Mehr

Geben Sie Stadt und Bundesstaat an, wie Sie die nächste Postleitzahl in den USA erhalten


Wir haben eine Situation, in der der Benutzer eine Stadt eingibt, für die wir eine entsprechende Postleitzahl finden müssen. Falls keine entsprechende Postleitzahl vorhanden ist, müssen wir eine Postleitzahl in der Nähe der Stadt finden.

Können Sie bitte einige Ideen dazu einbringen, wie Sie dies mithilfe von Google Maps/Geocode-API tun können.

BEARBEITEN: Ist es für die USA möglich, dass eine vom Benutzer eingegebene Stadt keine Postleitzahl hat?


Ich denke, Sie könnten etwas mit der http://www.geonames.org API tun, um Postleitzahlen mit Städten und Bundesstaaten zurückzubekommen.

Falls es nicht gefunden wird, können Sie den Geoname-Parameter postalcode_startsWith verwenden und Ihrem Benutzer oder Ihnen Ergebnisse vorschlagen.

Aber zuallererst würde ich untersuchen, wie die Postleitzahl auf dem Land aufgebaut ist, in dem Sie arbeiten. Sobald dies erledigt ist, können Sie möglicherweise genauere Daten von der Geonames-API abrufen.


Ich habe eine einfache API erstellt, um diese Magie mithilfe der Google Maps Geocoding API auszuführen.

Github: https://github.com/t4joel/get-address-by-google-maps-api


Suche nach Telefon und Vorwahl

Im Gegensatz zu dem, was die meisten Amerikaner wahrscheinlich glauben, gibt es Vorwahlen außerhalb der USA. Es gibt 405 Vorwahlen auf der Welt: 326 in den USA, 42 in Kanada, 17 nicht geografisch und 20 weitere. Die meisten anderen Vorwahlen befinden sich in der Karibik. Einige befinden sich jedoch im Pazifik, darunter 684 (Amerikanisch-Samoa), 671 (Guam) und 670 (Nördliche Marianen).

Kalifornien ist mit 34 der Bundesstaat mit den meisten Vorwahlen, gefolgt von Texas (27), New York (19), Florida (17) und Illinois (13). 12 US-Bundesstaaten haben nur eine einzige Vorwahl. Während in den USA keine Vorwahlen bundesstaatliche Grenzen überschreiten, überschreiten 3 Vorwahlen in Kanada Provinzgrenzen.


Nur eine kleine Anmerkung. Die meisten dieser Datenbanken von Drittanbietern für Städte, Bundesstaaten, Postleitzahlen und Breitengrade/Länge basieren auf den Daten von US Census Tiger. Beginnend mit der Volkszählung 2000 wurden die Postleitzahlendaten durch ZCTA ersetzt - eine Annäherung an Postleitzahlen. Hier ist eine Erklärung von der Census-Site (von 2011):

ZIP Code Tabulation Areas (ZCTAs™) sind eine neue statistische Einheit, die vom U.S. Census Bureau entwickelt wurde, um zusammenfassende Statistiken aus der Volkszählung 2000 zu tabellieren. Diese neue Einheit wurde entwickelt, um die Schwierigkeiten bei der genauen Definition der von jedem ZIP Code® abgedeckten Landfläche zu überwinden. Das Definieren der Ausdehnung eines Gebiets ist notwendig, um die Volkszählungsdaten für dieses Gebiet genau tabellarisch darzustellen.

ZCTAs sind verallgemeinerte Gebietsdarstellungen von US-Postaldienst (USPS) Postleitzahlen-Dienstgebieten. Einfach ausgedrückt, jeder wird erstellt, indem die Census 2000-Blöcke, deren Adressen eine bestimmte Postleitzahl verwenden, zu einer ZCTA zusammengefasst werden, der diese Postleitzahl als ZCTA-Code zugewiesen wird. Sie repräsentieren die Mehrheit der fünfstelligen USPS-Postleitzahlen in einem bestimmten Gebiet. Für die Gebiete, in denen es schwierig ist, die vorherrschende fünfstellige Postleitzahl zu bestimmen, wird die übergeordnete dreistellige Postleitzahl für den ZCTA-Code verwendet. Weitere Informationen finden Sie auf der ZCTA (FAQ)-Webseite mit häufig gestellten Fragen.

Der folgende Link ist eine aktualisierte Erklärung (2013):

HINZUGEFÜGT 17.12.13: Unseren (KOSTENLOSEN) Bundesstaat/Stadt/ZIP-Datensatz (CSV) finden Sie unter dem folgenden Link. Es wird aus gemeinfreien "Regierungs"-Datensätzen abgeleitet:


Inhalt

Frühgeschichte und fünfstellige Postleitzahlen Bearbeiten

Die Frühgeschichte und der Kontext der Postleitzahlen begannen mit Postbezirks-/Zonennummern. Das United States Post Office Department (USPOD) führte 1943 für viele Großstädte Postzonen ein. [4]

Herr John Smith
3256 Epiphänomenale Allee
Minneapolis 16, Minnesota

Die "16" ist die Nummer der Postzone in der jeweiligen Stadt. [5]

In den frühen 1960er Jahren wurde ein besser organisiertes System benötigt, und am 1. Juli 1963 wurden landesweit nicht obligatorische fünfstellige Postleitzahlen eingeführt Publikation 59: Abkürzungen zur Verwendung mit Postleitzahlen am 1. Oktober 1963, mit der Liste der zweibuchstabigen Staatsabkürzungen, die im Allgemeinen mit beiden Buchstaben groß geschrieben werden. [6] Eine frühere Liste, die im Juni 1963 veröffentlicht wurde, hatte großgeschriebene Abkürzungen von zwei bis fünf Buchstaben vorgeschlagen. [6] Nach Publikation 59, basierte der Zwei-Buchstaben-Standard „auf einer maximal 23-stelligen Leitung, weil sich dies als die allgemein akzeptable Leitungskapazitätsbasis für große Adressierungssysteme herausgestellt hat“, [6] die durch einen langen Städtenamen kombiniert würde mit einer aus mehreren Buchstaben bestehenden Staatsabkürzung, wie "Sacramento, Calif." zusammen mit der Postleitzahl. Die Abkürzungen sind unverändert geblieben, mit Ausnahme von Nebraska, das 1969 auf Wunsch der kanadischen Postverwaltung von NB in ​​NE geändert wurde, um Verwechslungen mit der kanadischen Provinz New Brunswick zu vermeiden. [6]

Robert Moon gilt als Vater der Postleitzahl, seinen Vorschlag legte er 1944 während seiner Tätigkeit als Postinspektor vor. [7] [8] Die Post schreibt Moon nur die ersten drei Ziffern der Postleitzahl zu, die die Sektionszentrumsanlage (SCF) oder "Sek-Zentrum" beschreiben. Ein SCF ist eine zentrale Postverarbeitungseinrichtung mit diesen drei Ziffern. Die vierte und fünfte Ziffer, die ein genaueres Gebietsschema innerhalb des SCF angeben, wurden von Henry Bentley Hahn, Sr. [9] vorgeschlagen.

