Mineralien

Bornit



Ein Kupfereisensulfidmineral, das wegen seines Anlaufens oft als "Pfauerz" bezeichnet wird.


Borniterz mit leichtem Anlauf aus der Copper Queen Mine in der Nähe von Bisbee, Cochise County, Arizona. Probe ist ungefähr 7 x 5 x 4 Zentimeter. Probe und Foto von Arkenstone / www.iRocks.com.

Was ist Bornit?

Bornit ist ein Kupfereisensulfidmineral mit einer chemischen Zusammensetzung von Cu5FeS4. Es kommt in magmatischen, metamorphen und sedimentären Gesteinen vor. Abbaubare Bornitkonzentrationen treten in hydrothermalen Adern, in Kontaktmetamorphen Zonen und in der angereicherten Zone vieler Sulfidmineralvorkommen auf. Chalkopyrit, Markasit und Pyrit sind andere Sulfidmineralien, die üblicherweise mit Bornit assoziiert werden. Geringe Mengen von Bornit werden auch durch magmatisches Gestein und kohlenstoffhaltige Schiefer verbreitet.

Bornitkristalle mit einem schillernden Anlauf von bis zu 1,5 cm Durchmesser auf Calcit aus der Karagandy-Provinz in Kasachstan. Probe und Foto von Arkenstone / www.iRocks.com.

"Pfauerz"

Bornit ist leicht zu erkennen, da es in schillernden Blau-, Lila-, Rot-, Grün- und Gelbtönen angelaufen ist. Nach diesen schillernden Farben wird es im Allgemeinen "Pfauerz" oder "Purpurkupfererz" genannt. Bei Oberflächeneinwirkung wird Bornit Chalkocit oder anderen Kupfermineralien ausgesetzt.

Bornit ist ein beliebtes und meistverkauftes Mineral in Museen, Mineralienschauen und Touristengeschäften. Einige Materialien, die als "Pfauerz" verkauft werden, haben jedoch einen Anlauf mit spektakulären Farben, der weit über dem liegt, was von Bornit erwartet wird. Bei diesem Material handelt es sich häufig um Chalkopyrit, das absichtlich mit Säure getrübt wurde. Diese Behandlung wird durchgeführt, um einen Gegenstand herzustellen, der optisch ansprechend ist und sich schnell verkauft.

Physikalische Eigenschaften von Bornit

Chemische EinstufungSulfid
FarbeRotbraun oder bräunlichrot auf einer frischen Oberfläche. Schillerndes Purpur, Blau und Schwarz auf einer angelaufenen Oberfläche.
StreifenGrauschwarz
LüsterSubmetallisch bis metallisch
DurchsichtigkeitUndurchsichtig
SpaltungArm
Mohs-Härte3
Spezifisches Gewicht5,0 bis 5,1
DiagnoseeigenschaftenFarbe, Anlauffarben, geringere Härte als ähnliche Mineralien. Fast immer in massiven Vorkommen und sehr selten als winzige Kristalle gefunden.
Chemische ZusammensetzungKupfereisensulfid, Cu5FeS4
KristallsystemOrthorhombisch
VerwendetIn erster Linie ein Kupfererz.

Physikalische Eigenschaften von Bornit

Der farbenfrohe schillernde Anlauf von Bornit und seine geringe Härte sind sehr hilfreich, um Bornit von anderen Mineralien mit einem submetallischen bis metallischen Glanz zu trennen. Nur wenige von ihnen haben einen ähnlichen Anlauf, und die meisten von ihnen sind viel härter.

Am besten lernen Sie Mineralien kennen, indem Sie eine Sammlung kleiner Proben verwenden, die Sie handhaben, untersuchen und ihre Eigenschaften beobachten können. Preiswerte Mineraliensammlungen sind im Store erhältlich.


Schau das Video: BORNIT-ProfiDicht 1K S verarbeitet aus der neuen Großverpackung BORNIT-BituBox (Oktober 2021).