Mehr

Attributtabellen in ArcMap minimieren?


Vor ArcGIS 10.0 habe ich an mehreren Attributtabellen gleichzeitig gearbeitet und diese oft minimiert.

Jetzt haben die Attributtabellen kein Symbol, um sie mit ArcGIS 10.1 for Desktop auf unserem Windows 7-Computer zu minimieren.

Wir haben sie auf dem PC und auch in Citrix, und das Softwareverhalten ist dort das gleiche.

Gibt es eine Möglichkeit, Attributtabellen zu minimieren?


Es gibt keine Schaltfläche zum Minimieren und ich denke, es ist nicht notwendig. Um 10 wurden andockbare Panels eingeführt. Sobald Sie das andockbare Fenster angedockt haben, gibt es eine Schaltfläche zum automatischen Ausblenden (die die Schaltfläche zum Minimieren emuliert), mit der Sie die andockbaren Fenster bei Bedarf ein- oder ausblenden können.

Aktualisieren

Um Michaels Kommentar zu adressieren:


Als Alternative zur Verwendung von ArcMap können Sie sich ArcGIS Pro ansehen.

Wie Sie in der Grafik unten sehen können, habe ich zwei separat schwebende Attributbereiche (bereit, um auf einen anderen Bildschirm verschoben zu werden, wenn ich möchte) und zwei weitere, die mit Registerkarten am unteren Rand angedockt sind.

Technisch scheint es immer noch keine Möglichkeit zu geben, diese Fenster zu minimieren oder sie wie andere Fenster automatisch auszublenden (zu lösen), aber ich denke, dass die Möglichkeit, sie wieder frei schweben zu lassen, eine große Verbesserung gegenüber ArcMap 10.x ist.


Klicken Sie oben links im Bildschirm Attributtabelle, der angezeigt wird, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf ein Attribut im Inhaltsverzeichnis des Kartenbildschirms klicken, auf "Tabelle". Registerkarten für mehrere Tabellen werden auf Ihrem Kartenbildschirm angezeigt. Schließen Sie das Attributtabellenfenster, um Ihre Karte mit Tabellen ganz links anzuzeigen. Die einzige andere Möglichkeit ist, dass ich auf diesem Screenshot auf den Attributnamen, dh Wasser, geklickt habe. Ich hatte den Rat befolgt, auf den Namen zu doppelklicken, und dann auf Tabelle geklickt, was meiner Meinung nach das Problem behoben hat. Ich kann jetzt den eingefrorenen, geöffneten, maximierten Tabellenattributbildschirm (in 10.2.2 Arc in Windows 10) nicht neu erstellen. Etwas ist behoben, nicht positiv wie. Wenn Sie fertig sind, können Sie mit der neuen vertikalen Registerkartengruppe Tabellen anordnen viele nebeneinander liegende Tabellenfenster zulassen, die durch Klicken auf die vertikale Rahmenkante gedehnt oder verkleinert werden können.


Greifen Sie zuerst die Leiste mit der Aufschrift table (die obere) und ziehen Sie sie einige Zentimeter nach unten (Linksklick, halten und ziehen).

Setzen Sie als Nächstes den Cursor über den oberen Rand der Tabelle, sodass der Cursor zu einem Doppelpfeil wird. Klicken und ziehen Sie die obere Begrenzung der Tabelle etwa 6 Zoll nach unten.

Dann greifen Sie wieder den Balken mit der Aufschrift Tisch und bewegen den ganzen Tisch nach oben. Sie sollten nun feststellen, dass die untere Kante der Tabelle zugänglich ist.

Setzen Sie Ihren Cursor in die rechte untere Ecke, lassen Sie ihn zu einem Doppelpfeil werden und ändern Sie die Größe nach Ihren Wünschen.


Schau das Video: How to join an Excel spreadsheet onto an attribute table in ArcMap (Oktober 2021).