Mehr

Breitengrad eines Punktes auf dem gegebenen Längengrad finden long


Ich versuche herauszufinden, ob meine Implementierung Fehler aufweist und/oder ob es eine bessere Methode gibt.


Das Problem:

Gegeben zwei Punkte (Lat/Long), die über dem WGS84-Ellipsoid definiert sind, finden Sie den Punkt, der auf dem Großkreis liegt, der sie verbindet und einen gegebenen Längengrad hat


Mein Ansatz:

  • Konvertieren Sie die beiden Punkte in ECEF-Koordinaten
  • Leiten Sie die Orientierung der Ebene ab, in der der Großkreis liegt (Kreuzprodukt der beiden ECEF-Vektoren)
  • Leiten Sie die Orientierung der Meridianebene ab, die den gesuchten Punkt enthält (wir kennen den Längengrad und dieser steht senkrecht zum Äquator, daher benötigen wir nur sin/cos des Längengrades)
  • Leiten Sie den ECEF-Vektor des gesuchten Punktes ab (ist der Schnittpunkt der beiden Ebenen, wir brauchen nur das Kreuzprodukt der beiden Ebenenorientierungen)
  • Finden Sie den Breitengrad des Punktes (ist der Arcussin der dritten Vektorkomponente, wenn normalisiert)

Meine Zweifel:

  • Bei der Umrechnung in ECEF habe ich die Tatsache verwendet, dass der lokale Erdradius nicht konstant ist, und habe ihn daher berechnet, um die drei Komponenten korrekt zu gewichten. Als ich versuchte, meine berechneten Punkte gegen den Großkreis auf Online-Karten (googlemaps, skyvector) zu zeichnen, schienen sie ein wenig daneben zu liegen und ich löste die Diskrepanz, indem ich die Gewichtung entfernte (dh ECEF auf einer perfekten Kugel). Wer hat Recht?

  • Gibt es einen besseren Weg? (das vermeidet vielleicht die Zuordnung zu ECEF?)


Siehe die Wikipedia-Seite zur Großkreisnavigation. Nach der dortigen Vorschrift berechnen Sie die Richtung des Großkreises am ersten Punkt. Dann können Sie den Schnittpunkt des resultierenden Pfades mit einem bestimmten Meridian berechnen. (Dies behebt das Problem auf einer Kugel. Das Ellipsoidproblem ist etwas komplizierter. Ein guter Ausgangspunkt sind Geodäten auf einem Ellipsoid.)


Karten von Großbritannien

Mit einer Fläche von 244.820 Quadratkilometern ist das Vereinigte Königreich ein Teil der Britischen Inseln – zu denen die beiden Hauptinseln Großbritannien und Irland sowie mehrere kleinere vorgelagerte Inseln gehören. Großbritannien ist die größere der beiden Inseln, während Irland die zweitgrößte ist.

Wie auf der Karte zu sehen ist, ist Schottland der gebirgigste Teil des Vereinigten Königreichs und in zwei verschiedene Regionen unterteilt, nämlich die Highlands und die Lowlands. Die zerklüftete bergige Hochlandregion nimmt den Nord- und Westteil ein und umfasst den höchsten Punkt des Vereinigten Königreichs – Ben Nevis, der sich auf eine Höhe von 1.345 m (4.413 Fuß) erhebt. In England sind die Pennine Highlands im nördlichen Teil vorhanden, während die Cambrian Mountains in Wales zu finden sind. Wie auf der Karte durch ein umgedrehtes Dreieck gekennzeichnet, befindet sich die sehr niedrige Region des Sumpfgebiets, die als The Fens oder Fenlands bekannt ist und mit (-4 m) oder (-13 ft) der niedrigste Punkt des Vereinigten Königreichs ist.


HISTORISCHE GEODÄSE


Heutzutage ist das Leben praktisch jedes Mannes ohnehin mit der ständigen Bewegung von einem Punkt zum anderen verbunden, sei es eine Fahrt zur Arbeit oder ein Flug auf einen anderen Kontinent. Immer müssen wir zuerst einen Ort verlassen, an dem wir uns befinden, und an einen anderen, ganz bestimmten Ort umziehen. Wenn die Route bekannt ist, bereitet sie keine großen Schwierigkeiten, aber sobald wir uns in einem unbekannten Gebiet befinden, taucht sofort ein Problem der Richtungswahl auf und um voranzukommen, holen wir uns Karten, die uns bei der Orientierung im Raum helfen.


Dabei reflektieren die meisten Menschen nicht und wissen nicht einmal, wie das System funktioniert und woher es kommt. Bei all der heutigen elementaren Definition ihrer Koordinaten war dies anfangs historisch gesehen keine leichte Aufgabe.


In der Schule lernen wir, dass es auf dem Globus ein geographisches Koordinatensystem gibt, das mit Breitengraden und Meridianen auf der Erdoberfläche gebildet wird. Wir können sagen, dass der gesamte Globus konventionell in Quadrate unterteilt ist, von denen jedes eine Zelle in einem globalen, planetarischen Netzwerk ist. In Wirklichkeit existieren diese Linien nicht, aber wir sehen sie auf Globen oder Karten.


Um das System einzustellen, ist es notwendig, mit etwas zu zählen. Diesen Punkt zu wählen - "0" ist die erste und wichtigste Frage, von der das ganze System abhängt. Bei Breitengraden, die sich der Globus mit seiner Rotationsachse einstellt, werden sie immer an ihrem Platz sein, aber bei Meridianen ist es etwas komplizierter. Für einen Nullmeridian können Sie eine beliebige Linie auswählen, die den Nord- und Südpol verbindet, um mit der Zählung zu beginnen. Vor relativ kurzer Zeit hatte jede Region ihren Nullmeridian und ihr Koordinatensystem.

Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts verwenden verschiedene Länder zur Referenzierung geographischer Längen ihren eigenen nationalen Nullmeridian, der in der Regel durch die zentralen Observatorien dieser Länder verläuft. Schließlich wurde 1884 auf der Internationalen Meridian-Konferenz in Washington beschlossen, den Greenwich-Meridian für den Punkt "Null" der Längengrade auf allen Erdkugeln zu verwenden, die durch das gleichnamige Observatorium gehen. Der Meridian des Observatoriums hat den Wert Null und sein Breitengrad ist - 51.477222 °.

Wie bereits erwähnt, können Sie Ihren Standort nur relativ zu anderen bereits bekannten Punkten bestimmen und dies ist ein sehr wichtiger Moment. Heute gibt der GPS-Navigator die Koordinaten an, weil er mit den Satelliten verbunden ist, die kontinuierlich ihre Position relativ zu bekannten Punkten auf der Erde bestimmen. Wenn Sie sich vorstellen, dass die Baken auf dem Planeten aus irgendeinem Grund kein Signal mehr senden, beispielsweise aufgrund eines Stromausfalls, wird das gesamte System nicht mehr funktionieren. Daher wurde sowohl in der Antike als auch heute zur Verbesserung der Messgenauigkeit eine himmlische Verbindung zu den Sternen verwendet, was für den Beobachter auf der Erde einen erheblichen Nachteil hat - die Sterne sind nicht immer sichtbar.


Unter jedem solchen Zeichen befindet sich ein in Beton eingegrabener Stab mit einer Metalllasche, der einen bestimmten Punkt mit den bekannten Koordinaten anzeigt. Die Anpassung des Vorzeichens des niedrigeren Niveaus wurde bestimmt, indem ein echter Querzug dazu vom Vorzeichen des höheren Niveaus gelegt wurde, das wiederum auf die gleiche Weise erhalten wurde. Infolgedessen werden alle geodätischen Zeichen der Welt aus mehreren bestimmten Punkten gebaut, hauptsächlich Observatorien, die ihre genauen Koordinaten anhand der Sterne bestimmen können.

Aufgrund der weit verbreiteten Verwendung von GPS sind solche geodätischen Netze, deren Erstellung einen langen Zeitraum und erhebliche finanzielle Mittel erforderte, heute praktisch nutzlos und werden nicht wirklich genutzt. Aber zum Beispiel für die Luftfahrt waren Vermessungsmarker früher nutzlos, weil sie aus der Höhe nicht sichtbar sind und das Funksignal, das sie nicht senden, nicht. Daher fliegen die Piloten sowohl früher als auch jetzt entlang der Richtungen, die die Route von einem Punkt zum anderen ebnen.

Heute sind die Koordinaten aller Flughäfen bekannt und es gibt keine Routingprobleme. Aber wenn es keine Möglichkeit gibt, genau zu bestimmen, an welchem ​​Punkt des Globus man sich zum Beispiel auf einer unbekannten Insel im Ozean befindet, und es keine bekannten Landmarken gibt, weiß man einfach nicht, wohin man fliegen soll mit allen Konsequenzen.


Und wenn man sich einen Astronauten in einem Flugzeug über einem unbekannten Planeten vorstellt, auf dem es außer ungewohnter Erleichterung keine Führung gibt, wird die Aufgabe, sich in die richtige Richtung zu bewegen, trotz ihrer scheinbaren Einfachheit zu einem fast unlösbaren Problem. Da Sie die Koordinaten nicht haben, wo Sie sich befinden und diese nicht bestimmen können, weil es kein entsprechendes System gibt, können Sie die Richtung für den Flug nicht festlegen. Sie können Geräten nicht erklären, was Sie brauchen, um diesen kleinen See zu erreichen, um dann die Berge zu umfliegen, hinter denen der ungefähre Landeplatz sein sollte. Daher können Sie das Transportmittel nur visuell von Hand steuern.


Da es auf dem Mars kein geographisches Koordinatensystem gibt, kann der Rover seine genaue Position relativ zu anderen Punkten, die es auch nicht gibt, bestimmen. Es gibt keine Satelliten, keine Vermessungsmarker, nichts außer der Sonne, die sich anders bewegt als auf der Erde. Deshalb müssen wir den Rover manuell steuern und das Gelände durch den Camcorder beobachten, während auf der Erde selbst primitive Drohnen in der Lage sind, eine Pizza nach vorgegebenen Koordinaten zu liefern. Rover hat keine Koordinaten und wir können ihm nur die Richtung geben, die auf einen bestimmten Punkt zeigt, den wir und der Rover sehen.

Mitglieder von Studien des Mars-Labors, zu denen auch Rover-Fahrer und Wissenschaftler gehören, führen den Test des Rover-Modells der nächsten Generation in der Wüste in der Nähe von Baker, Kalifornien durch. (Reuters / Gen Blevins)

Dieses Mars-Koordinatensystem ist völlig konventionell und existiert nur als 3D-Computermodell. Ja, wir können uns gegenseitig erklären, wo ein bestimmter Punkt ist, aber wir können ihn nur auf dem Bildschirm sehen. Zum Beispiel wird eine andere Zivilisation, die auf dem Mars ankommt, einen anderen Krater als Null wählen und wir werden uns nicht gegenseitig erklären können, wo sich ein bestimmtes Objekt auf dem Planeten befindet.


Daher ist es unabdingbar, ein Navigationssystem zu schaffen, wenn das Stadium der Planetenentwicklung häufige und präzise Bewegungen erfordert. Dazu müssen Ankerpunkte auf dem Planeten geschaffen werden, die für Beobachtungen mit bekannten Koordinaten zur Verfügung stehen. Um sich auf begrenztem Raum zu bewegen, reicht ein kleines lokales Netzwerk und wenn man den ganzen Planeten überfliegen will, wird es notwendig sein, ein planetarisches Netzwerk zu schaffen. Es ist nur notwendig zu entscheiden, wie es besser gemacht werden kann.

Im professionellen Vermessungsforum wurde eine solche Frage gestellt - "Geodäsie und Kartografie von Null. Wie? " deren Bedeutung in der Tatsache liegt - wie man einen neuen Planeten im Weltraum ohne Referenzpunkte und Koordinatensysteme lernt.


Diese scheinbar einfache Frage führte zu einer lebhaften und interessanten Diskussion, in der sich die Fachleute nicht einig waren, was einmal mehr die Komplexität des Problems zeigt. Als Beispiel geben wir einen Beitrag an, in dem einer der Teilnehmer des Forums seine Lösung des Problems anbietet.

"Seit dem Moment der Landung sollten alle Arbeiten sofort in zwei Arten unterteilt werden: geodätische Unterstützung der Gebietsentwicklung und Geodäsie als Wissenschaft (wir werden die Sprache nicht verzerren, das Wort als Hommage an die Tradition der Erde belassen).


1. Entwicklung des Territoriums. Es ist notwendig, einen primären allgemeinen Entwicklungsplan zu erstellen. Da es keine Daten über die Krümmung des Ellipsoids gibt und auch nicht klar ist, wo der Norden liegt (Kompass wird nicht berücksichtigt, da wir die magnetische Deklination nicht kennen), erscheint es logisch, mit dem Bau " von der Mitte aus zu beginnen." Pfahl (für Ewigkeiten - und dann, wie ein Denkmal es verlassen wird) einen Punkt auf dem Hügel (die Sichtbarkeit der maximalen Entfernung von diesem Punkt wird vorausgesetzt) ​​und zu sagen: "Hier ist 0 des Koordinatensystems." Als nächstes finden Sie die meisten - entfernten Punkt (auf dem Berg natürlich), bauen Sie darauf das erste Signal auf und sagen Sie, dass die Richtung dorthin - es ist eine Nullrichtung und Achse Y, Achse X kann durch Drehen gefunden werden. Mit einem primären Koordinatensystem wird eine Armee von Vermessern mit Totalstationen geschickt, um den Masterplan des Gebiets zu erstellen (hier kann ein UAV angeschlossen werden). Wir glauben, dass Plyuk flach ist (Krümmungsparameter sind uns nicht bekannt).


Ja, Verzerrungen werden wir als Entfernung vom Nullpunkt bekommen, aber innerhalb der Nachbarbebauung sind sie unkritisch (Bebauungsdichte bestimmen wir mit zunehmender Reserve als Entfernung vom Zentrum). Parallel dazu Erstellung eines primären geodätischen Netzes mit Beschilderung und Turmbau.


2. Erste Untersuchung der Planetenoberfläche und Datensammlung, um die erforderlichen geodätischen Parameter zu erhalten. Senden Sie Flugzeuge mit AFA auf maximal mögliche Entfernungen in alle Richtungen für eine Gesamtaufnahme des Gebiets. Machen Sie Fotokarten des Geländes (Fotoplan kommt nicht in Frage), entlang denen wir irgendwie navigieren können (hauptsächlich entlang natürlicher Landmarken).