Der SCF sortiert Post an alle Postämter mit diesen ersten drei Ziffern in ihrer Postleitzahl. Die Post wird nach den letzten beiden Ziffern der Postleitzahl sortiert und am frühen Morgen an die entsprechenden Postämter versandt. Sektionszentren liefern keine Post aus und sind nicht für die Öffentlichkeit zugänglich (obwohl das Gebäude ein öffentlich zugängliches Postamt enthalten kann), und die meisten ihrer Mitarbeiter arbeiten in der Nachtschicht. In Postämtern abgeholte Postsendungen werden nachmittags an die eigenen SCFs geschickt, wo die Post über Nacht sortiert wird. Bei Großstädten stimmten die letzten beiden Ziffern in der Regel mit der älteren Postzonennummer überein. [5]

Herr John Smith
3256 Epiphänomenale Allee
Minneapolis, MN 55416

1967 wurden diese für Massenversender zweiter und dritter Klasse obligatorisch, und das System wurde bald allgemein übernommen. Die Post der Vereinigten Staaten benutzte eine Zeichentrickfigur, die sie Mr. ZIP nannte, um für die Verwendung der Postleitzahl zu werben. Er wurde oft mit einer Legende wie "USE PLZ" in der Kante von Briefmarkenscheiben oder auf den Umschlägen von Broschürenscheiben von Briefmarken dargestellt. [10] Herr ZIP wurde neben der Musikgruppe "The Swingin' Six" in einer Varieté-Show, die die Post verwendet, um die Bedeutung der Verwendung von Postleitzahlen zu erklären, prominent vorgestellt. [11]

1971, Elmira (NY) Stern-Zeitung Der Reporter Dick Baumbach fand heraus, dass das Weiße Haus keine Postleitzahl auf seinen Umschlägen verwendete. Herb Klein, Sonderassistent von Präsident Nixon, antwortete, dass der nächste Druck von Umschlägen die Postleitzahl enthalten würde. [12]

ZIP+4 Bearbeiten

1983 führte der U.S. Postal Service ein erweitertes Postleitzahlsystem ein, das es nannte PLZ+4, oft auch als "Plus-Vier-Codes", "Add-On-Codes" oder "Add-Ons" bezeichnet. Ein Postleitzahl+4-Code verwendet den grundlegenden fünfstelligen Code plus vier zusätzliche Ziffern, um ein geografisches Segment innerhalb des fünfstelligen Zustellgebiets zu identifizieren, z Postfach oder jede andere Einheit, die eine zusätzliche Kennung verwenden könnte, um eine effiziente Postsortierung und -zustellung zu unterstützen. Erste Versuche, die universelle Nutzung des neuen Formats zu fördern, stießen jedoch auf öffentlichen Widerstand, und heute ist der Plus-Vier-Code nicht mehr erforderlich. [13] Im Allgemeinen wird die Post von einem mehrzeiligen optischen Zeichenleser (MLOCR) gelesen, der fast sofort den richtigen ZIP+4-Code aus der Adresse ermittelt – zusammen mit dem noch spezifischeren Zustellpunkt – und einen Intelligent Mail-Barcode (IM) sprüht. auf der Vorderseite der Postsendung, die 11 Ziffern entspricht – neun für die PLZ+4 und zwei für die Zustellstelle.

Für Postfächer gilt die allgemeine (aber nicht unveränderliche) Regel, dass jedes Fach seine eigene Postleitzahl+4 hat. Der Zusatzcode ist oft einer der folgenden: die letzten vier Ziffern der Postfachnummer (zB Postfach 107050, Albany, NY 12201-7050), Null plus die letzten drei Ziffern der Postfachnummer (zB Postfach 17727 , Eagle River, AK 99577-0727), oder, wenn die Boxnummer aus weniger als vier Ziffern besteht, werden so viele Nullen vor die Boxnummer gesetzt, dass eine vierstellige Nummer entsteht (z. B. PO Box 77, Juneau, AK99750-0077). Eine einheitliche Regelung gibt es jedoch nicht, daher muss die PLZ+4 für jede Box einzeln nachgeschlagen werden [ Zitat benötigt ] (z. B. mit dem offiziellen Postleitzahl-Lookup-Tool des USPS und darauf achten, nur Stadt und Bundesland und nicht die 5-stellige Postleitzahl einzugeben). [14]

Postleitzahl Bearbeiten

Die Postleitzahl wird oft in einen Intelligent Mail-Barcode übersetzt, der auf das Poststück gedruckt wird, um automatisierten Maschinen das Sortieren zu erleichtern. Ein Barcode kann vom Absender gedruckt werden (einige Textverarbeitungsprogramme wie WordPerfect [15] enthalten die Funktion), dies wird jedoch nicht empfohlen, da die Adress-zu-ZIP-Nachschlagetabellen erheblich veraltet sein können. Es ist besser, die Post bei der Bearbeitung des Stücks einen anlegen zu lassen. [ Zitat benötigt ] Im Allgemeinen verwendet das Postamt die OCR-Technologie, obwohl in einigen Fällen ein Mensch die Adresse lesen und eingeben muss. [ Zitat benötigt ]

Kunden, die Massensendungen versenden, können einen Portorabatt erhalten, wenn sie den Barcode selbst ausgedruckt und die Sendungen vorsortiert haben. Dies erfordert mehr als nur eine einfache Schriftart. Mailinglisten müssen mit einer aktuellen, vom Coding Accuracy Support System (CASS) zertifizierten Software standardisiert werden, die einen vollständigen, korrekten ZIP+4-Code und zwei zusätzliche Ziffern für die genaue Zustellung hinzufügt und überprüft. Punkt. [ Zitat benötigt ] Darüber hinaus müssen die Postsendungen nach einem 11-stelligen Code mit mindestens 150 Poststücken pro qualifizierter Postleitzahl speziell sortiert und von entsprechenden Nachweisen begleitet werden. Diese Schritte werden normalerweise mit PAVE-zertifizierter Software durchgeführt, die auch die mit Strichcode versehenen Adressetiketten und die mit Strichcode versehenen Sack- oder Tray-Tags druckt. [ Zitat benötigt ]

Durch die Vergabe der Zustellstellenziffern (10. und 11. Stelle) soll sichergestellt werden, dass jede einzelne versandfähige Stelle im Land eine eigene 12-stellige Nummer hat. Die Ziffern der Zustellstelle werden anhand der Primär- oder Sekundärnummer der Adresse berechnet. Die USPS veröffentlicht die Regeln für die Berechnung des Lieferpunktes in einem Dokument namens CASS Technical Guide. [16] Wenn CASS jedoch mit zwei Adressen wie 18 und 18C konfrontiert wird, weist CASS häufig zwei verschiedenen Postzustellpunkten dieselbe 12-stellige Nummer zu. Die letzte Ziffer ist immer eine Prüfziffer, die man erhält, indem man alle 5, 9 oder 11 Ziffern summiert, den Rest modulo 10 dieser Summe (dh den Rest nach Division durch 10) nimmt und diesen schließlich von 10 subtrahiert. die Prüfziffer für 10001-0001 00 wäre 7, da 1+1+1=3, 3≡3(mod 10) und 10–3=7.) [ Zitat benötigt ]

