Mehr

GTouches Fehler ohne Geometriefehler?


Ich habe eine Karte mit Verwaltungsgrenzen (hier verfügbar). Ich habe es in R geladen und versucht, es auszuführengTouches(von rgeos), um festzustellen, welche Bereiche an welche angrenzen, erhalten aber einen Fehler:

library(rgeos) library(rgdal) > Districts <- readOGR(… ) OGR-Datenquelle mit Treiber: ESRI Shapefile mit 9235 Features und 16 Feldern Feature-Typ: wkbPolygon mit 2 Dimensionen > adj <- gTouches(Districts) Error in RGEOSBinPredFunc(spgeom1 , spgeom2, byid, "rgeos_touches") : TopologyException: Seitenstandortkonflikt bei 34.353274826787519 -15.739538287828307

Nachdem ich diesen Fehler gegoogelt hatte, fand ich viele Ratschläge zu "schlechten Geometrien". Danach habe ich die Datei in QGIS (nach den Ratschlägen hier aus Faunalias Dokument "Bad, bad polygon") und ArcMap (mit Python-Code hier) übernommen und die Geometrieprüfungs- / Reparaturwerkzeuge ausgeführt. Keines der Programme hat einen Fehler gefunden.

Ich habe meine Karte auf die störenden Koordinaten gezoomt, sehe aber nichts, was falsch aussieht - es ist ein Ort, an dem zwei Linien in der Nähe eines anderen Scheitelpunkts zusammenkommen.

Wie repariere ich die Geometrie, ignoriere diese bestimmte Region oder eine andere R-Funktion, die möglicherweise besser funktioniert alsgTouches?


Versuchen:

adj <- gTouches(Bezirke, byid = TRUE)

Dies erzeugte eine Matrix, die anzeigt, welche Regionen eine Grenze mit anderen Regionen teilen.


Schau das Video: Rapid Learning: Plane Geometry and Spatial Thinking - Polygons u0026 Circles (Oktober 2021).