Anstrengende Programmierer für das Schreiben von Programmen, um die Bilder in Überlappungsbereichen zu transformieren (es wird die anfängliche Genauigkeit der Bildverbindung irgendwie erhöhen). Suchen Sie mit Hilfe von Fotokarten nach Stauplätzen für Sternwarten und setzen Sie dort Astronomen ein, um die Bewegungen von Himmelskörpern zu beobachten und eine Karte des Sternenhimmels zu erstellen (vergessen Sie nicht, dass auf einem anderen Planeten Sterne in einem anderen leuchten). Sammeln Sie im Laufe des Jahres Informationen über den Wechsel der Jahreszeiten, die Änderung der Tageslänge, die Bewegung der natürlichen Satelliten des Planeten (sofern vorhanden) und bestimmen Sie die Ausrichtung der Sterne in verschiedenen Teilen des Planeten. Anhand dieser Daten können wir bereits damit beginnen, die Primärkonstanten zu berechnen und die notwendigen Werte für die weitere Arbeit zu bestimmen, sowie irgendwie zu bestimmen, in welcher Hemisphäre und in welcher Entfernung vom Äquator unser Nullpunkt liegt. "

Heute können wir davon ausgehen, dass es Zivilisationen im Weltraum gibt, für die interplanetares Reisen üblich ist, und die dennoch einige Schwierigkeiten haben werden, sich über den Planeten zu bewegen. Stimmen Sie zu, um beispielsweise den richtigen Ort auf dem riesigen und unbekannten Planeten zu finden, ist der Standort einer kleinen Basis auf jedem technologischen Niveau eine gewaltige Aufgabe. Versuchen Sie, auf der Satellitenkarte jedes Objekt zu finden, ohne auf Koordinaten zurückzugreifen, verwenden Sie nur das Relief und Sie werden alles verstehen.


Daher, wenn der Planet wichtig ist und oft für eine qualitativ hochwertige Navigation besucht wird, ist es notwendig, Markierungen zu machen, die auf den Oberflächenreferenzpunkten erstellt werden, die kontinuierlich beobachtet werden können. Wie man solche Punkte "sichtbar" macht, ist eine andere Frage aus dem Bereich der Technik.

Selbst wenn Vertreter anderer Zivilisationen unsere Navigationssysteme benutzen wollen, werden sie sie nicht benutzen können und vor allem wird es praktisch nutzlos sein. Denn um irgendwohin zu fliegen, müssen Sie zuerst manuell den richtigen Punkt auf unserer Karte finden und seine Koordinaten herausfinden, dann seine Position in unserem System bestimmen und dann die Route legen.


Außerdem werden Koordinaten der Frequenzen unserer Basisstationen benötigt, auf denen sie arbeiten und vieles mehr. Aber in letzter Zeit gab es keine Stationen auf der Erde, die Flüge über den Planeten hatten viel früher gelegen.

Es gibt noch einen weiteren interessanten Moment in unseren geodätischen Netzwerken. Referenzpunkte, die wir verwenden, erlauben es keinem von ihnen zu bestimmen, wo andere zwischen ihnen sind, es gibt keine logische Verbindung. Jeder Punkt, wie er "kennt", und sendet nur seine genauen Koordinaten an das System. Durch die Beobachtung mehrerer solcher Punkte ist es möglich, ihre Position im Raum mathematisch zu bestimmen. Wenn es keine Koordinaten von Referenzpunkten gibt, werden sie nutzlos, da es an ihrer Position kein logisches System gibt, mit Ausnahme einiger spezifischer Regeln, die die Platzierung von geodätischen Markierungen regeln.


Zum Beispiel könnten wir von demselben Greenwich bis 10 Grad zählen, um Drehpunkte zu konstruieren, die Meridiane zu markieren und auch mit dem Breitengrad zu tun. Oder platzieren Sie Punkte an den Scheitelpunkten regelmäßiger geometrischer Formen, die von einem Startpunkt aus konstruiert wurden. Wenn Sie das richtige System bauen, das geometrisch an den Ball gebunden ist, wird ein solches System universell und für alle verständlich sein.

Für den Globus wirken in jedem Berechnungssystem bestimmte Konstanten, die immer gleich sind. Zum Beispiel ist das Verhältnis von Durchmesser zu Umfang Pi, die Aufteilung des Globus in gleiche Teile ist der Goldene Schnitt und die Aufteilung des Kreises auf rechte Winkel, die mit einem Zirkel und einem Lineal konstruiert werden können. Am sinnvollsten ist ein universelles Navigationssystem, das nicht von den Merkmalen der Zivilisation, den Messsystemen und anderen Variantenfaktoren abhängt.


Wenn man dem Planeten des geodätischen Referenznetzes eine hypothetische Schöpfungsaufgabe stellt, die für alle verständlich ist, wäre es logisch, die physikalischen Parameter des Planeten anzunehmen und Referenzpunkte an Orten zu platzieren, die mit der sphärischen Geometrie des Globus verbunden sind . Natürlich, damit die Punkte schon sehr lange verfügbar waren, würden die Objekte, die auf dem Planeten bezeichnet werden, monumental allen Katastrophenschlägen über Jahrtausende standhalten.

Hier müssen wir noch einmal auf die ursprüngliche Frage zurückkommen, wo der Nullmeridian verlaufen wird und an welcher Stelle auf dem Planeten beginnt der erste Punkt zu bauen? Tatsache ist, dass, selbst wenn das System symmetrisch ist, es notwendig sein wird, den ersten Punkt auf dem Globus zu setzen, von dem aus die Zählung auf dem Planeten beginnt.

Dieser Punkt wie fixiert sich drehender Globus und bietet die Möglichkeit, ein beliebiges Koordinatensystem darauf aufzubauen. Daher muss der Punkt "Null" nicht nur deutlich sichtbar, sondern logisch begründet sein. Ein solcher, damit jeder ihn nur anhand geographischer Parameter des Planeten identifizieren kann.


Wenn der Planet Ozeane und Meere hat, gibt es einen Meridian, der über das Land verläuft und maximal lang ist. Außerdem gibt es einen Punkt im geografischen Mittelpunkt der Erde. Diese Parameter sind jedoch nicht konstant und werden sich mit abnehmendem oder steigendem Niveau der Ozeane allmählich ändern. Daher, nachdem wir den geographischen Mittelpunkt des Planeten bestimmt und an dieser Stelle eine Nullmarke gebaut haben, legen wir nur die Position des Mittelpunkts in der Zeit fest. Aber auf das Orientierungssystem wird dieser Umstand keine Auswirkung haben, weil es die Nullmarke sein wird, von der aus man zählen kann.

Das Nildelta ist aus dem Weltraum perfekt sichtbar und zeigt als Pfeil auf den gewünschten Punkt. Aber am wichtigsten ist, dass sich der GP auf dem 30. Breitengrad befindet und die Entfernung von ihm zum Mittelpunkt der Erde der Entfernung zum Nordpol entspricht. Somit ist die Pyramide die Spitze eines gleichseitigen Dreiecks mit einer Seitenlänge, die dem Erdradius entspricht.


Außerdem teilt der auf dem 30. Breitengrad liegende Punkt seinen Meridian in 6 gleiche Teile, d. h. im Verhältnis von Hexagramm, das mit Lineal und Zirkel konstruiert werden kann.


Nachdem wir die Große Pyramide in Gizeh als Nullpunkt gewählt haben, können wir nur sehen, wie relativ dazu andere nicht weniger mysteriöse Planetenkonstruktionen stehen und ob sie in logischen Gesetzen liegen.

Dank des Hexagramms können wir, ausgehend vom Äquator, feststellen, wo die 30. (GP) und die 60. Parallele verlaufen, die die Alexandersäule in St. Petersburg bezeichnet. Der Schlossplatz, auf dem das Denkmal steht, befindet sich 45 km von der Kreuzung des 60. Breitengrads mit dem Meridian von GP entfernt. Wenn für den Nullmeridian der Meridian der Großen Pyramide akzeptiert wird, sieht das anfängliche Koordinatensystem so aus, wie es im Bild gezeigt ist.


So haben wir den Umfang des Äquators in 8 gleiche Teile geteilt, also nach Achteck, das auch mit Zirkel und Lineal konstruiert werden kann.


Nachdem wir den Äquator in 8 Teile und den Nullmeridian in 12 geteilt haben, haben wir einen einfachen Rahmen geschaffen, der als Grundlage für alle weiteren Konstruktionen dienen kann. Durch Drehen des Rahmens in die eine oder andere Richtung können wir den Nullmeridian mit dem richtigen Punkt kombinieren und sofort feststellen, wo sich alle anderen Punkte befinden, es sei denn, sie wurden natürlich vorgefertigt. Daher hat es für unsere Spezialisten möglicherweise Sinn, auf dem 30. Breitengrad des Mars nach bemerkenswerten Objekten zu suchen oder zu überlegen, wo es sein kann, da der Mars keine Ozeane hat.


Wir können einen solchen Rahmen mit Greenwich kombinieren, in diesem Fall fällt er mit dem modernen Koordinatensystem zusammen. Und wenn wir jetzt unsere Basisstationen nach einem bestimmten System einstellen müssten, beginnend mit dem Anfangsrahmen, dann könnte durch eine von ihnen bestimmt werden, wo alle anderen sind.


In dem Artikel "GEODÄSIE DER MERIDIANE" haben wir darüber berichtet, dass Meridiane so bekannte Objekte wie Tiwanaku, Teotihuacan, Osterinsel, Uluru, Baalbek, Lhasa und Samaipata liegen, ausgehend vom Nullmeridian von GP, ​​eine Multiplikation auf 5 und 10 Grad . Deshalb setzen sie auf der Erde das richtige Meridiannetz.

All diese Strukturen sowie viele andere ähnliche Objekte können als Navigationsstützpunkte dienen, zumal sie bereits ihre Widerstandsfähigkeit gegen die Elemente bewiesen haben und immer noch hervorragende Benchmarks liefern. Wenn wir an ihrem Standort geometrische Gesetze finden, bedeutet dies, dass antike Objekte auf einem bestimmten System an bestimmten Orten nach dem ursprünglichen Design gebaut wurden.


Tatsächlich existieren solche Gesetze, und über viele von ihnen wurde in den "HISTORISCHEN GEODÄSIEN" und "GESETZEN DES SYSTEMS" geschrieben. Auf allen Kontinenten und einigen Inseln wurde durch das Platzieren von Schlüsselpunkten an den richtigen Stellen auf dem Globus ein geometrisch korrektes System geschaffen, alle Gebäude sind geometrisch miteinander verbunden und auch mit Ausgangspunkt - der großen Pyramide.

Ein solches System hängt nicht von Messmethoden ab und ist mit mathematischen Konstanten an den Globus gebunden. Die Position des gewünschten Punktes darin wird nicht mit den Koordinaten X und Y bestimmt, sondern als Richtung - Azimut und Entfernungen, die aus Schlüsselpunkten aufgebaut sind, bei denen es sich um Pyramiden und andere antike monumentale Strukturen handelt. Das gleiche machen heute Piloten, die die Route ebnen.


Kreuzungen von Linien in diesem Netzwerk ergeben den Breitengrad 40 * . und Breitengrad von Tiwanaku. Wenn in diesem Fall der Breitengrad 40 mit Gesetzen der sphärischen Geometrie erreicht wird, geht der Tiwanaku-Breitengrad durch den Schnittpunkt der Linien, da der Tiwanaku an der richtigen Stelle gebaut wird.

Die Lage von Tiwanaku ist überhaupt einzigartig. Abgesehen von der Tatsache, dass sein Meridian in 100 Grad vom Meridian von GP liegt, sowie vom Meridian von Uluru, ist sein Breitengrad und nimmt an anderen symmetrischen Netzwerken teil, die aus der Großen Pyramide gebaut wurden.


Inhalt

Die gnomonische Projektion gilt als die älteste Kartenprojektion, entwickelt von Thales im 6. Jahrhundert v. Chr. [1] : 164 . Der Weg der Schattenspitze oder des Lichtflecks in einer auf Knoten basierenden Sonnenuhr zeichnet die gleichen Hyperbeln nach, die durch Parallelen auf einer gnomonischen Karte gebildet werden.

Die gnomonische Projektion erfolgt vom Mittelpunkt einer Kugel auf eine tangentiale Ebene zur Kugel (Abb. 1 unten). Die Kugel und die Ebene berühren sich im Tangentialpunkt. Großkreise verwandeln sich über die gnomonische Projektion in gerade Linien. Da Meridiane (Längengradlinien) und der Äquator Großkreise sind, werden sie auf einer gnomonischen Karte immer als gerade Linien dargestellt. Da die Projektion vom Kugelmittelpunkt aus erfolgt, kann eine gnomonische Karte weniger als die Hälfte der Kugelfläche darstellen. Die Verzerrung des Kartenmaßstabs nimmt vom Zentrum (Tangentenpunkt) zum Rand zu. [1]

  • Wenn der Tangentialpunkt einer der Pole ist, sind die Meridiane radial und haben gleiche Abstände (Abb. 2). Der Äquator kann nicht dargestellt werden, da er in alle Richtungen im Unendlichen liegt. Andere Parallelen (Breitengrade) werden als konzentrische Kreise dargestellt.
  • Wenn der Tangentenpunkt auf dem Äquator liegt, sind die Meridiane parallel, aber nicht gleich beabstandet (Abb. 3 unten). Der Äquator ist eine gerade Linie senkrecht zu den Meridianen. Andere Parallelen werden als Hyperbeln dargestellt.
  • Befindet sich der Tangentenpunkt nicht auf einem Pol oder Äquator, dann sind die Meridiane radial nach außen gerichtete Geraden von einem Pol, aber nicht gleich beabstandet (Abb. 4 unten). Der Äquator ist eine gerade Linie, die nur zu einem Meridian senkrecht ist, was anzeigt, dass die Projektion nicht konform ist. Andere Parallelen sind als Kegelschnitte dargestellt.

Abb. 1. Ein Großkreis projiziert sich in der gnomonischen Projektion auf eine gerade Linie

Abb. 2. Gnomonische Projektion, zentriert auf dem Nordpol

Abb. 3. Gnomonische Projektion, zentriert auf dem Äquator

Abb. 4. Gnomonische Projektion, zentriert auf dem Breitengrad 40 Grad Nord


Wie bei allen azimutalen Projektionen bleiben Winkel vom Tangentenpunkt erhalten. Die Kartenentfernung von diesem Punkt ist eine Funktion r(d) der wahren Entfernung d, gegeben von

wo R ist der Radius der Erde. Die radiale Skala ist

so nimmt die transversale Skala nach außen zu und die radiale Skala noch mehr.