Umfang und internationale Post Bearbeiten

Postleitzahlen bezeichnen Lieferorte innerhalb der Vereinigten Staaten (und ihrer Territorien). Für Lieferungen in andere Länder gibt es grundsätzlich keine Postleitzahlen, mit Ausnahme der unabhängigen Länder der Föderierten Staaten von Mikronesien, der Republik der Marshallinseln und der Republik Palau, die jeweils im Rahmen eines Compact . in das US-Postsystem integriert sind des freien Vereins. Eine weitere Ausnahme sind Postleitzahlen, die für Auslandsstationen der US-Streitkräfte verwendet werden. [17]

Post an US-amerikanische Auslandsvertretungen wird adressiert, als wäre sie an eine Straße in Washington, DC adressiert Die vierstellige Diplomatentaschennummer wird als Gebäudenummer verwendet, während die Stadt, in der sich die Botschaft oder das Konsulat befindet, mit der Wort "Ort", um einen Straßennamen zu bilden. Jede Mission verwendet einen Postleitzahl+4-Code bestehend aus 20521 und die Diplomatentaschennummer. Die Postanschrift der US-Botschaft in Neu-Delhi, Indien, lautet beispielsweise:

Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika
9000 Neu-Delhi Platz
Washington, DC 20521-9000 [18]

Allerdings werden Personen, die bei diplomatischen Vertretungen im Ausland entsandt werden, jetzt eine diplomatische Postadresse und eine eindeutige Postfachnummer zugewiesen. Die Postleitzahl identifiziert das Ziel der diplomatischen Mission und unterscheidet sich von der Diplomatentaschennummer im obigen Beispiel. Bei der Zustellung über das Beutelsystem gelten Postsendungen an solche Adressen nicht als "Diplomatische Beutel"-Materialien und müssen als solche den Versandvorschriften des Gastlandes entsprechen. Eine Beispieladresse ist:

JOHN ADAMS
EINHEIT 8400 BOX 0000
DPO AE 09498-0048 [19]

Nach Typ und verwenden Bearbeiten

Es gibt vier Arten von Postleitzahlen:

  • Einzigartig: einer einzigen hochvolumigen Adresse zugeordnet
  • Nur Postfach: Wird nur für Postfächer in einer bestimmten Einrichtung verwendet, nicht für andere Arten der Zustellung
  • Militär: Wird verwendet, um Post für das US-Militär weiterzuleiten
  • Standard: alle anderen Postleitzahlen.

Eindeutige Postleitzahlen werden für Regierungsbehörden, Universitäten, Unternehmen oder Gebäude verwendet, die ein so extrem hohes Postaufkommen erhalten, dass sie ihre eigenen Postleitzahlen benötigen. Beispiele der Regierung sind 20505 für die Central Intelligence Agency in Washington, D.C. 81009 für das Federal Citizen Information Center der U.S. General Services Administration (GSA) [20] in Pueblo, Colorado. Ein Beispiel für eine universitätsspezifische Postleitzahl ist 21252, die der Towson University dient. Beispiele für eindeutige Postleitzahlen privater Adressen umfassen den Hauptsitz von Walmart (72716).

Ein Beispiel für eine reine Postfach-Postleitzahl ist 22313, die für Postfächer im Hauptpostamt in Alexandria, Virginia, verwendet wird, wie sie beispielsweise vom US-Patent- und Markenamt verwendet werden. In der Umgebung dieses Postamts verwenden private und geschäftliche Postzustelladressen die Postleitzahl 22314, die somit eine Standard-Postleitzahl ist.

In bestimmten Ausnahmefällen kann eine nominelle Postleitzahl vom Typ Standard in der Praxis als einer der drei anderen Typen verwendet werden. Beispielsweise wird die Postleitzahl 43210 in Columbus, Ohio, als Standard-Postleitzahl aufgeführt. Da seine geografischen Grenzen jedoch im Wesentlichen mit denen des Hauptcampus der Ohio State University übereinstimmen, ist es effektiv exklusiv für die Universität, auch wenn es sich nicht offiziell um eine "eindeutige" Postleitzahl handelt. Zitat benötigt ] .

Nach Geografie Bearbeiten

Präfixe des primären Status Bearbeiten

Postleitzahlen sind nummeriert, wobei die erste Ziffer eine bestimmte Gruppe von US-Bundesstaaten darstellt, die zweite und dritte Ziffer zusammen eine Region in dieser Gruppe (oder vielleicht eine große Stadt) darstellen und die vierte und fünfte Ziffer eine Gruppe von Lieferadressen innerhalb dieser Region darstellen . Der Hauptort einer Region (sofern zutreffend) erhält danach oft die ersten Postleitzahlen für diese Region, die numerische Reihenfolge folgt oft der alphabetischen Reihenfolge. [ Zitat benötigt ] Da Postleitzahlen für eine effiziente Postzustellung gedacht sind, gibt es ungewöhnliche Fälle, in denen eine Postleitzahl Staatsgrenzen überschreitet, wie beispielsweise eine Militäreinrichtung, die mehrere Staaten umfasst, oder abgelegene Gebiete eines Staates, die von einem angrenzenden Staat am leichtesten zu erreichen sind. Beispielsweise bedient die Postleitzahl 42223 Fort Campbell, das Christian County, Kentucky, und Montgomery County, Tennessee umfasst, und die Postleitzahl 97635 umfasst Teile von Lake County, Oregon, und Modoc County, Kalifornien.

Im Allgemeinen bezeichnen die ersten drei Ziffern eine Sektionszentrumsanlage, das Postsortier- und Verteilzentrum für einen Bereich. Einer Sektionszentrumsanlage kann mehr als ein dreistelliger Code zugeordnet sein. Beispielsweise werden der Sektionszentrumsanlage in Nord-Virginia in Merrifield die Codes 220, 221, 222 und 223 zugewiesen. In einigen Fällen kann eine Sektionszentrumsanlage ein Gebiet in einem angrenzenden Bundesstaat bedienen, normalerweise aufgrund des Fehlens eines geeigneten Standorts für ein Zentrum in dieser Region. Beispielsweise ist 739 in Oklahoma Liberal, Kansas 297 in South Carolina Charlotte, North Carolina 865 in Arizona Gallup, New Mexico und 961 in Kalifornien Reno, Nevada zugeordnet.

