage -Methode der Feature-Service-API. Weitere Details finden Sie im Anhang dieses Beitrags.

Wenn Ihre Benutzer und Gruppen von Microsoft Active Directory/Azure AD abgeleitet sind, können Sie eine nahtlose Authentifizierungs- und Autorisierungserfahrung zwischen den beiden Routen in Ihre Daten erzielen. Sie können beispielsweise mit einer ArcGIS Story Map eine Anwendung mit einzelnen Registerkarten erstellen, wobei eine Registerkarte ein Power BI-Dashboard und die nächste Registerkarte ein kartengesteuertes ArcGIS-Dashboard anzeigt. Es ist unwahrscheinlich, dass sich der Endbenutzer darum kümmert – solange er die Business Intelligence erhält, die er für seine Arbeit benötigt.


Erforderliche Einrichtung

Sie benötigen einen der von GeoDjango unterstützten Spatial Database-Server und erstellen eine Datenbank für die Tests.

Folgendes kann mit PostgreSQL verwendet werden:

Möglicherweise müssen Sie die DB-Einstellungen entsprechend Ihrer DB-Konfiguration anpassen. Sie können die Datei kopieren local_settings.example.py zu local_settings.py und ändere die DATENBANKEN und/oder INSTALLED_APPS Richtlinien dort.

Dies sollte es Ihnen ermöglichen, die Tests bereits auszuführen.

Als Referenz wird mit den folgenden Schritten eine Entwicklungsumgebung für den Beitrag zum Projekt eingerichtet:

  • Erstellen Sie eine räumliche Datenbank namens „django_restframework_gis“
  • erstellen local_settings.py, z.B: cp local_settings.example.py local_settings.py
  • zwicke die DATENBANKEN Konfigurationsdirektive gemäß Ihren DB-Einstellungen
  • auskommentieren INSTALLED_APPS
  • Lauf python manage.py syncdb
  • Lauf python manage.py Collectstatic
  • Lauf python manage.py runserver

Ist es möglich, Geojson-Geometrie aus der ArcGIS-JavaScript-API zu lesen? - Geografisches Informationssystem

Terraformer ist jetzt veraltet und dieses Repository ist als schreibgeschützt markiert. Die Entwicklungsaktivitäten wurden nach https://github.com/terraformer-js/terraformer verschoben.

Ein modulares Toolkit für die Arbeit mit geografischen Daten.

Das Terraformer-Projekt ist in eine Reihe kleinerer Module aufgeteilt.

    - Enthält Methoden und Objekte für die Arbeit mit GeoJSON. Dies enthält auch gängige Methoden, die von anderen Modulen verwendet werden. - Analysieren Sie bekannten Text in GeoJSON und umgekehrt. - Parsen Sie das ArcGIS Geometry Format in GeoJSON und umgekehrt. - Ein Framework zum Persistenz und Abfragen von GeoJSON-Features mit austauschbaren Indizes und persistenten Speichern.

Sehen Sie sich den Leitfaden „Erste Schritte“ an, der Ihnen einen Überblick über die Kernkonzepte und Methoden von Terraformer gibt.

Installieren Sie das Kernmodul mit npm und benötigen Sie es dann in Ihrem Node-Programm.

Bei Bedarf können auch unterstützende Pakete hinzugefügt werden.

Um unterstützende Pakete zu verwenden, müssen Sie auch deren Quellcode laden.

    - Enthält Methoden und Objekte für die Arbeit mit GeoJSON. Dies enthält auch gängige Methoden, die von anderen Modulen verwendet werden. - Analysieren Sie bekannten Text in GeoJSON und umgekehrt. - Parsen Sie das ArcGIS Geometry Format in GeoJSON und umgekehrt. - Ein Framework zum Persistenz und Abfragen von GeoJSON-Features mit austauschbaren Indizes und persistenten Speichern.

Da Sie nun über einen Punkt und ein Polygon-Primitive verfügen, können Sie die primitiven Hilfsmethoden verwenden.

Sie können Terraformer auch viele geometrische Operationen wie konvexe Hüllen und Bounding Boxes ausführen lassen.

Esri freut sich über Beiträge von jedem und jedem. Bitte beachten Sie unsere Richtlinien für Beiträge.

Eine Kopie der Lizenz ist in der LICENSE-Datei des Repositorys verfügbar.


Schau das Video: What is GeoJSON, How to use, What is the important of GeoJSON?. mapshaper. tekson (Oktober 2021).