Gnomonische Projektionen werden bei seismischen Arbeiten verwendet, da seismische Wellen dazu neigen, sich entlang von Großkreisen auszubreiten. Sie werden auch von Marinen bei der Peilung von Peilungen verwendet, da Funksignale entlang von Großkreisen reisen. Meteore reisen auch entlang von Großkreisen, wobei der Gnomonic Atlas Brno 2000.0 der von der IMO empfohlene Satz von Sternenkarten für visuelle Meteorbeobachtungen ist. Flugzeug- und Schiffspiloten nutzen die Projektion, um den kürzesten Weg zwischen Start und Ziel zu finden.

Die gnomonische Projektion wird häufig in der Fotografie verwendet, wo sie genannt wird geradlinige Projektion. Da sie gleichwertig sind, kann derselbe Viewer, der für fotografische Panoramen verwendet wird, verwendet werden, um gnomonische Karten zu rendern ( Ansicht als interaktives 360°-Panorama ).

Die gnomonische Projektion wird in der Astronomie verwendet, bei der der Tangentenpunkt auf das interessierende Objekt zentriert ist. Die projizierte Kugel ist in diesem Fall die Himmelskugel, R = 1 und nicht die Erdoberfläche.


Google Maps zeichnen Entfernungskreis

Auf Google Earth gibt es dafür keine Funktion und auch auf Google Maps ist dies nicht möglich. Um Kreise auf Google Earth und Google My Maps anzuzeigen, müssten Sie den Kreis erstellen. Diese Karte wurde von einem Benutzer erstellt. Erfahren Sie, wie Sie Ihren eigenen Kreis erstellen. - Erstellen Sie einen Kreis auf einer Google-Karte mit einem Punkt und einem Radius. https://www.mapdevelopers.com/draw-circle-tool.php? Verwenden Sie dieses Werkzeug, um einen Kreis zu zeichnen, indem Sie seinen Radius zusammen mit einer Adresse eingeben. Sie können auch auf einen Punkt auf der Karte klicken, um einen Kreis an dieser Stelle zu platzieren

Kostenlose Kartentools Radius - Google My Maps

  1. Das Tool lädt die Kartendaten von Google Maps, das heißt, es ist dasselbe, aber mit der Radiusring-Funktion oben. Sie können nicht nur einen Kreis zeichnen, Sie können mehrere Kreise auf der Karte zeichnen, nicht nur einen. Auf der Site können Sie den Radiuswert ändern. Es unterstützt verschiedene Einheiten, zum Beispiel Meilen, Seemeilen, Kilometer, Meter, Fuß,.
  2. Für jede grüne Kreismarkierung füge ich Details wie die direkte Entfernung, die Reiseentfernung und die Reisezeit in den Titel ein. Dadurch werden diese Informationen in einem Hover-Text über dem Marker verfügbar. Ich zeichne auch eine rote Kreismarkierung am Ursprung und füge Informationen darüber hinzu, wie genau die Grenze ist (wie nah an der gewünschten Dauer) in den Hover-Text
  3. g eine Suche in der Nähe: // Punkt, an dem gesucht werden soll var searchArea = new google.maps.LatLng(25.435833800555567, -80.44189453125).
  4. Zeichnen Sie dann eine Route, indem Sie auf den Startpunkt klicken, gefolgt von allen weiteren Punkten, die Sie messen möchten. Sie können die Länge eines Pfads, einer Laufroute, eines Zauns, einer Grenze oder des Umfangs jedes Objekts berechnen, das auf einer Google-Karte angezeigt wird. Der Entfernungsrechner zeigt dann eine Messung der Länge in Fuß, Meter, Meilen und Kilometer an

Zeichnen Sie einen Kreis mit einem Radius auf einer Karte - Map Developer

Klicken Sie auf die Schaltfläche Kreis zeichnen, dann auf die Karte klicken, um den Mittelpunkt des Kreises zu platzieren und gleichzeitig ziehen, um mit der Erstellung des Kreises zu beginnen. Sie können auch einen Kreis mit einer festen Größe erstellen. Hinweis: Mit diesem Tool können Sie den Radius eines Kreises überall in Google Maps ermitteln, indem Sie einfach auf einen einzelnen Punkt klicken und den Kreis zum Ändern erweitern oder verschieben. Zeichnen Sie Linien, Polygone, Markierungen und Beschriftungen auf Google Maps. Speichern Sie Zeichnungen auf Google Maps als KML-Datei oder senden Sie die Zeichnung als Link. Messen Sie den Polygonbereich auf der Google-Karte. Erstellen, erstellen und betten Sie interaktive Google Maps mit Zeichnungen und Beschriftungen ein. Messen Sie die Entfernung der Route auf der Google-Karte. Anzeigen und Analysieren von Fusionstabellendaten auf Google Maps

Lokale Unternehmen finden, Karten anzeigen und Wegbeschreibungen in Google Maps abrufen Zeichnen Sie mit diesem Radiuskartenrechner überall auf der Welt einen Kreis auf einer Karte. Beginnen Sie entweder mit der Suche nach Adresse oder verwenden Sie die Kartensteuerung, um zu Ihrem ausgewählten Standort zu navigieren. Klicken Sie dann auf eine Position auf der Karte und ziehen Sie den Cursor, um den Kreis zu zeichnen. Wenn der Kreis erstellt ist, können Sie den Kreis verschieben, indem Sie ihn an eine andere Position ziehen http://lennyrosenrealestatephotography.com/ https://www.mapdevelopers.com/draw-circle-tool.php Erstellen Sie einen Radiuskreis auf Google Maps Radius Map Werkzeug. Mit diesem Werkzeug können Sie einen Kreis um einen Punkt zeichnen. Das folgende Beispiel zeigt einen Radius von 10 Meilen vom Zentrum Londons. Ein Radius von 10 Meilen vom Zentrum von London. Wie zeichne ich eine Umkreiskarte? Schritt 1 - Öffnen Sie das Radiuskartenwerkzeug. Schritt 2 - Wählen Sie eine Entfernung aus. Schritt 3 - Wählen Sie Meilen oder Kilometer aus. Schritt 4 - Geben Sie einen Start ein.

Hinweis: Um die Entfernung mit dem Entfernungsrechner von Google Maps zu messen. Zoomen Sie zuerst hinein oder geben Sie die Adresse Ihres Startpunkts ein. Zeichnen Sie dann eine Route, indem Sie auf den Startpunkt klicken, gefolgt von allen folgenden Punkten, die Sie messen möchten ***Diese Entwickler-Website funktioniert derzeit nicht. er sucht gerade nach einer Lösung mit Google. Schauen Sie auf seiner Website nach, ob es funktioniert.. .maps.Map(document.getElementById(map), < zoom: 4, center: < lat: 37.09, lng: -95.712 >, mapTypeId: Terrain, >) // Konstruiere den Kreis für jeden Wert in citymap. // Hinweis: Wir skalieren die Fläche des Kreises basierend auf der Bevölkerung. for (const city in citymap) < // Den Kreis für diese Stadt zur Karte hinzufügen Lesen Sie weiter auf Google Maps Distance Matrix API Beispiel C#, So validieren Sie den Breiten- und Längengrad. So zeichnen Sie einen Radiuskreis auf Google Maps. Das Google Maps JavaScript v3-API enthält eine spezielle Klasse für Circle-Objekte, um deren Konstruktion zu vereinfachen. Erstellen einer Entfernungs-Radius-Karte Mit dem Tool können Sie Kreise um einen Punkt auf einer Leaflet-Karte zeichnen. das Dropdown-Feld und wählen Sie Ihren Standort aus, indem Sie es in das Feld eingeben. Sie können einen Meilenradius erstellen oder

Anleitung. Geben Sie einen erforderlichen Radius in das Textfeld Radius-Entfernung oben ein [Zoom und Schwenk, um den gewünschten Bereich auf der Karte zu finden, klicken Sie dann auf die Karte, um einen Kreis zu zeichnen] ODER [Geben Sie einen Ort in das Textfeld ein und klicken Sie auf Radius zeichnen] ODER [ Geben Sie den Breiten- und Längengrad des Standorts im Dezimalformat ein]. Klicken Sie so oft wie nötig, um mehrere Kreise zu zeichnen. centerSfo = new google.maps.LatLng(37.7749295, -122.41941550000001) circle = new google.maps.Circle()bounds = circle.getBounds() Sie könnten das gleiche mit der Android-API Google Maps tun, mit seinen Satellitenbildern, Luftaufnahmen und Street Maps hat die Art und Weise, wie Menschen von Punkt A nach Punkt B gelangen, revolutioniert. Benutzer können Entfernungen in Google Maps messen für Android und das Web, entweder in einem Gebiet oder entlang einer Route - aber können sie den Radius eines Kreises auf der Karte messen Entfernungen auf Karten messen. Schnellstart: Ein Kurs ist die kürzeste Linie zwischen zwei Punkten. Bewegen Sie den Kartencursor zum gewünschten Startpunkt und klicken Sie dort oder verwenden Sie das Suchfeld. Gehen Sie dann zum nächsten Punkt und klicken Sie erneut oder verwenden Sie das Suchfeld erneut. Fahren Sie mit der Auswahl von Punkten fort, bis Sie fertig sind. Schwenken und zoomen Sie die Karte bei Bedarf, um jeden Punkt zu finden. Great Circle Map zeigt die kürzeste Route zwischen den Flughäfen an und berechnet die Entfernung. Es zeichnet geodätische Flugrouten auf Google Maps, sodass Sie Ihre eigene Routenkarte erstellen können

So zeichnen Sie einen Kreis auf Google Maps - Quor

  1. // Zeichnen Sie eine Linie, die den geraden Abstand zwischen den Markierungen anzeigt var line = new google.maps.Polyline() Laden Sie die Karte neu und Sie sollten eine dunkle, diagonale Linie sehen, die die beiden Markierungen von einer Seite des Central Parks zur anderen verbindet
  2. GOOGLE MAPS ist die Go-to-App für alle, die unterwegs sind, mit seinem Dienst, der Entfernung genau messen kann - aber können Sie einen 5-km-Radius auf Google Maps messen?
  3. So messen Sie die Fläche mit Google Maps. Google Maps bietet mehr als nur allgemeine Wegbeschreibungen. Sie können damit Entfernungen und Gebiete auf der Karte messen. Sie können dies jedoch nur auf der Website tun, da die App dies nicht tut.
  4. Auf Google Maps kann ich einen Punkt auf der Karte auswählen und von diesem Punkt aus einen Kreis zeichnen. Kann es mir auch den Radius des Kreises in Meilen sagen? Community-Inhalte sind möglicherweise nicht überprüft oder aktuell. Mehr erfahren. Empfohlene Antwort. 06.05.14. Daniel - Community-Manager. Hi an alle

Kritzeln Sie Karten. Mit unseren Zeichenwerkzeugen können Sie Entfernungen zwischen zwei Punkten in Scribble Maps ganz einfach messen. Zu Ihrer Bequemlichkeit haben wir dieses einfache Tool oben erstellt, um Ihnen beim Messen von Entfernungen zu helfen. Dieses Werkzeug kann zwei Arten von Entfernungstypen messen, die erste ist die gerade Linienentfernung, auch bekannt als Rhumb-Linienentfernung. Ich versuche, einen 750km-Kreis um Vancouver zu zeichnen. (Klicken, nicht ziehen) auf der Karte im Mittelpunkt Ihres Kreises (zB: Vancouver) Bewegen Sie Ihre Maus, bis der Kreisradius die gewünschte Entfernung hat (zB: 750km) Klicken Sie erneut auf die Karte, um den Kreis zu vervollständigen , Sie möchten einen Great Circle-Routenplotter, und es gibt einen ziemlich guten mit einer Google Maps-Benutzeroberfläche auf der Great Circle Mileage Calculator and Display-Website. Im Gegensatz zur RoutePlanner-Website müssen Sie die beiden Punkte, zwischen denen Sie einen Großen Kreis zeichnen möchten, manuell auswählen, aber das Erstellen der Punkte ist einfach: 1 Kreis auf Google Map zeichnen. Das Google Maps Javascript v3 API enthält eine spezielle Klasse für Circle-Objekte, um deren Konstruktion zu vereinfachen. Sie können benutzerdefinierte Farben, Gewichte und Deckkraft für den Rand des Kreises (den Strich) und benutzerdefinierte Farben und Deckkraft für den Bereich innerhalb des Kreises (die Füllung) definieren So zeichnen Sie einen Kreis auf Google Maps, zeichnen Sie einen Entfernungskreis auf Google Karten, einen Kreis auf Google Map zeichnen, wie man einen Radiuskreis auf Google Maps zeichnet, einen Kreis auf Google zeichnet - dotntec/draw-a-circle-on-google-maps

Einfaches Werkzeug zum Zeichnen von Kreisen mit einem bestimmten Radius auf einer Google Map. Klicken Sie, um einen Kreis zu platzieren, klicken Sie mit der rechten Maustaste, um ihn zu entfernen ⚠️ Es tut mir leid, dass dieses Tool nicht richtig funktioniert. Google hat vor kurzem damit begonnen, Gebühren für sein Maps-API zu erheben, und mir wurden >$1000 für die Nutzung dieses Tools im August 2018 in Rechnung gestellt. Sie müssen nicht in der Lage sein zu programmieren, um eine Entfernungs-Radius-Karte zu zeichnen. Es gibt viele kostenlose Tools im Internet, die Ihnen die schwere Arbeit abnehmen. Mit dem folgenden Tool können Sie in Sekundenschnelle Radius-Entfernungskarten erstellen oder das folgende Codebeispiel verwenden. TravelTime-Entfernungsradius-Kartenwerkzeug. TravelTime hat ein Entfernungsradius-Kartenwerkzeug erstellt, mit dem Sie zeichnen können. Die Koordinaten müssen als (lon,lat) gespeichert werden. So wie ich es gemacht habe, wurden Entfernungen für das Meer bei Somalia berechnet. :P. Jetzt machen die Entfernungsberechnungen endlich Sinn und der rote Kreis scheint überhaupt nicht falsch zu sein. Wenn Sie also eine Form in Google Maps-JavaScript zeichnen, wird sie vermutlich für SRID 4326 gezeichnet. Google Maps gibt Ihnen einige Routenvorschläge, die im linken Bereich aufgelistet und auf der Karte angezeigt werden. Die ausgewählte Route wird blau mit gelben und roten Verkehrsüberlagerungen angezeigt. Die Alternativrouten werden als graue Linien auf der Karte angezeigt. Google Maps gibt Ihnen für jede Route eine Entfernung und Reisezeit mit und ohne Verkehr an