In Bezug auf die geografische Lage befinden sich viele der niedrigsten Postleitzahlen, die mit '0' beginnen, in der Region Neuengland. Ebenfalls in der '0'-Region liegen New Jersey (nicht angrenzend an den Rest des '0'-Gebiets), Puerto Rico, die Amerikanischen Jungferninseln und APO/FPO-Militäradressen für in Europa, Afrika, Südwestasien stationiertes Personal, und an Bord von Schiffen, die in den an diese Länder angrenzenden Gewässern stationiert sind. Die niedrigste Postleitzahl befindet sich in Holtsville, New York (00501, eine Postleitzahl ausschließlich für das dortige US-amerikanische Internal Revenue Service Center). [21] Andere niedrige Postleitzahlen sind 00601 für Adjuntas, Puerto Rico 01001 für Agawam, Massachusetts, und die Postleitzahlen 01002 und 01003 für Amherst, Massachusetts 01002 wird für Post in der Stadt verwendet, während 01003 für die University of Massachusetts Amherst reserviert ist. Bis 2001 gab es sechs Postleitzahlen unter 00501, die von 00210 bis 00215 nummeriert waren (in Portsmouth, New Hampshire) und vom Diversity Immigrant Visa-Programm verwendet wurden, um Anträge von Nicht-US-Bürgern zu erhalten. [ Zitat benötigt ]

Die Zahlen steigen entlang der Ostküste nach Süden, wie 02115 (Boston), 10001 (New York City), 19103 (Philadelphia), 21201 (Baltimore), 20008 (Washington, DC), 30303 (Atlanta) und 33130 (Miami). (Dies sind nur Beispiele, da jede dieser Städte mehrere Postleitzahlen im gleichen Bereich enthält). Von dort aus steigen die Zahlen in Richtung Westen und Norden östlich des Mississippi River, südwestlich des Mississippi River und nordwärts an der Westküste. Beispielsweise befindet sich 40202 in Louisville, 50309 in Des Moines, 60601 in Chicago, 63101 in St. Louis, 77036 in Houston, 80202 in Denver, 94111 in San Francisco, 98101 in Seattle und 99950 in Ketchikan, Alaska (die höchste PLZ Code).

Die erste Ziffer der Postleitzahl wird wie folgt vergeben:

  • 0 = Connecticut (CT), Massachusetts (MA), Maine (ME), New Hampshire (NH), New Jersey (NJ), New York (NY, nur Fishers Island), Puerto Rico (PR), Rhode Island (RI), Vermont (VT), Jungferninseln (VI), Army Post Office Europe, Central Asia and the Middle East (APO AE) Fleet Post Office Europe and the Middle East (FPO AE)
  • 1 = Delaware (DE), New York (NY), Pennsylvania (PA)
  • 2 = District of Columbia (DC), Maryland (MD), North Carolina (NC), South Carolina (SC), Virginia (VA), West Virginia (WV)
  • 3 = Alabama (AL), Florida (FL), Georgia (GA), Mississippi (MS), Tennessee (TN), Army Post Office Americas (APO AA), Fleet Post Office Americas (FPO AA)
  • 4 = Indiana (IN), Kentucky (KY), Michigan (MI), Ohio (OH)
  • 5 = Iowa (IA), Minnesota (MN), Montana (MT), North Dakota (ND), South Dakota (SD), Wisconsin (WI)
  • 6 = Illinois (IL), Kansas (KS), Missouri (MO), Nebraska (NE)
  • 7 = Arkansas (AR), Louisiana (LA), Oklahoma (OK), Texas (TX)
  • 8 = Arizona (AZ), Colorado (CO), Idaho (ID), New Mexico (NM), Nevada (NV), Utah (UT), Wyoming (WY)
  • 9 = Alaska (AK), Amerikanisch-Samoa (AS), Kalifornien (CA), Guam (GU), Hawaii (HI), Marshallinseln (MH), Föderierte Staaten von Mikronesien (FM), Nördliche Marianen (MP), Oregon ( OR), Palau (PW), Washington (WA), Army Post Office Pacific (APO AP), Fleet Post Office Pacific (FPO AP)

Sekundäre regionale Vorwahlen (123xx) und lokale Postleitzahlen (12345) Bearbeiten

Die zweite und dritte Ziffer stehen für die Sektionszentrumsanlage (SCF) (z. B. 477xx = Vanderburgh County, Indiana), und die vierte und fünfte Ziffer stehen für das Gebiet der Stadt (wenn in einem Ballungsgebiet) oder ein Dorf/eine Stadt (außerhalb) Ballungsräume), zB 47722 (4=Indiana, 77=Vanderburgh County, 22=University of Evansville-Gebiet). Wenn das Gebiet einer Sektionszentrumsanlage die Staatsgrenzen überschreitet, werden dieser Einrichtung separate dreistellige Präfixe für die Bundesstaaten zugewiesen, die sie bedient.

In einigen städtischen Gebieten, wie 462 für Marion County, Indiana, wird das dreistellige Präfix oft in einem Landkreis vorhanden sein, während in ländlichen und den meisten Vorortgebieten das Präfix in mehreren Landkreisen vorhanden ist, zum Beispiel wird das benachbarte Präfix 476 gefunden teilweise oder vollständig in sechs Grafschaften: Gibson, Pike, Posey, Spencer, Vanderburgh und Warrick. In einigen Fällen kann ein städtischer Landkreis mehr als ein Präfix haben. Dies ist bei den Landkreisen Allen (467, 468), Lake (464, 463), St. Joseph (465, 466) und Vanderburgh (476, 477) der Fall. Städte wie Chicago, Houston, Los Angeles und New York City haben mehrere Vorwahlen innerhalb ihrer Stadtgrenzen. In einigen Fällen können diese vom gleichen SCF bedient werden, wie zum Beispiel in San Diego County, Kalifornien, wo die dreistelligen Präfixe 919 und 920 für vorstädtische und ländliche Gemeinden und 921 für die Stadt San Diego selbst verwendet werden, obwohl alle drei werden über dieselbe SCF-Einrichtung verarbeitet. [ Zitat benötigt ]

Trotz der geografischen Ableitung der meisten Postleitzahlen stellen die Codes selbst keine geografischen Regionen im Allgemeinen dar, sondern entsprechen Adressgruppen oder Zustellrouten. Infolgedessen können sich Postleitzahl-"Gebiete" überlappen, Teilmengen voneinander sein oder künstliche Konstrukte ohne geografischen Gebiet sein (wie 095 für Post an die Marine, die nicht geografisch festgelegt ist). In ähnlicher Weise werden in Gebieten ohne reguläre Postwege (ländliche Wegegebiete) oder keine Postzustellung (unbebaute Gebiete) Postleitzahlen nicht zugewiesen oder basieren auf spärlichen Zustellwegen, und daher ist die Grenze zwischen Postleitzahlengebieten undefiniert. Zum Beispiel haben einige Einwohner in oder in der Nähe von Haubstadt, Indiana, die die Postleitzahl 47639 hat, Postadressen mit 47648, der Postleitzahl für das benachbarte Fort Branch, Indiana, während andere, die in oder in der Nähe von Fort Branch leben, Adressen mit 47639 haben Landkreise weisen ähnliche logistische Inkonsistenzen auf, die durch die oben genannten spärlichen Lieferrouten verursacht werden, die oft als ländliche Routen oder durch eine andere ähnliche Bezeichnung bekannt sind.

