Mehr

GNSS-Empfänger mit Android-App über Bluetooth binden


Ich möchte einen GNSS-Empfänger mit einer Smartphone-App integrieren. Ich habe nur GNSS-Empfänger gefunden, die nur mit ihrer mobilen Schnittstelle kommunizieren sollen, sie bieten keine Dokumentation zur Integration von Smartphone-Apps in den Workflow der Verwendung von GNSS-Empfängern.

Irgendwelche Ideen zur Kommunikation mit bestehenden GNSS-Empfängern? Wenn nicht, welche Optionen stehen zur Verfügung?


Es ist schon eine Weile (d.h. Jahre) her, dass ich mir das angesehen habe, aber das letzte Mal, als ich dies recherchiert habe, war das Bluetooth Serial Port Profile (SPP) Ihre beste Option. Gibt es zu einer Schnittstelle keine explizite Dokumentation, müssen Sie grundsätzlich hoffen, dass der Receiver seine Daten über das Bluetooth SPP ausgibt und Ihr Android-Gerät SPP unterstützt.

Je nach Receiver-Hersteller und spezifischem Android-Gerät gibt es jedoch bekannte Probleme. Siehe Folgendes:

https://stackoverflow.com/questions/5543638/how-to-get-bluetooth-rfcomm-to-work-consistently http://zornsoftware.codenature.info/blog/pairing-spp-bluetooth-devices-with-android -phones.html

Es gibt einige Android-Apps, die behaupten, dies out-of-the-box zu tun:

… obwohl ich sie nicht persönlich ausprobiert habe, und je nach Ihren spezifischen Geräten kann Ihre Laufleistung variieren.


Je nach Betriebssystem, das Sie sich ansehen, passt vielleicht das Leica Zeno 20 Android zu Ihren Anforderungen? http://leica-geosystems.com/products/gis-collectors/gis-handhelds-tablets/leica-zeno-20


Ja. Es gibt viele GNSS-RTK-Empfänger.

Beispiel: STONEX GNSS oder North GNSS, die NMEA an das Bluetooth senden.

Sie können auch die Handbücher von Javad und anderen GNSS-Anbietern lesen, um deren GNSS-Zukunft in Ihre Anwendung zu integrieren.

Sie können das SSP-Beispiel verwenden, um eine Verbindung zu ihnen herzustellen. Die Beispielanwendung befindet sich bei Google Play, dem MyRTK.