Die Größe des Kreises kann in Google Earth konfiguriert werden, indem Sie mit der rechten Maustaste auf den Netzwerklink klicken, Eigenschaften auswählen und dann die Link-URL bearbeiten. Wenn der Mittelpunkt vorausgewählt ist, handelt es sich um eine statische KML-Datei in Google Earth und es ist keine Netzwerkverbindung vorhanden und der Radius kann nur durch Einreichen eines neuen Kreises in diesem Formular geändert werden Google Maps unterstützt uns mit der Funktion GMSGeometryDistance (Einheit ist Meter) die Entfernung zwischen zwei Punkten auf der Karte zu ermitteln... Schritt 2. Definieren Sie eine geeignete Zahl für den Winkel. Wir müssen a wählen. Verwenden Sie diese Seite, um den Bereich anzuzeigen, der von einem Kreis um den/die ausgewählten Punkt/e zentriert ist. Ich möchte einen Kreis viele Kreise Wählen Sie einen Mittelpunkt, indem Sie auf die Karte klicken (oder einen Ort suchen) und geben Sie dann die Entfernung ein, die Sie von diesem Punkt aus anzeigen möchten

Zeichnen Sie eine Umkreiskarte. Ein Radius wird erstellt Erstellen einer Entfernungs-Radius-Karte. Mit dem Werkzeug können Sie Kreise um einen Punkt auf einer Prospektkarte zeichnen. Passen Sie die Größe des Kreises mithilfe des Dropdown-Felds an und wählen Sie Ihren Standort aus, indem Sie es in das Feld eingeben. Sie können eine Karte mit Meilen- oder km-Radius erstellen. Berechnung der Flugentfernung und Flugzeit The Great Circle Mapper. Zeichnen Sie Ihre Flugroute auf eine Karte und berechnen Sie die Großkreisentfernung in Seemeilen und Kilometern.Erhalten Sie die geschätzte Flugzeit, indem Sie einen Flugzeugtyp auswählen oder die Reisegeschwindigkeit eingeben.Klicken Sie in das große Textfeld oben, um alle Flughäfen Ihrer Flugroute einzugeben

So zeichnen Sie eine Reisezeitgrenze auf Google Maps

  1. Ich habe studiert, wie Vollzeitbeschäftigte reisen, um zu sehen, wie ich ein Gefühl dafür bekommen kann, wie ich mich auf der Straße bewegen könnte. 200 Meilen oder weniger scheinen für mich persönlich angenehm zu sein. Ich dachte darüber nach und fragte mich, ob ich einen Kreis mit einem bestimmten Radius um einen bestimmten Punkt auf Google Maps zeichnen könnte.
  2. Google Maps ist großartig, um Standorte zu finden und Wegbeschreibungen zu geben, aber es bietet viel mehr Funktionen als nur das. Google Maps bietet die Möglichkeit, Linien und Formen direkt auf der Karte zu zeichnen. In diesem Beitrag besprechen wir, wie man auf Google Maps zeichnet. Bevor wir mit der Verwendung der API beginnen können,
  3. Berechne den Großkreisabstand zwischen zwei Punkten. Dieser Rechner findet den Abstand zwischen zwei Koordinatenpaaren mit sehr hoher Genauigkeit (unter Verwendung der durchaus bösen Vincenty-Formel, die die abgeflachte Form der Erde berücksichtigt). Die Schaltfläche Karte zeichnen zeigt Ihnen die beiden Punkte auf einer Karte an und zeichne den Großkreisweg dazwischen
  4. Die Entfernungsergebnisse werden in Metern, Kilometern, Fuß, Yards und Meilen ausgegeben. Die Fläche wird in Meter², Kilometer², Fuß², Yards² und Acres ausgegeben. Sehen Sie sich auch unseren Radiuskartenrechner an, um jede Entfernung in einem Kreis von Ihrem Standort zu messen
  5. Bestimmen Sie den Radiusabstand. Im obigen Beispiel habe ich eine Meile verwendet, also habe ich 1 in das Meilenfeld nach Radius Distance eingefügt. Klicken Sie auf die Karte. Entscheiden Sie sich für Linienstärke, Linienfarbe und Füllfarbe. Ich habe Dünn, Rot und Weiß gewählt. Klicken Sie auf Radius zeichnen. Möglicherweise müssen Sie den Zoom anpassen, um näher oder weiter weg zu kommen
  6. Google Maps trifft auf Angular. Mit einer so starken Entwickler-Community und der Nutzung von Tausenden von Entwicklern auf der ganzen Welt ist Angular ideal, um die meisten Tools in das Framework zu integrieren. Google Maps zu Angular zu bringen ist eine davon, es hat viele Probleme für die Angular-Benutzer gelöst
  7. Grundstücksgrenzen (ungefähr) Diese Karte wurde von einem Benutzer erstellt. Erfahren Sie, wie Sie Ihre eigenen erstellen

Javascript - Google Maps zeichnet einen Kreis um die Umkreissuche

  1. Zeichnen Sie auf Google Maps, um sie nach Ihren Wünschen anzupassen. Nutzen Sie 12 verschiedene Zeichenfunktionen, um die perfekte Karte für Ihr Projekt oder Ihre Präsentation zu erstellen. Kombinieren Sie dies mit den anderen leistungsstarken Tools von Maptive, um das volle Potenzial Ihrer Karten auszuschöpfen. Beginnen Sie jetzt mit dem Zeichnen. Zeichnen Sie auf einer beliebigen Google-Karte
  2. Sobald der Kreis die richtige Entfernung erreicht hat, klicken Sie erneut auf die Karte, um den Kreis zu beenden. Fehler können mit der Schaltfläche Erase Last korrigiert werden. Marker können auch angeklickt werden, um den Punkt des Markers auszuwählen. Kartensteuerung. Die Karte verfügt über die standardmäßigen Google Map-Steuerelemente.Oben rechts befinden sich Schaltflächen zum Wechseln zwischen gezeichneten Karten und Bildern, oben links.
  3. F. Google Maps gibt die Kilometerleistung zwischen Orten basierend auf den Wegbeschreibungen auf den verfügbaren Autobahnen an, aber gibt es eine Möglichkeit, die Entfernung zwischen zwei Städten in der Luftlinie zu berechnen? EIN.
  4. Android Google Maps Zeichnen der Route zwischen zwei Punkten, Zeichnen Sie den Pfad zwischen zwei Punkten auf Google Maps Android, laden Sie das Projekt und den Beispielcode herunter. wb_sunny Suche. Java-Tutorial gibt es eine Möglichkeit, die Entfernung von der Route zu ermitteln? Antworten. Anupam sagt: 2. Juli 2018 um 12:24 Uhr Verwenden Sie die Google Distance API
  5. Recherchez des commerces et des services de proximité, affichez des plans und calculez des itinéraires routiers dans Google Maps
  6. Entdecken Sie die Welt mit Google Maps. Erleben Sie Street View, 3D-Mapping, Abbiegehinweise, Indoor-Karten und mehr auf Ihren Geräten

Google Maps Entfernungsrechner Kartenentwickler

Geodätisches Entfernungsmesswerkzeug Google Earth in der Luftlinie kml-Kreisgenerator Google Maps mit sas-Benutzern einkreisen kml-Kreisgenerator Erstellen einer Radiuskarte Google DrivingWie man einen Radius um einen Punkt auf Google Maps zeichnetCarram Custom Maps Google Earth As The Crow FliesErstellen einer Radiuskarte Google DrivingHow So zeichnen Sie einen Radius auf Weiterlesen Zeichnen Sie konzentrische Kreise auf einer Karte. Prairie Village, KS,100,399,blue Prairie Village, KS,400,401,red Am 30. August 2020. Es wäre toll für mathematische Probleme, wenn ich herausfinden könnte, wie man Circle mit Google Maps API verwendet. Google Maps API v3 ermöglicht die Erstellung verschiedener Arten von Markierungen, von denen Punkt und Kreis nützlich sein können, um Puffer um einen Punkt herum zu erstellen. In diesem Beitrag sehen wir uns ein Beispiel für das Erstellen eines Kreises mit der Google Maps API an. Bedarf. Erlauben Sie dem Benutzer, irgendwo auf die Karte zu klicken und automatisch eine Markierung zu erstellen. Laden Sie Google Earth im Apple App Store herunter Laden Sie Google Earth im Google Play Store herunter Starten Sie Earth. keyboard_arrow_down. Erstellen Sie Geschichten und Karten. Zeichnen Sie mit den Erstellungswerkzeugen auf der Karte

Kartenradius-Rechner - CALCMAPS - Kartentool

  • Zeichnen Sie einfach Ihre Route auf der Karte, indem Sie einfach mit dem Finger wischen, und erhalten Sie sofort die Gesamtstrecke der Route. So einfach wie es zu zeichnen. Keine Kopfschmerzen mehr darüber, wohin Sie als nächstes gehen müssen, um die 10 Meilen zu erreichen, die Sie laufen wollten. Kein Stress mehr, den richtigen Weg zu finden, um mit Ihrem Hund spazieren zu gehen. Schnell und einfach zu bedienen, einfach zeichnen! Zeichnen Sie Ihre Route vor oder nach dem Ausgehen einfach, um die Entfernung zu berechnen
  • Erstellen und teilen Sie ganz einfach Karten. Mit Freunden teilen, Karten in Websites einbetten und Bilder oder PDF erstellen
  • Das heißt, Sie können jetzt einen Radius über der Open Street anzeigen Karte, es ist eine schöne Alternative zur vorherigen Methode mit GoogleKarten. Was Sie über das Radius-Tool wissen müssen. Das Skript lädt die Karte Daten von Open Street Karte, was bedeutet, dass es dasselbe ist, außer dass Sie jetzt einen Radius auf dem hinzufügen Karte. Sie können zeichnen mehrere Kreise, nicht nur einer
  • Hallo, ich möchte einen Bereich in der Karte hervorheben, indem ich einen Kreis oder ein Polygon zeichne, und ich sollte in der Lage sein, diesen markierten Bereich zu vergrößern. Weiß jemand wie man das erstellt? Bala · Es gibt mehrere Möglichkeiten, dies zu tun. Eingebaut in Bing Maps halten Sie einfach die Umschalttaste gedrückt, klicken Sie mit der linken Maustaste und ziehen Sie die Maus über die Karte. .Dadurch wird ein Feld gezeichnet, das die Karte vergrößert.

Zeichnen Sie auf dem Google Maps-Label, speichern und teilen Sie Karten

  1. Ich habe die Google Maps-API mit PowerQuery und Databricks mit R verwendet, um die Tabelle mit Geh- und Fahrdistanz zu füllen. Ich musste zeigen, wie viele Anbieter sich innerhalb von 1000, 2000 und 2000 Fuß plus KPI zu Fuß befinden, und sie farblich kennzeichnen, ob die jeweilige Haltestelle die Anforderung erfüllt meets
  2. Durchsuchen Sie die Informationen der Welt, einschließlich Webseiten, Bilder, Videos und mehr. Google bietet viele spezielle Funktionen, mit denen Sie genau das finden, wonach Sie suchen
  3. Google Maps API-Schlüssel – Der API-Schlüssel wird verwendet, um zu bestätigen, dass die Anwendung registriert und berechtigt ist, die Google Play-Dienste zu nutzen. Weitere Informationen zu diesem Schlüssel finden Sie unter Abrufen eines Google Maps-API-Schlüssels. Fordern Sie den älteren Apache HTTP-Client an – Apps, die auf Android 9.0 (API-Ebene 28) oder höher abzielen, müssen angeben, dass der ältere Apache HTTP-Client eine optionale Bibliothek ist, die verwendet werden kann
  4. Oh, Schnapp! Google Earth wird von Ihrem Browser nicht unterstützt. Möglicherweise müssen Sie Ihren Browser aktualisieren oder einen anderen Browser verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Systemanforderungen.
  5. Google Maps-Zeichentool
  6. Alternativ können Sie mit den Google Maps-Apps für iOS und Android manuell eine Route zeichnen und die Entfernung messen. Dies ist eine neue Funktion in den Google Maps-Apps. Stellen Sie daher vor der Verwendung sicher, dass Sie die neueste Version der App ausführen. Entfernung mit Google Maps messen. Öffnen Sie Google Maps und navigieren Sie zu dem Ort, an dem Sie die Entfernung messen möchten.
  7. Während Sie jeden Punkt erstellen, werden die Position jedes Punktes, die Entfernung zu vorhergehenden und nachfolgenden Punkten sowie die Peilung in einer Tabelle angezeigt: Sie können auch einen Kreis auf der Karte zeichnen, obwohl mir der Nutzen dieser Option entgeht. Und wenn Sie sehen möchten, wie es gemacht wird, ist der Quellcode verfügbar

Google Maps

Wie ich vor einigen Wochen im Artikel Google Maps API 3 mit Bibliotheken erweitern erwähnt habe, können Sie der Google Maps API mithilfe von Bibliotheken Funktionen hinzufügen. Eine dieser Bibliotheken ist die Geometriebibliothek. In diesem Artikel zeige ich, wie Sie die Funktion dieser Bibliothek verwenden können, um Entfernungen und Flächen zu berechnen. Ich werde auch einige zusätzliche Navigationsfunktionen erklären, die Sie möglicherweise finden. Google Maps hat gerade ein kleines, nützliches Update für sein Maps-Desktopprodukt (über TNW) veröffentlicht. Im Web können Sie jetzt mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Karte klicken und Entfernung messen auswählen, um mit der Aufzeichnung eines Pfads zu beginnen. Kartenbeispiel: Fügen Sie dem Grundriss ein Polygon-Overlay hinzu, um Ihren Messestand zu finden. Zeigen Sie einen konzentrischen Kreis um einen Punkt / eine Markierung herum. Benutzerdefinierte Region, z.B. Ein konzentrischer Kreis wäre für eine Abdeckungskarte nützlich, um Reichweite oder Entfernung zu visualisieren. Kartenbeispiel: Zeichnen eines konzentrischen Kreises für eine Karte mit Funkabdeckung [ Seitenanfang So zeichnen Sie eine gebogene Großkreislinie in Google Maps Jemand kam gestern in einem Café auf mich zu und sagte mir, er hätte eine Webanwendung, mit der er sich verbinden wollte zwei Orte auf einer Google-Karte mit einer Linie Google Earth bietet jedoch keine Option zum Zeichnen von Kreisen. Es gibt eine Reihe von Werkzeugen im Web, die einen Kreis erstellen, wenn die Koordinaten des Mittelpunkts und eines Radius gegeben sind, aber in diesem Fall.