Fast allen US-Regierungsbehörden in und um die Hauptstadt werden Postleitzahlen von 20200 bis 20599 zugewiesen, die Washington, D.C., Postleitzahlen sind, auch wenn sie sich nicht in Washington selbst befinden. [ Zitat benötigt ] Während sich das Weiße Haus selbst in der Postleitzahl 20006 befindet, hat es die Postleitzahl 20500. Die Nuclear Regulatory Commission hat ihren Sitz in Rockville, Maryland, unter der Postleitzahl 20852, wurde jedoch vom Postdienst die Adresse "Washington, DC" zugewiesen 20555".

In ähnlicher Weise lautet die Postleitzahl der Metropolitan Washington Airports Authority, einer vom Bund gecharterten unabhängigen Behörde, 20001–6000, obwohl sich die physische Adresse des Büros der Behörde, "1 Aviation Circle", in Arlington, Virginia befindet. [ Zitat benötigt ]

Eine aktuelle Ausnahme von dieser Regel ist das United States Patent and Trademark Office (USPTO). Als sich das USPTO im Viertel Crystal City in Arlington, Virginia befand, wurde ihm vom Postdienst die Adresse "Washington, DC 20231" zugewiesen, obwohl es sich physisch in der Postleitzahl 22202 befand. Das USPTO verwendet jetzt jedoch die seinen zugewiesenen Postleitzahlen aktuelle Standorte in Alexandria, Virginia. Die Patentseite des USPTO verwendet ein Postfach mit der Postleitzahl 22313-1450 für alle Postkommunikationen. [22] Die Markenseite des USPTO verwendet den gleichen Postleitzahl+4-Code für die meisten ihrer Postsendungen, aber das Büro des Commissioner for Trademarks hat ein eigenes Postfach mit dem Postleitzahl+4-Code von 22313-1451 und einige Büros innerhalb von dieser Teil des USPTO verwendet die Postleitzahl 22314. [23]

In seltenen Fällen wird einem Ort eine Postleitzahl zugewiesen, die nicht mit dem Rest des Staates übereinstimmt. In noch selteneren Fällen kann eine Postleitzahl Staatsgrenzen überschreiten. Dies geschieht normalerweise, wenn der Ort so isoliert ist, dass er am bequemsten von einem Sektionszentrum in einem anderen Bundesstaat aus bedient wird. Beispiele:

    , New York, trägt die Postleitzahl 06390 und wird von Connecticut aus bedient, da die einzige Fährverbindung nach Connecticut besteht – alle anderen New Yorker Postleitzahlen (außer denen in Holtsville für das IRS) beginnen mit "1".
  • Zurückgesandte Regierungspakete aus Washington, D.C. werden an Postleitzahlen gesendet, die mit "569" beginnen, damit zurückgesandte Pakete in einer entfernten Einrichtung auf Sicherheit überprüft werden (dies wurde nach den Anthrax-Angriffen von 2001 eingerichtet).
  • Einige Straßen in Arkansas nördlich des Bull Shoals Lake sind am besten über die Liefereinheit Protem, Missouri (Postleitzahl 65733) zu erreichen, da sie nur über Missouri auf der Straße erreichbar sind.
  • El Paso, Texas, verwendet zusätzlich zu 798xx und 799xx (Texas hat die Postleitzahlen 75xxx-79xxx) auch die Postleitzahl 885xx (die direkt nach der in New Mexico verwendeten 870xx-884xx ist). (Postleitzahl 42223), befindet sich hauptsächlich in Tennessee, aber der Haupteingang befindet sich in Kentucky.
  • Die geografische Anomalie von Kentucky Bend im äußersten Westen von Kentucky, wo ein kleiner Teil des Landes durch eine Biegung des Mississippi vom Rest des Staates getrennt ist, teilt die Postleitzahl 38079 mit Tiptonville, Tennessee.

Bevorzugte Ortsnamen: Postleitzahlen und vorherige Zoneneinteilungen Bearbeiten

Die Adresse einer Postleitzahl und der Name der Stadt in derselben Zeile bedeuten nicht unbedingt, dass die Adresse innerhalb der Grenzen dieser Stadt liegt. Der Postdienst bezeichnet einen bevorzugt Ortsnamen für jede Postleitzahl. Dies kann eine eingetragene Stadt oder eine Stadt, eine Untereinheit einer großen Stadt oder ein nicht eingetragener, von der Volkszählung benannter Ort oder eine kleine nicht eingetragene Gemeinde sein. Zusätzliche Ortsnamen können erkannt werden als akzeptabel für eine bestimmte Postleitzahl. Andere gelten jedoch als nicht akzeptabel und können bei Verwendung zu einer Verzögerung bei der Postzustellung führen.

Bevorzugt Ortsnamen sind in der Regel der Ort, in dem sich die Adresse befindet. Für viele Städte, die seit Einführung der Postleitzahlen integriert sind, ist der Stadtname jedoch nicht der bevorzugt Ortsname. Viele Datenbanken weisen automatisch die bevorzugt Ortsname für eine Postleitzahl, ohne Rücksicht auf irgendwelche akzeptabel Ortsnamen. Centennial, Colorado, ist beispielsweise in sieben Postleitzahlen unterteilt, die Aurora, Englewood oder Littleton als seine . zugewiesen sind bevorzugt Ortsnamen keine dieser sieben Postleitzahlen trägt "Centennial" als bevorzugten Namen, und im Postleitzahlenverzeichnis sind Centennial-Adressen unter diesen drei Städten aufgeführt. Da es akzeptabel ist, "Centennial" in Verbindung mit einer der sieben Postleitzahlen zu schreiben, kann man "Centennial" in eine Adresse in Aurora, Englewood oder Littleton schreiben, solange sie in einer der gemeinsamen Postleitzahlen ist.

Akzeptabel Ortsnamen werden normalerweise einer Postleitzahl hinzugefügt, wenn die Grenzen der Postleitzahl sie zwischen zwei oder mehr Städten aufteilen, wie im Fall von Centennial. In vielen Fällen sind jedoch nur die bevorzugt Name kann verwendet werden, auch wenn viele Adressen in der Postleitzahl in einer anderen Stadt liegen. Manchmal müssen die Leute den Namen einer Poststelle anstelle ihrer eigenen Stadt verwenden.

Ein extremes Beispiel ist die Postleitzahl 85254, ihr wurde der Ortsname Scottsdale, Arizona, zugewiesen, weil sie von der Post von Scottsdale bedient wird, aber 85% ihres Territoriums innerhalb der Stadtgrenzen des benachbarten Phoenix liegt. Ein weiteres berüchtigtes Beispiel ist ein ganzes Viertel der Stadt Los Angeles, das als Beverly Hills Post Office bekannt ist. Die Bewohner bevorzugen die glamourösere Beverly Hills-Adresse und die Postleitzahl 90210, aber dies führt regelmäßig zu Problemen bei der Notfallreaktion, wenn die Disponenten herausfinden müssen, ob sich ein bestimmtes Haus in 90210 in Los Angeles oder Beverly Hills befindet.

