Mehr

Schnelle Möglichkeit, zu überprüfen, ob die Postgis-Boundingbox Punkte/Linienfolgen enthält


Ich habe einen Begrenzungsrahmen angegeben und möchte wissen, ob dieser Begrenzungsrahmen Punkte oder Linienfolgen enthält (oder besser schneidet). Die Abfrage sollte also true zurückgeben, wenn der erste Punkt/die erste Linienfolge gefunden wurde, und nicht alle testen.

Die Abfrage, die ich bisher bekommen habe, ist diese:

SELECT NOT (ST_Intersects(ST_Transform(ST_SetSRID(ST_MakeBox2D(ST_Point(13.3277368531, 52.4783729748), ST_Point(13.463715857, 52.5520736045)), 4326), 3857), geom_vertex_web_mercator) AND ST_Intersects(ST72_MakeS_Box) ST_Point(13.463715857, 52.5520736045)), 4326), 3857), geom_way_web_mercator)) as isEmpty FROM Vertex, edge LIMIT 1;

Dies nimmt jedoch nur den ersten Punkt/Linienfolge und gibt den Wert dafür zurück. Kann jemand helfen.

BEARBEITEN Diese Abfrage scheint sehr schnell zu sein:

select existiert (wähle true aus dem Netzwerk, in dem ST_Intersects(ST_Transform(ST_SetSRID(ST_MakeBox2D(ST_Point(-140.0, 80.0), ST_Point(-135.0, 80.0)), 4326), 3857), geom_way_web_mercator)) as isEmpty ist;

Wie wäre es mit AUSWÄHLEN VORHANDEN? Laut den Dokumenten sollte es laufen, bis die erste (falls vorhanden) Zeile zurückgegeben wird.


Schau das Video: Lesson 47: Using K-Type MAX6675 as thermostat. Arduino Step By Step Course (Oktober 2021).