. (google.maps.Circle) behandelt dieses Problem nicht richtig. (in cirCoords) werden Sie feststellen, dass sie keinen einheitlichen Abstand haben - diese manuell berechneten Punkte bilden keinen Kreis. Betreff: [Google Maps API v3] Betreff: Polygon in Form eines Kreises Fügen Sie einen Kreis um jeden Pin hinzu, indem Sie die folgenden Schritte ausführen: Fügen Sie Ihren Excel-Daten eine Radiusspalte hinzu, setzen Sie den Wert auf 0, wenn Sie keinen Radius haben möchten ein Punkt. Eine andere Möglichkeit besteht darin, einen vordefinierten Wert für alle Ihre Pins zu verwenden. Ziehen Sie Ihre Datei per Drag-and-Drop (oder kopieren Sie die Daten und fügen Sie sie ein) Klicken Sie auf Optionen festlegen Klicken Sie auf Erweiterte Optionen anzeigen Zeigen Sie den Radius an.

So messen Sie die Laufstrecke in Google Maps. Wenn Sie eine neue Route für Ihre Geh- oder Laufroutine planen, sollten Sie sich Google Maps ansehen. Sie können nicht nur eine Wegbeschreibung abrufen, sondern auch wissen, wie.. Google hat ein Update für die Desktop-Version von Google Maps veröffentlicht, mit dem Sie die genaue Entfernung zwischen zwei oder mehr Punkten auf einer Karte messen können Verwenden Sie einfach Google Maps, um zu sehen, wie weit Ihr Büro von Ihrem Lieblingsrestaurant entfernt ist oder wie lange es dauert, von Los Angeles nach New York zu fahren. Schätzen Sie den Abstand zwischen zwei.

Radiuskarte zeichnen Kreisfläche auf der Karte messen Kartenradius

Mit Google Maps Directions können Sie auf Google Maps Wegbeschreibungen für das Auto, öffentliche Verkehrsmittel, zu Fuß oder mit dem Fahrrad abrufen. Wenn Sie mehrere Routen sehen, ist die beste Route zu Ihrem Ziel blau. Andere Routen sind auf der Karte grau hinterlegt. Sie können sogar die Turn-by-Turn-Sprachnavigation verwenden. Wenn Sie eine Liste von Entfernungen durch Kommas trennen (z. B. 10mi,20mi,30mi), können Sie sogar mehrere Ringe um mehrere Punkte ziehen, siehe das zweite Beispiel auf dieser Seite. HINWEIS: Dies funktioniert mit jeder Art von Karten, die GPS Visualizer erstellen kann: Leaflet, Google Maps, Google Earth, JPEG, PNG oder SVG Einige Instrumente ermöglichen es Ihnen, die Entfernung oder die Fläche zu berechnen. Wenn Sie die Entfernung auf den Karten bestimmen, kennen Sie ihre Länge in Metern und Yards. Sie können die Fläche des Objekts berechnen, dann erfolgt dies in Quadratmetern, Quadratzoll, Quadratkilometern, Quadratmeilen, Quadratfuß, Morgen , Hektar.. Der Adresssuchblock ist in die Karte eingebaut und.

Google Karten kann Ihnen helfen, in der realen Welt zu navigieren, aber es kann Ihnen auch helfen, die Entfernung zwischen den Punkten auf jedem Karte.. Aber keine Sorge – dafür müssen Sie nicht schätzen. Erweiterter Kartenersteller mit Freigabefunktionen über die Google Maps API. Erstellen Sie Karten, indem Sie auf die Karte klicken, Koordinaten importieren, nach Orten suchen oder Formen auf Karten zeichnen. Analysieren Sie Daten mit Heatmaps, Datenclustern, benutzerdefinierten Symbolen und mehr Google Maps und KML-Formgenerator. Wenn Sie, wie ich, einige Polylinien oder Polygone auf einer Google-Karte erstellen möchten, kann es ziemlich mühsam sein, den Breiten- und Längengrad des nächsten Punktes zu finden, ihn dem Code hinzuzufügen und so weiter. Diese Seite vereinfacht den Vorgang etwas

Zeichnen eines Radiuskreises in Google Maps 2019 - YouTube

Kreis mit drei vertikalen Punkten. Dies ist die Methode, die Sie verwenden würden, um flache Entfernungen zwischen Punkten auf der Karte in Google Earth Pro zu messen: 1. Öffnen Sie Google Earth Pro. Wollten Sie schon immer Kreise mit einer genauen Entfernung um Punkte auf einer Karte in Tableau zeichnen? Jetzt kannst du! Tableau 2018.1 führt viele neue Geodatenfunktionen ein – einschließlich der Unterstützung für Geodatenobjekte von SQL Server. Die Möglichkeiten sind grenzenlos Google Maps hat eine Maßstabsleiste am unteren Rand der Karte. Wenn Sie eine Entfernung horizontal messen müssen, funktioniert die Skala gut. Aber aus einem anderen Blickwinkel werden Sie eine Herausforderung haben, es zu benutzen. Erstellen Sie stattdessen einfach Radiusringe um einen Point of Interest. Das macht es einfach, Entfernungen in jede Richtung zu messen. Klicken Sie auf die Karte, um eine Markierung zu platzieren und eine Entfernung auszuwählen. Routen bis zu dieser Entfernung vom Marker werden automatisch berechnet. Der Lichtkreis hat diesen Entfernungsradius. Entfernung : Meilen Kilometer Zoom: 4 . DrivingRadius.com. Auf dieser Site können Sie die Zonen bestimmen, die einer. Bing Maps: Zeichnen Sie einen Kreisradius um einen Lat/Long-Punkt. 9. Februar 2008. Ich bekomme Anfragen, wie man einen Radius um Punkte auf der Karte zeichnet. Und bis jetzt musste ich das nie selbst machen, also hatte ich kein Code-Snippet dafür

So verwenden Sie ein Radius-Kartentool: Google Alternative

  • Google Maps kann Ihnen auch dabei helfen, die Entfernung zwischen verschiedenen Zielen zu bestimmen und Ihnen die Gesamtsumme anzuzeigen, ohne eine zusätzliche App installieren zu müssen. So sehen Sie die Entfernung zwischen einem oder mehreren Orten in Google Maps [Android] Öffnen Sie Google Maps auf Ihrem Android-Gerät und verwenden Sie entweder Ihren aktuellen Standort oder geben Sie einen ein
  • Unser auf Google Maps basierendes Radius- und Proximity-Tool bietet erweiterte Funktionen zum Erstellen einer ausgeklügelten Entfernungs-Radius-Karte. Passen Sie Ihre Karte an, teilen Sie sie mit Teammitgliedern und verwenden Sie sie in einer Vielzahl von Einstellungen, um weitere Erkenntnisse aus Ihren Daten zu gewinnen. Sobald Sie sich bei Maptive angemeldet und Ihre Daten hochgeladen haben, ist das Erstellen einer Umkreiskarte ganz einfach
  • Auf Google Map messen: Breitengrad Längengrad DD DMS, Adresse und Standort, Entfernung (km, Meter, Meile, Fuß), Fläche, Poliline, Kreis, Umfang

Karte Entfernungsrechner, Google Maps Entfernungsberechnung

Konzentrische Kreise von Google Map. Kreisfarbe = Rot. = Blau. =Orange 1. Klicken Sie auf die Karte, um ein Zentrum zu definieren. Radius-Abfragen. Radius-Abfragen sind auch in SQL leicht zu konstruieren, wenn Sie ein bisschen Mathematik wissen. Mit den Legacy-SQL-Mathe-Funktionen von BigQuery können Sie mithilfe der Haversine-Formel eine SQL-Abfrage erstellen, die eine kreisförmige Fläche oder eine Kugelkalotte auf der Erdoberfläche annähert. Hier ist ein Beispiel einer BigQuery-SQL-Anweisung für eine Kreisabfrage, die bei 40.73943, -73.99585 mit einem Radius von zentriert ist Mit 0.1km Measure Map Lite können Sie schnell und einfach Polygone zeichnen und Entfernungen, Umfänge und Flächen über Karten mit laserscharfer Präzision messen. Es berücksichtigt sogar die Krümmung der Erdoberfläche. Verwenden Sie es für kleine oder große Bereiche und teilen Sie Ihre Ergebnisse dann über eine beliebige Sharing-App auf Ihrem Gerät. Sie können Architekt, Sportbegeisterter oder Geographie-Hobbyist sein

Bestimmen Sie die Google Maps-Entfernung, indem Sie einen Radius zeichnen - YouTube

  • Gott - wir haben eine Kreiskarte erstellt, die Gott beschreibt/definiert und wie wir wissen, was wir über Gott wissen. Am ersten Schultag haben wir eine Kreiskarte erstellt, um aufzulisten, wo wir Regeln in der Schule haben und wer uns über die Regeln informiert. Wir haben dies als Klasse auf Diagrammpapier gemacht. Wir verwenden es als alles über mich-Lektion. Sie werden sich in den Mittelkreis einzeichnen
  • Flächenrechner von Google Maps. Verwenden Sie das Google Maps Area Calculator Tool, um eine Fläche auf einer Karte zu zeichnen und die Messung der umschlossenen Fläche zu ermitteln. Sie können Ihre Bereiche auch für eine spätere Verwendung speichern. Klicken Sie auf die Karte, um mit dem Zeichnen zu beginnen. Aufgrund erheblicher Preiserhöhungen können wir nicht mehr alle Funktionen anbieten
  • So zeichnen Sie eine Route im Handumdrehen. So löschen Sie einen Standort von einer Route im Handumdrehen. So tauschen Sie die Routen auf Google Maps mit einer HTML-Tabelle aus. So berechnen Sie die Streckenentfernung und -zeit in Bezug auf die Geschwindigkeit
  • reagieren-native-maps-Richtungen. Directions-Komponente für React-Native-Maps - Zeichnen Sie eine Route zwischen zwei Koordinaten, unterstützt von der Google Maps Directions API. Installation. Installieren Sie "reactive-native-maps-directions" als Abhängigkeit, indem Sie entweder. npm des Knotens. npm install React-native-maps-directions Yarn. garn hinzufügen reaktive-native-maps-richtung
  • Entscheiden Sie sich für die Google Maps Platform, um beeindruckende Standorterlebnisse zu schaffen und bessere Geschäftsentscheidungen mit genauen Echtzeitdaten und dynamischen Bildern zu treffen
  • Circle), mit dem Sie messen. Die Maße werden beim Zeichnen im Dialogfeld angezeigt. Klicken Sie auf Speichern, um Ihre Messung als KML-Datei zu speichern. 2. Klicken Sie in der Symbolleiste auf das Symbol Polygon oder Pfad (Add > Path/Polygon), wählen Sie die Registerkarte Messung im Dialogfeld und klicken Sie auf die Karte, um mit dem Zeichnen zu beginnen

Circles Maps JavaScript API Google Developer

Dieses Tool verwendet das Google Map API-Tool, um einen Großkreis zwischen zwei beliebigen Punkten auf der Erdoberfläche zu zeichnen. Klicken Sie einfach auf einen beliebigen Punkt und dann auf den nächsten Punkt, dieses Programm zeichnet automatisch den Großkreis. Außerdem können Sie unten auf der Seite alle Entfernungen zwischen zwei ausgewählten Punkten sowie den Längen- und Breitengrad der Maus auflisten. Kartieren Sie mehrere Standorte, erhalten Sie Wegbeschreibungen für öffentliche Verkehrsmittel, zu Fuß oder mit dem Auto, zeigen Sie Live-Verkehrsbedingungen an, planen Sie Fahrten, zeigen Sie Satelliten-, Luft- und Straßenbilder an. Machen Sie mehr mit Bing Maps Sehen Sie sich die Karte, Statistiken und Nachrichten für von COVID-19 betroffene Gebiete auf Google an Neue Gogle-Karten: Google Maps 2019 Street View Google Maps Direction 4. Geben Sie die Adresse Ihres Unternehmens in die Suchleiste oben auf Google ein Kartenseite und finden Sie die Adresse Ihres Shops. 5. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr gesamtes Liefergebiet einsehen können. 6. Klicken Sie auf die Schaltfläche unterhalb der Kartensuchleiste, die wie ein unvollständiges Dreieck aussieht. Wenn Sie Ihre Maus über die Schaltfläche halten, heißt es Zeichnen Sie eine Linie. 7


Breitengrad des Punktes auf dem gegebenen Längengrad finden - Geographische Informationssysteme

Azure Maps ist eine Sammlung von Geodiensten und SDKs, die neue Kartendaten verwenden, um Web- und Mobilanwendungen einen geografischen Kontext bereitzustellen. Azure Maps bietet:

  • REST-APIs zum Rendern von Vektor- und Rasterkarten in mehreren Stilen und Satellitenbildern.
  • Creator-Dienste zum Erstellen und Rendern von Karten basierend auf privaten Indoor-Kartendaten.
  • Suchdienste zum Auffinden von Adressen, Orten und Points of Interest auf der ganzen Welt.
  • Verschiedene Routing-Optionen wie Point-to-Point, Multipoint, Multipoint-Optimierung, Isochrone, Elektrofahrzeug, Nutzfahrzeug, Verkehrsbeeinflusstes und Matrix-Routing.
  • Verkehrsflussansicht und Vorfallansicht für Anwendungen, die Echtzeit-Verkehrsinformationen benötigen.
  • Mobilitätsdienste (Vorschau) zum Abrufen von Informationen zum öffentlichen Nahverkehr, Planen von Routen durch Mischen verschiedener Reisearten und Echtzeitankünfte.
  • Zeitzonen- und Geolokalisierungsdienste (Vorschau).
  • Höhendienste mit Digital Elevation Model
  • Geofencing-Dienst und Mapping-Datenspeicher mit in Azure gehosteten Standortinformationen.
  • Standortintelligenz durch Geoanalyse.

Darüber hinaus sind Azure Maps-Dienste über das Web SDK und das Android SDK verfügbar. Diese Tools helfen Entwicklern, schnell Lösungen zu entwickeln und zu skalieren, die Standortinformationen in Azure-Lösungen integrieren.

Sie können sich für ein kostenloses Azure Maps-Konto registrieren und mit der Entwicklung beginnen.