In ähnlicher Weise erstreckt sich Missouri City, Texas, über die Grafschaften Harris und Fort Bend. Der Teil innerhalb von Harris County liegt innerhalb der Postleitzahl 77071, die den Stadtnamen Houston anstelle von Missouri City verwenden muss. Gleichzeitig liegt ein kleiner Teil der Stadt Houston in Fort Bend County in der Postleitzahl 77489, und die Einwohner dort müssen den Namen verwenden use Missouri-Stadt für ihre Adresse, obwohl sie in Houston sind.

Dies geschieht auch in einigen ländlichen Gebieten, in denen Teile einer Stadt ihre Post an andere Postämter liefern lassen. Während beispielsweise der größte Teil der Stadt Plainfield, Massachusetts die Postleitzahl 01070 hat, befinden sich einige Stadtteile im Postleitzahlenbereich der Nachbarstadt Cummington mit der Postleitzahl 01026. Nur die bevorzugt Der Name von Cummington ist in der Postleitzahl 01026 erlaubt, daher müssen Einwohner von Teilen von Plainfield ihre Adresse als Cummington angeben.

Dieses Phänomen wiederholt sich im ganzen Land. Das bereits erwähnte Englewood, Colorado, ist ein innerer Ringvorort, der in den 1960er Jahren gebaut wurde. Sein Postamt bediente das Gebiet, das heute die wachstumsstärkste südliche Ebene des Großraums Denver ist, und die Postleitzahlen in diesem Gebiet wurden Englewood als ihr zugewiesen bevorzugt Ortsname. In dieser Gegend ist eine Geschäftsgemeinde so groß wie die Innenstadt von Denver gewachsen, mit Hauptsitzen für viele international anerkannte Unternehmen. Diese Unternehmen geben Englewood als Standort an (die bevorzugt postalischer Ortsname), obwohl sie sich in anderen Städten befinden. Infolgedessen gibt es wirklich zwei Englewoods – die Stadt, klein und mit einer überwiegend von Arbeitern bewohnten Bevölkerung, und einige Meilen entfernt das Postal Englewood, ein riesiges Vorstadtgebiet mit gehobenen Stadtteilen und Büroparks, die nichts zu bieten haben mit der Stadt Englewood zu tun haben, aber nur wegen der Postleitzahlen eine gespaltene Identität mit ihr teilen. Menschen, die angeben, in Englewood zu leben oder zu arbeiten und sich eng damit identifizieren, kommen selten in die Stadt. In Indiana gibt die Postleitzahl für eine Stadt normalerweise die Postleitzahl für die entsprechende Gemeinde an, da fast alle Postämter in Indianas Kleinstädten über ländliche Routen verfügen. [ Zitat benötigt ]

Akzeptabel Ortsnamen spielen auch dort eine Rolle, wo sich die Bürger stärker mit einem bestimmten urbanen Zentrum identifizieren als mit der eigenen Gemeinde. Zum Beispiel hat Allegheny County, Pennsylvania, 130 verschiedene Gemeinden, aber viele Einwohner des Countys und sogar einige Einwohner angrenzender Countys verwenden im Allgemeinen Pittsburgh, Pennsylvania, als ihre Postanschrift. Am anderen Ende des Spektrums können in einigen städtischen Gebieten Nachbarschaftsnamen akzeptabel sein, obwohl sie keine rechtliche Stellung haben, wie z. B. La Jolla, Kalifornien, das die bevorzugt Ortsname für Postleitzahl 92037, obwohl La Jolla ein Bezirk von San Diego, Kalifornien, und keine eigenständige juristische Person ist. Diese Postleitzahl ist auch in der 919/920-Reihenfolge, die von den Vororten und ländlichen Gebieten von San Diego County verwendet wird, nicht in der 921-Reihenfolge, die im Rest der Stadt San Diego verwendet wird, obwohl La Jolla immer ein Teil von San Diego war.

Viele Postleitzahlen gelten für Dörfer, von der Volkszählung ausgewiesene Orte, Teile von Städten oder andere Einheiten, die keine Gemeinden sind. Zum Beispiel ist die Postleitzahl 03750 für den Ätna, New Hampshire, aber der Ätna ist keine Stadt, sondern ein Ortsteil der Stadt Hannover, der selbst die Postleitzahl 03755 zugewiesen ist. Ein weiteres Beispiel ist die Postleitzahl 08043, die entspricht, zum von der Volkszählung bestimmten Ort von Kirkwood, New Jersey, dient aber der Gesamtheit der Gemeinde Voorhees. Dies ist auch in LaGrange, New York, der Fall, von dem ein Teil von der Postleitzahl 12603 mit Sitz in der Nachbarstadt Poughkeepsie bedient wird. Der Rest von LaGrange wird von der Post von LaGrangeville bedient. LaGrangeville selbst ist überhaupt keine Stadt, sondern ein Abschnitt von LaGrange. Willow Grove, Pennsylvania, das von der Postleitzahl 19090 bedient wird, ist ein Dorf, das die Grenze zwischen Upper Moreland Township und Abington Township überspannt, und dieses Postamt bedient auch einen kleinen Teil der Upper Dublin Township. Darüber hinaus können nichtkommunale Ortsnamen auch Postleitzahlen mit kommunalen Ortsnamen teilen. Zum Beispiel wird West Windsor Township, New Jersey, in den meisten Mailing-Datenbanken allgemein als Princeton Junction bezeichnet, ein von der Volkszählung ausgewiesener Ort in West Windsor. Silver Spring, Maryland, (20815, 20901–20912) ist weder eine Stadt noch eine Kleinstadt, sondern einfach der gebräuchliche Name für ein nicht rechtsfähiges Gebiet, das aus einem großen Teil des unteren südlichen Teils des Montgomery County besteht.

Postalische Bezeichnungen für Ortsnamen werden de facto Standorte für ihre Adressen, so dass es schwierig ist, Einwohner und Unternehmen davon zu überzeugen, dass sie sich in einer anderen Stadt befinden als bevorzugt Ortsnamen mit ihren Postleitzahlen verknüpft. Because of issues of confusion and lack of identity, some cities, such as Signal Hill, California (an enclave located entirely inside the separate city of Long Beach), have successfully petitioned the Postal Service to change ZIP Code boundaries or create new ZIP Codes so their cities become the bevorzugt place name for addresses within the ZIP Code.

Postal designation confusion may have financial implications for local governments because mail volume is one factor used by the U.S. Census Bureau to estimate population changes between decennial census enumerations. [ Zitat benötigt ] Sometimes local officials in a community that is not the bevorzugt place name for a ZIP Code but is an akzeptabel place name will advise residents to always use the name of the community, because if the census estimate of that town's population is low they may receive fewer funds that are computed based on population. A typical example is Paddock Lake, Wisconsin, whose bevorzugt place name is Salem. Paddock Lake is incorporated as a village within the town of Salem, even though there are more people in the village of Paddock Lake than there are in the unincorporated parts of the town of Salem. Further confusion is caused because Silver Lake, Wisconsin, which is also a village in the town of Salem and is of similar size and status to Paddock Lake, has its own ZIP Code and post office.

