Mehr

GUID-Feldfehler beim Versuch, eine lokale Kopie zu erstellen


Ich hoste unsere Baumbestandsdaten ArcGIS Online, damit unser Urban Forester Bauminspektionen durchführen und Arbeitsempfehlungen für die Außendienstmitarbeiter erstellen kann. Die Datenbank besteht aus mehreren verknüpften Tabellen, die durch globale ID- und GUID-Felder verknüpft sind.

Sobald die Bearbeitungen in der Collector-App von esri vorgenommen wurden, muss ich sie wieder in ArcMap (10.3) übertragen. Ich kann dies problemlos tun, aber wenn ich versuche "Lokale Kopie zum Bearbeiten erstellen" erhalte ich die folgende Fehlermeldung:

REC_ID bezieht sich auf das GUID-Feld für meine Work_Recommendations-Feature-Class.

Ich muss in der Lage sein, meine lokalen Kopieränderungen mit dem gehosteten Feature-Service zu synchronisieren, damit ich den Feature-Service nicht erneut veröffentlichen muss.

Der Grund für die Verwendung von Global_ID als Primärschlüssel und GUID als Fremdschlüsselbeziehungsklassen besteht darin, dass ich die eindeutigen TREE_IDs im Back-End generieren muss und die Collector-App keine Objekt-ID-Beziehungen unterstützt. Es gibt zwei Feature-Classes und fünf zugehörige Tabellen. Ich habe die Geometrie für die Feature-Class Work_Recommendations (REC_ID) aktualisiert, kann dies jedoch nicht für die Tabellen tun, von denen die meisten GUID-Felder haben.

Ich habe versucht, den Feature-Layer in eine FGDB zu exportieren, wie in einem Kommentar vorgeschlagen, und auch dies war nicht möglich. Ich habe einen weiteren Fehler erhalten (diesmal weniger konkret):

Kann mir jemand helfen, das Problem mit meiner Datenbank zu identifizieren?


Dies ist ein bekannter Fehler (BUG-000089105). Wenn in Ihren Daten ein Guid-Feld vorhanden ist, kann ArcMap keine lokale Kopie des Feature-Service erstellen. Eine Möglichkeit, dies zu umgehen, besteht darin, ArcGIS Pro zu verwenden und den Service direkt zu bearbeiten.