Im folgenden Video wird Azure Maps ausführlich erläutert:

Mit dem Azure Maps Web SDK können Sie interaktive Karten mit Ihren eigenen Inhalten und Bildern anpassen. Sie können diese interaktive Karte sowohl für Ihre Web- als auch für Ihre mobilen Anwendungen verwenden. Das Kartensteuerelement verwendet WebGL, sodass Sie große Datensätze mit hoher Leistung rendern können. Sie können mit dem SDK entwickeln, indem Sie JavaScript oder TypeScript verwenden.

. image type="content" source="./media/about-azure-maps/intro_web_map_control.png" alt-text="Beispiel einer Karte des Bevölkerungswandels, die mit dem Azure Maps Web SDK erstellt wurde".

Verwenden Sie das Azure Maps Android SDK, um mobile Kartenanwendungen zu erstellen.

. image type="content" source="./media/about-azure-maps/android_sdk.png" border="false" alt-text="Kartenbeispiele auf einem Mobilgerät".

Azure Maps besteht aus den folgenden Diensten, die Ihren Azure-Anwendungen geografischen Kontext bereitstellen können.

Für Karten sind Daten zwingend erforderlich. Verwenden Sie den Datendienst zum Hochladen und Speichern von Geodaten zur Verwendung mit räumlichen Operationen oder der Bildkomposition. Wenn Sie Kundendaten näher an den Azure Maps-Dienst heranführen, wird die Latenz reduziert, die Produktivität erhöht und neue Szenarien in Ihren Anwendungen geschaffen. Einzelheiten zu diesem Dienst finden Sie in der Dokumentation zum Datendienst.

Geolokalisierungsdienst (Vorschau)

Verwenden Sie den Geolocation-Dienst, um eine Vorschau des abgerufenen zweibuchstabigen Länder-/Regionscodes für eine IP-Adresse anzuzeigen. Dieser Dienst kann Ihnen helfen, die Benutzererfahrung zu verbessern, indem er angepasste Anwendungsinhalte basierend auf dem geografischen Standort bereitstellt.

Mobilitätsdienste (Vorschau)

Die Azure Maps Mobility-Dienste verbessern die Entwicklungszeit für Anwendungen mit Funktionen für den öffentlichen Nahverkehr, z. Benutzer können detaillierte Informationen zu Haltestellen, Linien und Fahrplänen abrufen. Der Mobility-Service ermöglicht es Benutzern auch, Haltestellen- und Liniengeometrien, Warnungen für Haltestellen, Linien und Raststätten sowie Echtzeit-Ankünfte öffentlicher Verkehrsmittel und Servicewarnungen abzurufen. Darüber hinaus bieten die Mobility-Dienste Routing-Funktionen mit multimodalen Reiseplanungsoptionen. Die multimodale Reiseplanung umfasst Fuß-, Fahrrad- und öffentliche Verkehrsmittel in einer Reise. Benutzer können auch auf detaillierte multimodale Schritt-für-Schritt-Routen zugreifen.

Weitere Informationen zum Dienst finden Sie in der Dokumentation zu den Mobilitätsdiensten.

Der Render-Dienst V2 (Vorschau) führt eine neue Version der Get Map Tile V2-API ein.Die Get Map Tile V2-API ermöglicht es Kunden jetzt, Azure Maps-Straßenkacheln, Wetterkacheln oder die mit Azure Maps Creator erstellten Kartenkacheln anzufordern. Es wird empfohlen, die neue Get Map Tile V2-API zu verwenden.

. image type="content" source="./media/about-azure-maps/intro_map.png" border="false" alt-text="Beispiel einer Karte aus dem Render-Dienst V2".

Weitere Informationen zum Render-Dienst V1, der in GA (General Availability) enthalten ist, finden Sie in der Dokumentation zu Render-Dienst V1.

Die Routendienste können verwendet werden, um die geschätzten Ankunftszeiten (ETAs) für jede angeforderte Route zu berechnen. Routen-APIs berücksichtigen Faktoren wie Echtzeit-Verkehrsinformationen und historische Verkehrsdaten, wie die typischen Straßengeschwindigkeiten am angeforderten Wochentag und Tageszeit. Die APIs geben die kürzesten oder schnellsten verfügbaren Routen zu mehreren Zielen gleichzeitig nacheinander oder in optimierter Reihenfolge basierend auf Zeit oder Entfernung zurück. Der Dienst ermöglicht es Entwicklern, Wegbeschreibungen für verschiedene Reisemodi zu berechnen, z. B. Auto, Lastwagen, Fahrrad oder zu Fuß und Elektrofahrzeug. Der Service berücksichtigt auch Eingaben wie Abfahrtszeit, Gewichtsbeschränkungen oder Gefahrguttransporte.

. image type="content" source="./media/about-azure-maps/intro_route.png" border="false" alt-text="Beispiel einer Karte aus dem Routendienst".

Der Routendienst bietet erweiterte Set-Funktionen, wie zum Beispiel:

  • Stapelverarbeitung mehrerer Routenanfragen.
  • Matrizen der Reisezeit und Entfernung zwischen einer Reihe von Start- und Zielorten.
  • Suchen von Routen oder Entfernungen, die Benutzer basierend auf Zeit oder Kraftstoffbedarf zurücklegen können.

Ausführliche Informationen zu den Routingfunktionen finden Sie in der Dokumentation zum Routendienst.

Der Suchdienst unterstützt Entwickler bei der Suche nach Adressen, Orten, Brancheneinträgen nach Name oder Kategorie und anderen geografischen Informationen. Außerdem können Dienste basierend auf Breiten- und Längengraden Adressen umkehren und Straßen überqueren.

. image type="content" source="./media/about-azure-maps/intro_search.png" border="false" alt-text="Beispiel einer Suche auf einer Karte".

Der Suchdienst bietet auch erweiterte Funktionen wie:

  • Suche entlang einer Route.
  • Suchen Sie in einem größeren Bereich.
  • Stapeln Sie eine Gruppe von Suchanfragen.
  • Durchsuchen Sie Ladestationen für Elektrofahrzeuge und Point of Interest (POI)-Daten nach Markennamen.

Weitere Informationen zu Suchfunktionen finden Sie in der Dokumentation zum Suchdienst.

Der Spatial-Dienst analysiert schnell Standortinformationen, um Kunden über laufende Ereignisse in Zeit und Raum zu informieren. Es ermöglicht eine nahezu in Echtzeit analysierte und prädiktive Modellierung von Ereignissen.

Der Service ermöglicht es Kunden, ihre Standortintelligenz mit einer Bibliothek gängiger raumbezogener mathematischer Berechnungen zu verbessern. Zu den üblichen Berechnungen gehören der nächste Punkt, die Großkreisentfernung und Puffer. Um mehr über den Dienst und die verschiedenen Funktionen zu erfahren, lesen Sie die Dokumentation zum Spatial-Dienst.

Mit dem Zeitzonendienst können Sie aktuelle, historische und zukünftige Zeitzoneninformationen abfragen. Sie können entweder Breiten- und Längengradpaare oder eine IANA-ID als Eingabe verwenden. Der Zeitzonendienst ermöglicht auch:

  • Konvertieren von Microsoft Windows-Zeitzonen-IDs in IANA-Zeitzonen.
  • Abrufen eines Zeitzonen-Offsets zu UTC.
  • Abrufen der aktuellen Uhrzeit in einer ausgewählten Zeitzone.

Eine typische JSON-Antwort für eine Abfrage an den Zeitzonendienst sieht wie im folgenden Beispiel aus:

Weitere Informationen zu diesem Dienst finden Sie in der Dokumentation zum Zeitzonendienst.

Der Verkehrsdienst ist eine Suite von Webdiensten, die Entwickler für Web- oder mobile Anwendungen verwenden können, die Verkehrsinformationen benötigen. Der Dienst stellt zwei Datentypen bereit:

  • Verkehrsfluss: In Echtzeit beobachtete Geschwindigkeiten und Fahrzeiten für alle wichtigen Straßen im Netzwerk.
  • Verkehrsstörungen: Eine aktuelle Übersicht über Staus und Störungen rund um das Straßennetz.

Wetterdienste bieten APIs, mit denen Entwickler Wetterinformationen für einen bestimmten Standort abrufen können. Die Informationen enthalten Details wie Beobachtungsdatum und -uhrzeit, kurze Beschreibung der Wetterbedingungen, Wettersymbol, Niederschlagsindikatorflaggen, Temperatur- und Windgeschwindigkeitsinformationen. Zusätzliche Details wie RealFeel™ Temperatur und UV-Index werden ebenfalls zurückgegeben.

Entwickler können die Get Weather Along Route API verwenden, um Wetterinformationen entlang einer bestimmten Route abzurufen. Außerdem unterstützt der Dienst die Generierung von Wetterbenachrichtigungen für Wegpunkte, die von Wettergefahren wie Überschwemmungen oder Starkregen betroffen sind.

Mit der Get Map Tile V2-API können Sie vergangene, aktuelle und zukünftige Radar- und Satellitenkacheln anfordern.

Der Maps Creator-Dienst ist eine Suite von Webdiensten, mit denen Entwickler Anwendungen mit Kartenfunktionen basierend auf Indoor-Kartendaten erstellen können.

Maps Creator bietet drei Kerndienste:

Datensatz-Dienst. Verwenden Sie den Dataset-Dienst, um ein Dataset aus konvertierten Drawing-Paketdaten zu erstellen. Informationen zu den Anforderungen für das Zeichnungspaket finden Sie unter Anforderungen für das Zeichnungspaket.

Konvertierungsservice. Verwenden Sie den Konvertierungsdienst, um eine DWG-Entwurfsdatei in Zeichnungspaketdaten für Indoor-Karten zu konvertieren.

Tileset-Service. Verwenden Sie den Tileset-Dienst, um eine vektorbasierte Darstellung eines Datasets zu erstellen. Anwendungen können ein Tileset verwenden, um eine visuelle kachelbasierte Ansicht des Datasets darzustellen.

Feature State-Dienst. Verwenden Sie den Feature State-Service, um das dynamische Kartenstyling zu unterstützen. Dynamisches Karten-Styling ermöglicht es Anwendungen, Echtzeitereignisse auf von IoT-Systemen bereitgestellten Räumen wiederzugeben.

WFS-Dienst. Verwenden Sie den WFS-Dienst, um Ihre Indoor-Kartendaten abzufragen. Der WFS-Dienst folgt den API-Standards des Open Geospatial Consortium für die Abfrage eines einzelnen Datensatzes.

Der Azure Maps Elevation-Dienst ist ein Webdienst, mit dem Entwickler Höhendaten von überall auf der Erdoberfläche abrufen können.

Mit dem Höhendienst können Sie Höhendaten in zwei Formaten abrufen:

GeoTIFF-Rasterformat. Verwenden Sie die Render V2-Get Map Tile API, um Höhendaten im Kachelformat abzurufen.

GeoJSON-Format. Verwenden Sie die Höhen-APIs, um erfasste Höhendaten entlang von Pfaden, innerhalb eines definierten Begrenzungsrahmens oder an bestimmten Koordinaten anzufordern.

. image type="content" source="./media/about-azure-maps/elevation.png" alt-text="Beispiel einer Karte mit Höhendaten".

Azure Maps ist auf Mobilität ausgelegt und kann Sie bei der Entwicklung plattformübergreifender Anwendungen unterstützen. Es verwendet ein sprachunabhängiges Programmiermodell und unterstützt die JSON-Ausgabe über REST-APIs.

Außerdem bietet Azure Maps ein praktisches JavaScript-Kartensteuerelement mit einem einfachen Programmiermodell. Die Entwicklung ist sowohl für Web- als auch für mobile Anwendungen schnell und einfach.

Das Azure Maps-Visual für Power BI bietet eine Vielzahl von Datenvisualisierungen für räumliche Daten auf einer Karte. Schätzungen zufolge haben über 80 % der Geschäftsdaten einen Standortkontext. Das Azure Maps-Visual bietet eine codefreie Lösung, um Erkenntnisse darüber zu gewinnen, wie dieser Standortkontext mit Ihren Geschäftsdaten zusammenhängt und diese beeinflusst.

. image type="content" source="./media/about-azure-maps/intro-power-bi.png" border="false" alt-text="Power BI-Desktop mit Azure Maps-Visual zur Anzeige von Geschäftsdaten".

Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation Erste Schritte mit der visuellen Dokumentation zu Azure Maps Power BI.

Um auf Azure Maps-Dienste zuzugreifen, wechseln Sie zum Azure-Portal und erstellen Sie ein Azure Maps-Konto.

Azure Maps verwendet ein schlüsselbasiertes Authentifizierungsschema. Wenn Sie Ihr Konto erstellen, werden zwei Schlüssel generiert. Um sich für Azure Maps-Dienste zu authentifizieren, können Sie einen der beiden Schlüssel verwenden.

Hinweis – Azure Maps teilt vom Kunden bereitgestellte Adress-/Standortabfragen („Abfragen“) mit TomTom von Drittanbietern zu Zwecken der Kartierungsfunktion. Anfragen werden nicht mit Kunden oder Endbenutzern verknüpft, wenn sie mit TomTom geteilt werden, und können nicht verwendet werden, um Einzelpersonen zu identifizieren. Die Mobilitäts- und Wetterdienste, die eine Integration mit Moovit beinhalten, und AccuWeather befinden sich derzeit in der VORSCHAU.

Microsoft ist derzeit dabei, TomTom, Moovit und AccuWeather zur Liste der Subunternehmer für Onlinedienste hinzuzufügen.

Azure Maps-Dienste sind derzeit außer in den folgenden Ländern/Regionen verfügbar:

Vergewissern Sie sich, dass sich der Standort Ihrer aktuellen IP-Adresse in einem unterstützten Land/einer unterstützten Region befindet.


Interagieren Sie über verbundene Geräte

Innovation durch intermittierend verbundene Geräte und perzeptive Edge-Geräte. Orchestrieren Sie Millionen solcher Geräte, erfassen und verarbeiten Sie unbegrenzte Daten und profitieren Sie von einer wachsenden Anzahl multisensorischer, geräteübergreifender Erfahrungen. Für Geräte am Rand Ihres Netzwerks bietet Azure ein Framework zum Erstellen umfassender und effektiver Geschäftslösungen. Mit Ubiquitous Computing, ermöglicht durch Azure in Kombination mit KI-Technologie, können Sie jede Art von intelligenten Anwendungen und Systemen erstellen, die Sie sich vorstellen können.