In another case, the U.S. Federal Communications Commission (FCC) denied a radio station (now WNNX FM) a move requiring a change in its city of license to Sandy Springs, Georgia, largely because it was not a city (until municipal incorporation in late 2005), despite being the seventh-largest place in the state by population. The FCC cited the use of "Atlanta" on letters of support from local organizations, even though the USPS forced them to use Atlanta for 30328 until well after incorporation took effect. Currently "Sandy Springs" is only akzeptabel, despite none of 30328 being in Atlanta, or anywhere else outside the Sandy Springs city limit. This even applies to the ZIP Code used only for PO boxes at the Sandy Springs main post office.

Because ZIP Codes and their associated place names can ignore county lines, problems may occur where street addresses are based on quadrant location within a county. For example, the area served by 30339 straddles the Cobb County–Fulton County line in Georgia. The Cobb County portion of this area includes Vinings in the southeast of that county the Fulton County portion lies within the city limits of Atlanta. Every street address in Vinings is labeled SE, and has a house number on the Cobb County grid (according to the distance from the town square in the county seat of Marietta). However, because the USPS demands the use of Atlanta, Vinings addresses are written such that they appear to be in southeast Atlanta, instead of in the opposite (northwest metro Atlanta) side.

Division and reallocation of ZIP Codes Edit

Like area codes, ZIP Codes are sometimes divided and changed, especially when a rural area becomes suburban. Typically, the new codes become effective once announced, and a grace period (e.g., one year) is provided in which the new and old codes are used concurrently so that postal patrons in the affected area can notify correspondents, order new stationery, etc. [24]

In rapidly growing communities, it is sometimes necessary to open a new sectional center facility, which must then be allocated its own three-digit ZIP-code prefix or prefixes. Such allocation can be done in various ways. For example, when a new sectional center facility was opened at Dulles Airport in Virginia, the prefix 201 was allocated to that facility therefore, for all post offices to be served by that sectional center facility the ZIP Code changed from an old code beginning with 220 or 221 to a new code or codes beginning with 201. However, when a new sectional center facility was opened to serve Montgomery County, Maryland, no new prefix was assigned. Instead, ZIP Codes in the 207 and 208 ranges, which had previously been assigned alphabetically, were reshuffled so that 207xx ZIP Codes in the county was changed to 208xx codes, while 208xx codes outside that county were changed to 207xx codes. Because Silver Spring (whose postal area includes Wheaton) has its own prefix, 209, there was no need to apply the reshuffling to Silver Spring instead, all mail going to 209xx ZIP Codes was simply rerouted to the new sectional center facility.

On the other hand, depopulation may cause a post office to close and its associated ZIP Code to be deallocated. For example, Centralia, Pennsylvania's ZIP Code, 17927, was retired in 2002, [25] and ZIP Codes for Onoville (14764), Quaker Bridge (14771) and Red House (14773) in New York were prevented from going into use in 1964 in preparation for the Kinzua Dam's completion. [26] [27]

Elkins Park, Pennsylvania, was originally issued the 19117 ZIP Code, although it lies in Montgomery County, Pennsylvania. Because of the 191 prefix, which is found only in Philadelphia apart from that lone exception, auto insurance companies charged higher city premiums to residents of that suburban location. For that reason, residents petitioned the USPS for a 190-prefix ZIP Code, which is common to the inner-ring Pennsylvania suburbs of that city, and, after several attempts that were initially disapproved by the USPS, Elkins Park was finally reassigned to the 19027 ZIP Code. [28]

ZIP Codes also change when postal boundaries are realigned. For example, concurrent with the above-noted change in Montgomery County, Maryland, and under pressure from the then-mayor of Washington, D.C., Marion Barry, the USPS realigned the postal boundaries between Washington, D.C. and Maryland to match the boundary. Previously, many inner suburbs, such as Bethesda and Takoma Park, Oxon Hill, Temple Hills, Suitland, and Capitol Heights had been in the Washington, D.C., postal area. As a result of the change, ZIP Codes in Maryland beginning with 200 were changed to new ZIP Codes beginning with 207, 208, or 209, depending on their location, and ZIP Codes straddling the D.C.–Maryland line were split. For example, 20016 (Bethesda) became 20816, while the Maryland portion of 20012 (Takoma Park) became 20912.

Delivery services Edit

Delivery services other than the USPS, such as FedEx, United Parcel Service, and DHL, require a ZIP Code for optimal internal routing of a package. [29]

Statistics Edit

As of October 2019 [update] , there are 41,702 ZIP Codes in the United States.|ref=ZIP Codes|archive-url=https://web.archive.org/web/20191019150049/https://greatdata.com/product/zip-code-database%7Carchive-date%3D19 October 2019|url-status=dead>></ref> ZIP Codes are used not only for tracking of mail, but also in gathering geographical statistics in the United States. The U.S. Census Bureau calculates approximate boundaries of ZIP Codes areas, which it calls ZIP Code Tabulation Areas (ZCTAs). Statistical census data is then provided for these approximate areas. The geographic data provided for these areas includes the latitude and longitude of the center-point of the ZCTAs. There are approximately 32,000 ZCTAs. The reason that there is not one ZCTA for every ZIP Code is that PO Boxes are excluded, since only populated areas are included in the Census data.The Census Bureau provides many statistical data sets for ZIP Codes, but does not keep up-to-date datasets of all ZCTAs. Complete datasets providing a similar approximate geographic extent are commercially available. ZIP Codes are inherently discrete or point-based data, as they are assigned only at the point of delivery, not for the spaces in between the delivery points. The United States Census Bureau then interpolates this discrete data set to create polygons, or areal features representing the approximate extent of the ZIP Code to use for mapping and data presentation. ZCTAs are not to be confused with ZIP Codes, and they are not updated as frequently as ZIP Codes. However, for many research and planning purposes, they are very useful and can be used with ZIP Code data.

Marketing Edit

The data is often used in direct mail marketing campaigns in a process called ZIP-code marketing. Point-of-sale cashiers sometimes ask consumers for their home ZIP Codes. Besides providing purchasing-pattern data useful in determining the location of new business establishments, retailers can use directories to correlate this ZIP Code with the name on a credit card to obtain a consumer's full address and telephone number. ZIP-Coded data are also used in analyzing geographic factors in risk, an insurance and banking industry practice pejoratively known as redlining. This can cause problems, z.B., expensive insurance, for people living near a town with a high crime rate and sharing its ZIP Code, while they live in a relatively crime-free town. (See Elkins Park, Pennsylvania, above.)

California outlawed this practice in 2011. [30]

Legislative districts Edit

ZIP Codes may not currently be used to identify existing legislative districts. Although the website of the United States House of Representatives has a "Find Your Representative" feature that looks up congressional districts based on ZIP Codes alone, it often returns multiple districts corresponding to a single ZIP Code. [31] [32] This is because different parts of one ZIP Code can be in different districts. [33] One proposal to eliminate the possibility of extreme partisan gerrymandering calls on using ZIP Codes as the basic units for redistricting. [34]

Internet Edit

A 1978 proposal for a nationwide system of community networks suggested using ZIP Codes for routing. [35]

ZIP Code data is an integral part of dealer / store locator software on many websites, especially brick-and-click websites. This software processes a user-input ZIP Code and returns a list of store or business locations, usually in the order of increasing distance from the center of the input ZIP Code. As the ZIP Code system is confined to the U.S. Postal network, websites that require ZIP Codes cannot register customers outside the United States. Many sites will purchase postal code data of other countries or make allowances in cases where the ZIP Code is not recognized.