Ubiquitous Computing ist die Verarbeitung von Informationen, die Geräte und Prozessoren verbindet, um eine ständige Verfügbarkeit zu haben, so dass Computing und Verarbeitung jederzeit und überall mit jedem angeschlossenen Gerät oder perzeptiven Edge-Gerät erscheinen. Beispiele für Ubiquitous Computing sind jedes System, das Informationen an ein anderes System sendet, um eine Aufgabe nahtlos zu erledigen, wie eine Fitnessuhr, die einen eingehenden Anruf von einem Mobiltelefon meldet und den Anruf über die Uhr ermöglicht, oder Systeme, die lernen und wie ein Thermostat oder intelligente Lautsprecher anpassen.

Azure-Kunden verwenden einen ständig wachsenden Satz verbundener Systeme und Geräte, die Daten sammeln und analysieren (nahe bei ihren Benutzern, den Daten oder beiden), mit vollständiger Geräteverwaltung. Benutzer erhalten Echtzeit-Einblicke und -Erfahrungen, die von reaktionsschnellen und kontextbezogenen Anwendungen bereitgestellt werden. Durch die Verlagerung von Teilen der Arbeitslast an den Edge können diese verbundenen Geräte weniger Zeit damit verbringen, Nachrichten an die Cloud zu senden und schneller auf räumliche Ereignisse reagieren.

Architektenlösungen, die bidirektionale Kommunikation mit IoT-Geräten im Milliardenmaßstab ausüben. Verwenden Sie Out-of-Box-Telemetriedaten von Gerät zu Cloud, um den Zustand Ihrer Geräte zu verstehen und Nachrichtenrouten zu anderen Azure-Diensten einfach durch die Konfiguration zu definieren. Durch die Nutzung von Cloud-to-Device-Nachrichten können Sie zuverlässig Befehle und Benachrichtigungen an Ihre verbundenen Geräte senden und die Nachrichtenzustellung mit Empfangsbestätigungen verfolgen. Und Sie senden Gerätenachrichten bei Bedarf automatisch erneut, um zeitweilige Konnektivität auszugleichen.

Hier sind einige Funktionen, die Sie finden werden:

  • Sicherheitserweiterte Kommunikation Kanal zum Senden und Empfangen von Daten von IoT-Geräten.
  • Integrierte Geräteverwaltung und Bereitstellung, um IoT- und Edge-Geräte in großem Maßstab zu verbinden und zu verwalten.
  • Vollständige Integration mit Event Grid und Serverless Computing, was die Entwicklung von IoT-Anwendungen vereinfacht.
  • Kompatibilität mit Azure IoT Edge für den Aufbau hybrider IoT-Anwendungen.

Mehr erfahren

Aktion

Der Azure IoT Hub-Gerätebereitstellungsdienst ist ein Hilfsdienst für Azure IoT Hub, der eine berührungslose Just-in-Time-Bereitstellung ermöglicht.

Aktion

So erstellen Sie einen Azure IoT Hub-Gerätebereitstellungsdienst:

Erstellen Sie wiederverwendbare, hoch skalierbare, raumbezogene Erlebnisse, die Streaming-Daten in der physischen und digitalen Welt miteinander verknüpfen. Verbessern Sie Ihre Kundenbindung mit umfassenden Modellen physischer Umgebungen. Generieren Sie räumliche Intelligenzdiagramme, um die Beziehungen und Interaktionen zwischen Personen, Orten und Geräten zu modellieren. Fragen Sie Daten von einem physischen Raum ab, anstatt von unterschiedlichen Sensoren.

Azure Digital Twins-Objektmodelle: Mit digitalen Zwillingen kann eine Ontologie modelliert werden, die die Regionen, Veranstaltungsorte, Etagen, Büros, Zonen, Konferenzräume und Fokusräume eines Smart Buildings oder verschiedene Kraftwerke, Umspannwerke, Energieressourcen und Kunden eines Energienetzes beschreibt Objektmodelle und Ontologien.

Diagramm der räumlichen Intelligenz: Der hierarchische Graph von Räumen, Geräten und Personen, der im Digital Twins-Objektmodell definiert ist und Vererbung, Filterung, Traversierung, Skalierbarkeit und Erweiterbarkeit unterstützt. Sie können Ihr räumliches Diagramm über die Sammlung von REST-APIs, die in Azure gehostet werden, verwalten und damit interagieren.

Mehr erfahren

Aktion

So erstellen Sie Azure Digital Twins:

  1. Wählen Sie im linken Bereich Erstellen Sie eine Ressource.
  2. Suchen nach digitale Zwillinge, dann wähle digitale Zwillinge.
  3. Wählen Erstellen um den Bereitstellungsprozess zu starten.
  4. Um vorhandene digitale Zwillinge zu überprüfen, wählen Sie diese Schaltfläche:

Zusätzlich zu herkömmlichen Standortfunktionen wie Nähe, Verkehr und Routing ermöglicht der Azure Maps-Dienst Unternehmen, Lösungen mithilfe von Echtzeit-Standortinformationen zu erstellen, die von den erstklassigen Mobilitätstechnologiepartnern TomTom und Moovit bereitgestellt werden. Integrieren Sie mit Geodatendiensten problemlos erweiterte Standort- und Mobilitätsfunktionen in Ihre Anwendungen.

Azure Maps Data Service (Vorschau): Laden Sie Geodaten hoch und speichern Sie sie für die Verwendung mit räumlichen Operationen oder der Bildkomposition, um die Latenz zu reduzieren, die Produktivität zu steigern und neue Szenarien in Ihren Anwendungen zu ermöglichen.

Räumliche Operationen: Verbessern Sie Ihre Standortintelligenz mit einer Bibliothek gängiger mathematischer Geoberechnungen, einschließlich Geofencing, nächster Punkt, Großkreisentfernung und Puffern.

Geolokalisierung: Suchen Sie das Land einer IP-Adresse. Passen Sie Inhalte und Dienste basierend auf dem Standort des Benutzers an und erhalten Sie Einblicke in die geografische Verteilung der Kunden.

Mehr erfahren

Aktion

So verwenden Sie Standortinformationen:

  1. Gehe zu Azure Maps-Konten.
  2. Wählen Azure Maps-Konten erstellen.

Azure Spatial Anchors ermöglicht es Entwicklern, mit Mixed-Reality-Plattformen zu arbeiten, um Räume wahrzunehmen, präzise Points of Interest zu bestimmen und diese Points of Interest von unterstützten Geräten abzurufen.

Fügen Sie der realen Welt Kontext hinzu: Geben Sie Ihren Benutzern ein besseres Verständnis ihrer Daten, wo und wann sie sie benötigen, indem Sie Ihre digitalen Inhalte platzieren und mit physischen Points of Interest verbinden.

Hologramme geräteübergreifend teilen: Beschleunigen Sie Entscheidungen und Ergebnisse, indem Sie Ihrem Team und Ihren Kunden 3D auf dem Gerät ihrer Wahl zur Verfügung stellen. Räumliche Anker machen es Personen im selben Raum leicht, an Mixed-Reality-Anwendungen mit mehreren Benutzern teilzunehmen.

Spannende Erfahrungen: Verbinden Sie räumliche Anker, indem Sie Beziehungen zwischen ihnen herstellen, und stellen Sie eine Benutzererfahrung bereit, die zwei oder mehr Points of Interest umfassen kann, mit denen ein Benutzer interagieren muss, um eine Aufgabe abzuschließen. Ihre Anwendung kann es einem Benutzer ermöglichen, ein virtuelles Artefakt in der realen Welt zu platzieren. In einer industriellen Umgebung könnte ein Benutzer kontextbezogene Informationen über eine Maschine erhalten, indem er eine unterstützte Gerätekamera darauf richtet.

Azure Spatial Anchors besteht aus einem verwalteten Dienst und Client-SDKs für unterstützte Geräteplattformen.

Mehr erfahren

Aktion

So verwenden Sie Azure Spatial Anchors:

  1. Gehe zu Spatial Anchors-Konten.
  2. Wählen Spatial Anchors-Konto erstellen.

Rendern Sie hochwertige interaktive 3D-Inhalte in der Cloud und streamen Sie sie in Echtzeit auf Ihre Geräte. Rendering-Workloads werden häufig für Spezialeffekte (VFX) in der Medien- und Unterhaltungsindustrie verwendet. Rendering wird auch in vielen anderen Branchen verwendet, wie z. B. in der Werbung, im Einzelhandel, in der Öl- und Gasindustrie sowie in der Fertigung.

Der Prozess des Renderns ist rechenintensiv. Es können viele Frames oder Bilder erstellt werden, und jedes Bild kann viele Stunden zum Rendern benötigen. Das Rendering ist daher eine perfekte Workload für die Stapelverarbeitung, die Azure und Azure Batch verwenden kann, um viele Renderings parallel auszuführen.


Einstieg

In Pandas ähnelt ein Dataframe einer Tabelle in ArcGIS insofern, als es sich um eine zweidimensionale, veränderbare, tabellarische Datenstruktur mit beschrifteten Achsen (Zeilen und Spalten) handelt. DataFrames und NumPy-Arrays sind die Hauptbausteine ​​bei der Verwendung des SciPy-Stack und bieten viele nützliche Funktionen. Wenn Sie sich aus Lab 5 erinnern, verwenden sowohl OpenCV als auch ArcGIS NumPy-Arrays, um Raster-Daten darzustellen. Nachdem wir nun alle unsere Bibliotheken und Datenrahmen einsatzbereit haben, erstellen wir Labelnamen für unsere Cluster basierend auf lat und lon:

Als nächstes verwenden wir DBSCAN (bereitgestellt in scikit-learn), um Cluster aus den Labels zu erstellen. Wir gehen von einer Mindestanzahl von 10 Samples innerhalb eines Clusters und einem Epsilon-Wert von 3 aus (ein relativ hoher Epsilon-Wert, der relativ "lose" Cluster erzeugt):

# Holen Sie sich Farben und zeichnen Sie alle Punkte, farbcodiert nach Cluster (oder grau, wenn nicht in einem Cluster, auch bekannt als Rauschen)
fig, ax = plt.subplots(figsize=[10,7])
Farben = plt.cm.rainbow(np.linspace(0, 1, len(unique_labels))) # für jedes Cluster-Label und jede Farbe die Punkte des Clusters zeichnen
für cluster_label, Farbe in zip(unique_labels, colors):

Größe = 150
if cluster_label == -1: # das Rauschen (das mit -1 gekennzeichnet ist) als kleinere graue Punkte erscheinen lassen
Farbe = 'grau'
Größe = 30

# Zeichnen Sie die Punkte, die dem aktuellen Cluster-'Label' entsprechen
x_coords = Koordinaten[cluster_labels==cluster_label][:,0]
y_coords = Koordinaten[cluster_labels==cluster_label][:,1]
ax.scatter(x=x_coords, y=y_coords, c=color, edgecolor='k', s=size, alpha=0.5) ax.set_title('Anzahl der Cluster: <>'.format(num_clusters))
plt.show()

Die Ergebnisse dieses Prozesses zeigen, dass es 3 Hauptcluster und 2 kleinere mit vielen dicht überlappenden Punkten in jedem gibt.

Reduzieren von Daten mit Clustering

Berechnen Sie den ungefähren Schwerpunkt eines Clusters von Punkten unter Verwendung der Schwerpunkt-, x- und y-Attribute von Shapely. Die Abstände sind sehr klein, sodass diese kartesische Methode relativ vernünftig ist, aber für eine bessere Genauigkeit bietet die Verwendung der Projektionswerkzeuge von ArcGIS auf die Datenpunkte eine bessere Genauigkeit. Um dies zu erreichen, definieren wir eine Funktion namens get_centermost_point und verwenden sie, um unsere Cluster zu konsolidieren:


Poseidon spielen

Die metaphorische Verbindung in der Literatur zwischen Hackern und Piraten wird plötzlich surreal und witzig.

In kurzer Zeit von 12 Stunden konnten wir fast sammeln 2 GB Daten von Dutzenden von Empfängern weltweit protokolliert. Wir haben Millionen von AIS-Nachrichten gezählt und davon wir konnten mehr als 34.000 einzigartige Schiffe verfolgen und beobachtete viele weitere, die keine Kennung angaben. Wir gehen davon aus, dass diese Zahl mit einem neuen globalen Scan und einem erweiterten Monitoring drastisch ansteigen würde.

In der folgenden Karte sehen Sie alle von uns identifizierten offenen AIS-Empfänger, dargestellt durch grüne Punkte und die letzte verfügbare Position einzelner Schiffe, dargestellt durch rote Punkte:

Sie haben wahrscheinlich zwei Spuren entlang der Äquatorlinie bemerkt: Wir glauben, dass dies Standardkoordinaten von GPS-Empfängern von Schiffen sein könnten, die keine genaue Position bestimmen konnten.

Lassen Sie uns in Europa hineinzoomen, um hier eine bessere Vorstellung von den Zahlen zu bekommen:

Jedes Schiff sendet in der Regel alle 1-3 Minuten eine Positionsnachricht, um seine aktuelle Position mitzuteilen. Wenn wir solche Nachrichten nach ihrer MMSI-Nummer isolieren, können wir grundsätzlich die Bewegungen jedes einzelnen Schiffes verfolgen, das Sie in der vorherigen Karte dargestellt haben, zum Beispiel:

Aufgrund der Verfügbarkeit von offenen AIS-Empfängern, die so ziemlich auf der ganzen Welt verteilt sind, könnten wir wahrscheinlich in der Lage sein, uns kontinuierlich zu isolieren ein beliebiges Schiff verfolgen mit einer MSSI-Nummer versehen.Angesichts der Tatsache, dass viele Militär-, Strafverfolgungs-, Fracht- und Passagierschiffe ihre Positionen übermitteln, halten wir dies für ein Sicherheitsrisiko.

AIS-Sender senden in regelmäßigen Abständen auch andere Arten von Nachrichten. Beispielsweise werden die Nachrichtentypen 5 bzw. 25 für Schiffe der Klasse A und B etwa alle 6 Minuten gesendet und enthalten Details zum Schiffstyp, der die Nachricht sendet. In der folgenden Karte sehen Sie grüne Punkte, die für Militärschiffe, und blaue Punkte, die darstellen Strafverfolgungsbehörden:

Für den Fall, dass die Schiffe ihren Namen nicht senden, sind die Zuordnung von MMSI-Nummern und Schiffsnamen sowie Details weitgehend im Internet verfügbar. Tatsächlich ist dies eines der Strafverfolgungsboote, die in der obigen Karte durch eine Markierung dargestellt sind:

Nicht alle von uns identifizierten Schiffe haben diese Art von Nachrichten tatsächlich gesendet, aber für diejenigen, die dies taten, folgt eine Rangliste der beliebtesten Schiffstypen, die wir beobachtet haben:

  1. Angeln: 1252
  2. Vergnügen Handwerk: 1064
  3. Segeln: 790
  4. Ladung: 420
  5. Unbekannt: 200
  6. Passagier: 166
  7. Schlepper: 146
  8. Lotsenschiff: 97
  9. Abschleppen: 60
  10. Bagger- oder Unterwassereinsätze: 60
  11. Hafenausschreibung: 58
  12. Such- und Rettungsschiff: 53
  13. Tanker: 29
  14. Lokales Schiff: 29
  15. Strafverfolgung: 29
  16. Militärische Operationen: 27
  17. Anti-Pollution-Ausrüstung: 22
  18. Tauchgänge: 20
  19. Hochgeschwindigkeitsfahrzeuge (HSC): 12
  20. Flügel im Boden (WIG): 9
  21. Medizinischer Transport: 1

In denselben Nachrichten können die Schiffe auch den Hersteller der von ihnen verwendeten AIS-Ausrüstung angeben. Im Folgenden sind die zehn beliebtesten:

  1. COMAR: 336
  2. KOMNAV: 285
  3. SIMRAD: 235
  4. GARMIN: 213
  5. TRUEHDG: 195
  6. AMC: 174
  7. DYACHT: 121
  8. STRAHL: 113
  9. WESTMAR: 96
  10. PRONAV: 86

Erstes funktionierendes MovingPandas-Setup auf Databricks

Im Dezember habe ich auf Databricks über GeoPandas geschrieben. Ich habe damals auch versucht, MovingPandas zum Laufen zu bringen, aber ohne Erfolg. (Während GeoPandas mit Databricks installiert werden kann&8217 dbutils.library.installPyPI("geopandas"), wollte diese PyPI-Installation einfach nicht für MovingPandas funktionieren.)

Jetzt, da MovingPandas bei conda-forge erhältlich ist, habe ich es noch einmal versucht und … *Spoiler-Alarm* … es funktioniert!

Zunächst einmal befindet sich der Conda-Support für Databricks in der Beta-Phase. Es ist nicht in den Standardlaufzeiten enthalten. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Beitrags ist 𔄞.0 Conda Beta” die neueste Laufzeit mit Conda:

Sobald der Cluster hochgefahren und mit dem Notebook verbunden ist, zeigt eine kurze Conda-Liste die installierten Pakete an:

Es ist Zeit, MovingPandas zu installieren! Ich ging mit einer 100% Conda-Forge-Installation. Das dauert sehr lange (fast eine halbe Stunde)!

Wenn die Installationen endlich abgeschlossen sind, wird es ernst: Zeit, die Importe zu testen!

Jetzt können wir die MovingPandas-Datenstrukturen sinnvoll nutzen. Aber zuerst müssen wir einige Bewegungsdaten laden:

Natürlich können die Punkte in diesem GeoDataFrame geplottet werden. Der Plot wird jedoch nicht automatisch angezeigt, sobald plot() im GeoDataFrame aufgerufen wird. Stattdessen bietet Databricks eine display()-Funktion, um Matplotlib-Figuren anzuzeigen:

MovingPandas verwendet auch Matplotlib. Daher können wir den gleichen Ansatz verwenden, um die TrajectoryCollection zu zeichnen, die aus dem GeoDataFrame erstellt werden kann:

Diese Matplotlib-Plots sind schön und schnell, aber es fehlt ihnen an Interaktivität und sie sind daher für die Datenexploration von begrenztem Nutzen.

MovingPandas bietet interaktives Plotten (einschließlich Basiskarten) mit hvplot. hvplot basiert auf Bokeh und glücklicherweise sagt uns die Databricks-Dokumentation, dass Bokeh-Plots in HTML exportiert und dann mit displayHTML() angezeigt werden können:

All dies könnten wir natürlich auch auf MyBinder (und viel schneller) erreichen. Databricks wird jedoch interessant, sobald wir (Py)Spark und verteilte Verarbeitung zum Mix hinzufügen können. Beispielsweise zeigt “Erste Schritte mit PySpark & GeoPandas auf Databricks” eine räumliche Verknüpfungsfunktion, die Polygoninformationen zu einem Punkt-GeoDataFrame hinzufügt.

Ein möglicher Anwendungsfall für MovingPandas wäre die Beschleunigung von Flowmap-Berechnungen. Die kürzlich hinzugefügte Aggregatorfunktionalität (derzeit nur im Master) berechnet zuerst Cluster von signifikanten Trajektorienpunkten und aggregiert dann die Trajektorien zu Flüssen zwischen diesen Clustern. Das Anpassen von Trajektorienpunkten an den nächsten Cluster könnte ein potenzieller Anwendungsfall für verteiltes Rechnen sein. Jede Trajektorie (oder jeder Punkt) kann unabhängig gehandhabt werden, nur die Cluster-Standorte müssen an alle Arbeiter gesendet werden.


Das Problem

Mein Problem mit dieser Gleichung ist, dass sie das Gegenteil von dem ist, was ich brauche - sie gibt mir die Tageslänge vom Breitengrad an, während ich die Tageslänge mit unbekanntem Breitengrad kenne. Es sieht so aus, als ob es für diese Gleichung keine analytische Lösung gibt. Im Moment habe ich vor, riesige vorberechnete Tabellen im FLASH-Speicher der MCU zu haben und nachzuschlagen, aber ich kann sagen, dass ich damit zufrieden bin, obwohl es sehr effektiv sein kann, wenn es um den Stromverbrauch geht.

Blaufilter

Heute war ein wirklich schöner Tag mit viel Sonnenschein, Schnee schmelzen - und gerade jetzt in der Nacht frieren, so dass das Gehen auf eisbedeckten Gehwegen ein lustiges Spiel sein wird - der Himmel war also klar blau. Ich kenne die Erklärung, warum der Himmel blau ist, gehört zu Kinderbüchern, aber sie ist hier relevant.

Die Erdatmosphäre macht viele Dinge mit Licht, das aus dem Weltraum einfällt, eine davon ist die Streuung. Je kürzer die Wellenlänge ist, desto stärker ist die Dispersion und die kürzeste sichtbare Wellenlänge ist blaues Licht. Das blaue Licht, das wir über uns sehen, ist also tatsächlich eine Dispersion, die überall in der Atmosphäre stattfindet, insbesondere wenn die Sonne hoch über dem Horizont steht. Wenn es niedrig ist, ist der Himmel irgendwie bunter.

Von Jessie Eastland - Eigene Arbeit, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=61912268

Während des Sonnenaufgangs (und aus dem gleichen Grund auch während des Sonnenuntergangs) steht die Sonne tief über dem Horizont, das Licht der Sonne muss eine weite Strecke durch die Atmosphäre zurücklegen, wo viel Beugung stattfindet (und Menschen in "höheren" Zeitzonen sehen dieses Licht als ihren blauen Himmel ), so dass die Sonne orange oder rot aussieht, da ihr Licht kürzere Wellenlängen hat. Wenn der Sonnenhöhenwinkel höher wird, wird der Weg durch die Atmosphäre kürzer, der Verlust an kurzen Wellenlängen nimmt ab und die Sonne erscheint "weißer", siehe Bild von hier:

Ich war neugierig, wie stark sich die gemessene Lichtleistung mit dem Blaufilter auf LDR ändert, also habe ich die Fotodiode entfernt und einen weiteren LDR hinzugefügt added

und daraufgesetzter Kegel aus blauer Kunststofffolie, befestigt mit obligatorischem Schmelzkleber

und ein paar Tage laufen lassen. So sehen die Protokolle aus

A ist unmodifizierter Kanal, B ist blauer Kanal. Die Ausgabe des blauen Kanals ist viel geringer, wahrscheinlich aufgrund des dicken und undurchsichtigen Filters.
Ich habe auch eine Ableitung der Ausgabe vorgenommen. Die blaue Linie ist der saubere Kanal, die rote ist die Ableitung des gefilterten Kanals. Es war ziemlich laut, also habe ich reduziert, wenn die Intensität der gefilterten Ausgabe über 50% liegt. Die Spitzen, die der höchsten Änderung des blau gefilterten Kanals entsprechen, treten später bei Sonnenuntergang und früher bei Sonnenaufgang auf, im Gegensatz zum sauberen Kanal - das heißt, der gleiche Algorithmus bei blau gefiltertem LDR gibt Ereignisse bei höheren Sonnenhöhenwinkeln aus als ungefiltert. Das Ergebnis ist jedoch aufgrund des undurchsichtigen Filters ziemlich verrauscht.

Der Vorteil der Erfassung eines höheren Elevationswinkels ist möglicherweise nicht offensichtlich, kann jedoch dazu beitragen, die Genauigkeit der Geolokalisierung zu erhöhen, indem viele Lichtverzerrungen aufgrund von Hindernissen im Lichtweg am Horizont (Berge, Bäume, künstliche Objekte) und teilweise Wetter vermieden werden .

Ich überarbeite den undurchsichtigen Filter und versuche es erneut, um weniger verrauschte Ergebnisse zu erzielen.

Erste Logdatenanalyse

Mittlerweile habe ich Messdaten von vier Orten - zwei aus der Slowakei, einer aus Spanien und einer aus den USA, das sind die Grünen. Die orangefarbenen Punkte stammen von Orten, an denen Holzfäller ihre Arbeit beendet haben, aber ich habe sie immer noch zu Hause.

Die Logger haben keine interne RTC, nur einen Timer, der auf 6 Minuten eingestellt ist, um aufzuwachen und eine Lichtmessung durchzuführen, also musste ich vor dem Verpacken die Zeit notieren, zu der die Logger gestartet wurden, um den Messungen Zeitstempel zuzuweisen. Typische Aufzeichnung von Logger sieht so aus

Dies ist die rohe ADC-Zählung vom LDR-Kanal. Der Höhepunkt am Anfang ist Licht auf meinem Schreibtisch in Bratislava, als ich es verpackte, die geringfügigen Lichtwerte, die um die Punkte 100, 230, 470 und 560 gemessen wurden, sind Lichteinstrahlungen in den Papierumschlag während des Transports, schließlich wurde das Paket um Punkt 1200 geöffnet und manipuliert Punkt 1400 gibt es den ersten Sonnenaufgang in Galapagar, Spanien. Nach dem Hinzufügen von Zeitstempeln habe ich alle verfügbaren Daten in ein einzelnes Diagramm gemischt, das so aussieht

Das fängt an interessant auszusehen. Erstens sehen die Daten vernünftig aus, die Logger wurden nicht ausgiebig getestet und alles, was sie zurückgeben könnten, könnten Nullen oder anderer Müll sein. Dies war nicht der Fall, also konnte ich fortfahren. Ich habe am 19.-20. Dezember gezoomt:

Im Vergleich zur blauen Linie (meine Heimatstadt) kann ich folgende Beobachtungen machen:

1, Die Sonne in Presov, Slowakei (rote Linie) geht früher auf und der Tag ist etwas kürzer. Da es etwas nördlich und ungefähr 320 km östlich liegt, ist es durchaus zu erwarten.

2, Galapagar, Spanien (gelbe Linie) hat einen späteren Sonnenaufgang und längeres Tageslicht. Auch das ist nicht verwunderlich, da

900 km südlich im Vergleich zu Bratislava.

3, Clifton Park in NY, USA: Tageslicht etwas zwischen Spanien und der Slowakei, lokaler Mittag eher nach rechts verschoben (später), etwa 5200 km weiter westlich als Galapagar.

So weit, ist es gut. Die Realität wird überprüft, die Logger scheinen die Arbeit richtig zu machen, die Erde scheint und ein Posten scheint flach zu sein. Jetzt muss ich die Daten noch etwas sezieren, um die Sonnenauf- und -untergangszeit zu erhalten. So sieht ein einzelner Tag aus, blaue Linie ist der Rohwert vom ADC-Kanal, an dem LDR angeschlossen ist (rechte Achse), rote Linie ist der Widerstand in KiloOhm (linke Achse, logarithmische Skala):

Interessanterweise ist die Beleuchtung von LDR in Lux umgekehrt proportional zum Logarithmus seines Widerstands, was bedeutet, dass der Graph der Beleuchtung in logarithmischen Werten dem blauen Graphen (Roh-ADC-Wert) sehr ähnlich sieht, nur mit einer anderen Skalierung. Im Moment habe ich die Mühe gemacht, ADC-Werte in den Widerstand von LDR und dann die Beleuchtung umzuwandeln. Ich gehe davon aus, dass ich ADC-Werte direkt mit guter Genauigkeit zum Zwecke der Identifizierung von Dämmerung / Morgendämmerung verwenden kann. Da diese Ereignisse leicht als Beleuchtungsänderung aufgrund eines bestimmten Ortes auf der Erde identifiziert werden können, der sich von / zu seinem eigenen Schatten bewegt, erscheint es mir logisch, nach größeren Beleuchtungsänderungen zu suchen, d. h. eine numerische Ableitung durchzuführen.

Obwohl dies eine schöne Übung für maschinelles Lernen und künstliche neuronale Netze sein mag, bedenken Sie, dass ich Algorithmen wählen muss, die auf einem niederfrequent getakteten Mikrocontroller einfach auszuführen sind.

Zuerst habe ich einen der einfachsten FIR-Filter auf die Eingabedaten angewendet - einen laufenden Durchschnittsfilter mit 7 Abtastwerten um den Mittelpunkt. Der Unterschied sieht auf den ersten Blick sehr überzeugend aus

Unterschiede treten auf, sobald die Differenzierung angewendet wird:

Das blaue Diagramm stammt aus gefilterten Daten und bietet eine viel stabilere Identifizierung von Beleuchtungsänderungen. Vorherige Daten kombiniert in einem einzigen Diagramm:

Blaue Linie ist die rohe ADC-Zählung (rechte Achse), rote Linie ist die Differenz zur vorherigen Probe (linke Achse). Ich habe auch einen "weiten" Unterschied hinzugefügt, wobei das N-te Ergebnis die Differenz zwischen dem N + 1-ten und dem N - 1-ten Mitglied der Eingabedaten ist. Ich war gespannt, ob dies einen Einfluss auf die Auflösungsgenauigkeit von Sonnenaufgang / Sonnenuntergang hat.

Dann habe ich "manuell" alle Peaks aus den berechneten Eingabedaten identifiziert.


Schau das Video: Вязание: ОБУЧАЮЩИЙ МАСТЕР КЛАСС для начинающих ажурная кофточка крючком ВАСИЛЬКОВОЕ ПОЛЕ ЧАСТЬ 2 (Oktober 2021).