ZIP Codes are regularly used on the Internet to provide a location in situations where an exact address is not necessary (or desirable) but the user's municipality or general location is needed. Examples (in addition to the store locator example listed above) include weather forecasts, television listings, local news, and online dating (most general-purpose sites, by default, search within a specified radius of a given ZIP Code, based on other users' entered ZIP Codes).

Credit card security Edit

ZIP Codes are used in credit card authorization, specifically Address Verification System (AVS). When a merchant collects the entire address, the ZIP Code is an important part of AVS. In some cases, the ZIP Code is the only thing used for AVS, specifically where collecting a signature, or other information is infeasible, such as pay at the pump or vending machines.


Local Health Departments external icon
Search by state or zip code, or click on the interactive map, to find contact information for local health departments

Tribes and Indian Organizations
Find the websites of federally recognized tribes, Tribal Epidemiology Centers, Native American Research Centers for Health, and Indian organizations that focus on public health

Tribal Leaders external icon
Get contact information for leaders of federally recognized tribes

Finden Sie die Webseite of any state or territorial health department.

To receive email updates about this page, enter your email address:

Health department governance varies from state to state. In some states, local health departments are led by employees of the state (centralized governance), whereas in other states, local health departments are self-led (decentralized governance). Other states use a mixed or shared approach.

STLT Collaboration Space Feldnotizen

Featured USPS ® Products & Services

Yogi Berra Forever ® Stamps

Honor one of the best and most celebrated Major League Baseball &trade players of his era, Yogi Berra (1925-2015), with this new stamp.

Earn More Loyalty Rewards

We've added new tiers in the USPS Loyalty Program to help business shippers earn credits and exclusive rewards faster with Click-N-Ship ® service.

Moving Soon?

Spring into action and change your address online in a few simple steps.

PO Box &trade Online Services

Get a PO Box to keep all your mail secure at a Post Office &trade facility. Reserve and then manage your PO Box easily online with a free USPS.com account.

--> to learn about Passport Services. --> about mailing your taxes. --> ® to easily choose the best day, time, and Post Office &trade location to apply for your new passport.

--> to learn about PO Boxes. --> about the USPS Loyalty Program. --> &trade to earn more rewards and exclusive offers.

--> about USPS Loyalty. --> ® service to send flyers and announcements to potential customers. Target your audience by using U.S. Census data such as age, income, or household size.

--> with Premium Forwarding Service --> about the USPS Loyalty Program. --> to learn about Passport Services. --> ® Stamp

--> about USPS Loyalty. --> with Click-N-Ship. --> about Small Business solutions. -->


The Surprising History and Meaning Behind Every Zip Code

Although written letters may be becoming a less popular medium of communication than email and cell phones, there will likely be a need for mail delivery for the foreseeable future&mdashand thus, a need for zip codes. But besides potentially determining property taxes, what do zip codes really mean and why do we have them?

Zip codes are actually a much more recent phenomenon than you might believe. In fact, they're only 52 years old&mdasha concept that was introduced during World War II, and officially implemented in 1963. The zip (Zoning Improvement Plan) code was created when the postal service lost a huge portion of their staff who went to fight in the war. Because of this, they needed a simple way to help the understaffed postal service deliver mail effectively.

Initially, the zip code was only a two-digit number: the first denoted the city, the second denoted the state. But as the need for delivery expanded, so did the concept of the zip code. As of 1963, zip codes' numbers are determined by a few factors: the area, the regional postal facility and the local zone.

The first number of the five-digit code signifies the region which the address is located in, a number that grows from the east coast to the west. For example, Eastern states such as Maine and New York begin with 0 or 1, whereas the Western states of California and Washington begin with a 9. The second two digits in the code determine a smaller region within each initial area that translates to a central post office facility for that area. The final two digits signify the local post office of the address.

You may have noticed that zip codes often have a hyphenated four-digit number on the back end which is rarely used. This annex was created to help further specify addresses, but according to Business Insider, the creation of sorting and location technologies removed the need for the additional four numbers. The final numbers further specified the location of the delivery area.


How to Get a Covid-19 Vaccine: a State-by-State Guide

About 37% of Americans have received one dose so far, and 23% are fully vaccinated.

States are working to make Covid-19 vaccine shots widely available to all U.S. adults by April 19, as President Biden has sped up a timeline he set out last month. He has set a target to administer 200 million doses by April 30, the date he reaches 100 days in office.

Mr. Biden has called for an all-hands effort to defeat the coronavirus, promising that if enough adults are vaccinated in the coming months, Americans will be able to host small gatherings in time for Independence Day.

About 37% of Americans have received one dose so far, and 23% are fully vaccinated. Three vaccines are approved: the two-dose vaccines from Moderna Inc. and Pfizer - BioNTech and a single-dose Johnson & Johnson vaccine.

However, this week, U.S. health authorities recommended a pause in the use of Johnson & Johnson’s vaccine in order to investigate rare but severe cases of blood clots after six women between the ages of 18 and 48 years who got the vaccine developed blood clots and one died. Though the severe side effects were rare—more than 6.8 million doses of J&J’s shot have been administered in the U.S.—health authorities said they moved quickly out of an abundance of caution.

In the U.S., Covid-19 vaccines are cleared for use in people age 16 and older. The Centers for Disease Control and Prevention has issued recommendations for who should get the vaccines first, but states established their own criteria. Many have pushed the responsibility for administering them onto individual hospitals, clinics and local public-health agencies.

Most states give residents hotline numbers for direct help with vaccines and appointment scheduling some offer the option to preregister for the vaccine even if they aren’t eligible yet and will notify those people when it is their turn to schedule an appointment. The states also request residents don’t go to a clinic or provider without an appointment.


Passport Agencies

WEAPONS PROHIBITED AT ALL PASSPORT AGENCIES – Title 18, United States Code, Section 930 – Federal law prohibits the knowing possession or the causing to be present of firearms or other dangerous weapons in Federal facilities and Federal court facilities by all persons not specifically authorized by Title 18 U.S.C., Section 930(c). Violators shall be subject to fine and/or imprisonment for periods of up to five (5) years.

PLEASE NOTE: Food or drinks (except for water in a sealable bottle) are not allowed in an agency.

Make An Appointment at a Passport Agency or Center

We have two types of appointments: Life-or-Death Emergency Service and Urgent Travel Service.

If you have urgent travel, you can only make an appointment by using our Online Passport Appointment System or by calling 1-877-487-2778 or TDD/TTY 1-888-874-7793. Available 24/7. Se habla español.

If you have a life-or-death emergency, you must call us to make an appointment.